Statistik
Besucher jetzt online : 363
Benutzer registriert : 22665
Gesamtanzahl Postings : 1115719
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Bilderforum interstellare Objekte (Deepsky)
 IC 410
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

roszl
Meister im Astrotreff

Deutschland
894 Beiträge

Erstellt am: 30.10.2014 :  20:39:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

da in Bremen der Freimarkt gerade den Himmel beleuchtet habe ich den interessanten Nebel IC 410 mit den "kosmischen Kaulquappen" aufgenommen. Leider sind in der folgenden Nacht wieder Wolken aufgezogen, sodass zu den 18 x 900 H-alpha nur 3 x 900 OIII Bilder gekommen sind. Visuell soll dieser Nebel auch mit OIII Filtern relativ gut zu beobachten sein!
Der selbst gebaute Newton ist noch nicht richtig kollimiert, daher die merkwürdigen Sterne... ich bleibe dran und bin zuversichtlich!



ich hoffe es gefällt trotzdem ein wenig

Viele Grüße und CS

Roland

Flickr

Bearbeitet von: am:

Jedi2014
Meister im Astrotreff

Deutschland
489 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2014 :  21:24:48 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Jedi2014's Homepage
Hi Roland,

sieht doch gut aus. Kannst du mehr zur verwendeten Optik sagen?
Ich habe die letzten beiden klaren Nächte hier in Borgfeld ebenfalls genutzt.

Gruß in die Innenstadt.
Jens

10" f4 Newton ohne Namen, Takahashi Epsilon 130D, ASI 1600 MMC, Atik 490 EXm, EQ8, Lodestar
http://www.spaceimages.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

roszl
Meister im Astrotreff

Deutschland
894 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2014 :  21:39:03 Uhr  Profil anzeigen
Danke Jens!

Zitat:
Kannst du mehr zur verwendeten Optik sagen?
Klar: der Spiegelset stammt aus einem alten 10" Starfinder, Brennweite 1150 mm. Alles was daraus ein Teleskop werden lässt, ist dann selbsgebaut, der Tubus aus 2 Lagen 1 mm Birkensperrholz mit Zwischenlage aus Depron, OAZ fast 3" aus Aluminium, Spiegelhalter auch aus Alu.
Borgfeld ist schon viiiiiel besser! Ich hoffe das die bunten Lichter nicht zu sehr auf das Bild abgefärbt haben

Viele Grüße und CS

Roland

Flickr

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.51 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?