Statistik
Besucher jetzt online : 298
Benutzer registriert : 22976
Gesamtanzahl Postings : 1126932
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - die Beobachtungen, Bilder, Ereignisse
 Beobachterforum Planeten & Sonnensystem
 Leuchtende Nachtwolken über der Kieler Förde
 Neues Thema
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Mettling
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
6167 Beiträge

Erstellt am: 19.07.2010 :  19:13:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Leute, ich komme gerade von einer Woche internetfreiem Urlaub an der Kieler Förde zurück. Es war sehr nett, sonnig, nicht zu warm und nirgendwo kann man besser schwimmen als in der Ostsee.

Astromäßig ist zwar nichts gelaufen, meine Russentonne kam nur ein Mal zum Einsatz um meinem 8-jährigen Neffen die Schiffe auf der See in groß zu zeigen. Aber am 16. habe ich um 00:05 schöne leuchtende Nachtwolken über der Außenförde aufnehmen können:


Canon 1000D, 55mm Kitobjektiv, 30sec, 800ASA

Das helle Etwas ist der Kieler Leuchtturm. Leider war der Himmel recht wolkenverhangen. Das hier ist noch die beste Wolkenlücke die ich erwischen konnte. Bearbeitet habe ich das RAW komplett mit der EOS-Software, die mit ihrer Histogrammfunktion überraschend leistungsfähig ist.

Ich hoffe, Euch gefällt diese kleine Impression.
Marcus

16" f/4 Dobson, 6" Reisedobs, C8, ED 80/560, Sunlux (70/700 PST-Mod)
Vixen SP-DX und Porta
Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle.

Bearbeitet von: am:

markusbruhn
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1127 Beiträge

Erstellt  am: 20.07.2010 :  04:57:01 Uhr  Profil anzeigen
Hallo Marcus,
schöne Stimmung hast Du da eingefangen über unserer Förde.
Grüße und cs
Markus

www.sternwarte-nms.de

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.32 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?