Sadr und NGC6888

Aufnahme vom 23.6. Sadr und der Quallennebel. Beides passt gut auf die Widefieldaufnahme.


Aufnahmedaten:


Teleskop: Sharpstar EDPH II mit 0.8x Reducer

Kamera: Canon EOS M50

Montierung: Celestron AVX

Bilddaten: 180x40s =120 Min. Lights mit SVBony CLS Filter, 30 Darks,Flats,Bias mit ISO 800

Software: DSS, Fitsworks, Siril, EOSBackyard und Celestron CWPI


Die Bildbearbeitung scheint mir besser gelungen zu sein als auf meinem ersten Bild. Ich musste auch keinen Gardienten entfernen da es dieses mal mit den Flats gut funktioniert hat. Über kurz oder lang werde ich aber um einen Astro-Mod der EOS M50 nicht herrumkommen, da der Rot-Kanal wirklich nicht viel hergibt.

Comments 1

  • Moin Nick,

    ich hab' Dir gerade eine PN bezgl. der Bildbearbeitung geschickt - ich meine, das Bild hat Potential - da geht sicher noch mehr!


    CS, Jochen