M 1 - die Krabbe

bisher mein bester Versuch am Krabbennebel, wenn auch erst der Zweite. Ich hab den letzten Neumond Anfang März genutzt, immer wieder draufzuhalten, bei eher mäßigen Bedingungen, weil zu viel Licht drum war. So ist es hier leider immer.


Summenbild von 5 Tagen, gut 8 Stunden.


Jetzt habe ich mir einen Optolong L-enhance zugelegt und hoffe, dass es damit bei meinen Bildchen etwas mehr Schwung reinkommt... Nur wann kann ich den ausprobieren? X/


8" SW-Newton f/5, MGen3, EQ6-R-Pro

DSS zum stacken, Bildbearbeitung mit Fitswork und ein bisschen Photoshop, ca. 600 x 90 Sekunden, ISO 800, EOS 1000Da