NGC457_20-1-16

APO 130x860 mit Atik Horizon mono bei Bortle5

je 50x: 30s L,15s RGB

Comments 1

  • Hallo Dirk,


    Du hast bei dem so schönen offenen Sternhaufen den Bildausschnitt so in Scene gesetzt,

    dass man sehr gut kennen kann, warum man da auch Eulen(haufen) dazu sagt.

    Ich sehe die beiden "Schwanzfedern Sterne" auch als die "Greifs" der Eule. Und auch ET

    wird logisch, wenn man nur die obere Sternformation dazu sieht. Sehr schön, Danke fürs

    zeigen.

    Gruß Marwin