Posts by xelax

    Hallo Thomas!Du bist dir bestimt bewust ueber eine sehr nijedrige geshwindikei der zahnreder?
    Knuuren wer moeglich in ein scnellauf in wentilator. Eine wentilator geschwidkeit has du aber in deine montierug auch. Es ist der antriebsmotor mit drehzal 3000 U und mit planeten getriebe / glaue ich/ un da kan schon einiges knuuren. Mal laufen lasen schraubenziher alegen
    nud hoerren am motor!
    MfG Karel

    Hallo Marcus!
    Alles in ordnung!Danke alen vuer die hilfe! Nach uebersetzung von Choose File/NO file chosen habe ich verstanden und hochladen von bildern funcionert wieder!
    MfG.Karel

    Hallo Marcus!

    Ich benutze ein sehr guten ACER rechner und habe schon einige bilder angebrach ohne probleme!Habe auf Coose file angeklick und kein fenster mit dem Dateimanager hat sich nichtt geoeffet!
    MfG Karel

    Hallo Stefan!
    Ja ven ich auf den ankegebenen link klicke vird nur /Choose File-No file chosen/ angezeigt und dan gehts nicht weiter. Bilder aufnahme geht nicht. Dabei ist es immer gelaufen.
    MfG Karel

    Hallo Heinz !
    Wen ich im ersten schrit FAQ: Bilder-Uploadet wie funktierts geife habe ich auf rechte seite ein rotes kreuz auf themageschlossen!
    MfG Karel

    Hallo ich brauche hilfe!
    Schon einige tage funktionert mir das Bilder-Upload nicht! Meldet nur Choose File/No file chosen was mache ich falsh?


    MfG xelax

    Hallo Reiner!
    Ales ist noch da /jahr 2009/! Du identificierst nach bildern oder was geschrieben ist! Das sind
    vermutungen da sind wir auf eine unendliche geschite eingegangen! Mit gebautes kann ich
    nichts mehr aendern! Ich weis nur was ich weis! Habe es ja gebaut! Bin ueberzeugt eine zweite
    so steife konstruktion findest du nicht!
    MfG Karel

    Hallo Reiner!
    Ja du hast recht aber da sind wir wo anders ! Aber gut! Die dobson montierung ist voelik gelagret und ist sehr leichtgaengig!
    Auch in alt sind lager!Durch die leichgangigeit mus ich eine eistellug haben! Am besten haben sich die stosdemfer in alt bevehrt.
    Dass sind die zwei rotte stangen. Ess sind stosdemfer von hintertuer einen kleinen pkw. Du kanst einen oder zwei nutzen nachn
    bedarf auch nur einenn si sind mit handumdrehuk shnel abnehmbar! Anders ist auf den sekudar schpiegel noch ein suchlaser gruen!
    Schau mal in mein link im ASTROTRFF. MfG Karel

    Hallo Reiner!
    1/ Sind nur zwei riemenscheiben - fest angebracht an uteren teil nicht drehbar/ die groesere/ die kleinere auf die antriebswelle auch fest angebract!
    2/schnekenrad getriebestufen das herz die richtige umdrehung erzeugn.die helfte von plantengtriebe.
    4/Die drehzalregelung des motors ist nicht dass masgebendes und aender die mechnik nicht.Die regelung ist masgeben speciel vuer diese platfom gebaut.Der hersteller hatt mir nicht erlaubt sie pressentieren.Kan nur sagen es handelt sich um stufen regelug von 0-12volt digital mit eine abstufun von 0,1 volt!
    Keine rutchkupplung! Reiner gut anshauen auf der nachfuerung steht eine echte dobson montierung mit alles drum und dran. Mit der montierung arbeite ich ohne die platform beeinflusen gebe ich die heande weg von dobson ist er sofort uter der nachfuerug! Shau doch nochmal gutt hin wo die 732 zahne versteck sin. Das erklaert verscheindlich alles un alen!
    MfG Karel

    Hallo Igor!
    Ueber keilriemen sind wir schon einig! Alles andere liegt wor deine augen! Du warst der aller erste der eine konstruktif frage gestelt hast.Bin uebezeugt du wirst es vershtehen. Denken ist eine schwerarbeit!


    MfG Karel

    Hallo Igor!
    Noch einmal ein lautes NEIN! Gehe noch einmal auf bild nr.1 Die untere riemencheibe dreht sich nicht die ist fest mit boden armen
    fershraubt!Kein grossen druck mus ich ausueben.Geschwvidigkeit ist regelbar und sogar atufenlos.Behalte im auge die angabe von 732zahne.


    MfG Kare

    Hallo Igor!
    Das ist kein antriebs riemen. Du kanst die mitlere riemensheibe ruhig um 50mm vergroesen ud die kleinere um zb.20mm verkleinern ohne eine wirkung auf berechnete 1 umdrehun in 24stunden.Ich brauche 732 zaehne in die umlaufbah bringen. Und da ist der riemen richtig und voll wirksam!
    MfG karel

    Hallo Reiner!
    Ich bin schon sehr zu weit um noch etwas aendern.Bin aber seh neugierig auf dein projekt!Reiner nur gut ueberlegen! Eine umdrehung in 24 stunden herasuzubekommen ist nicht so einfach.Es war der punkt wo ich fast alles aufgegeben habe.Vielle haben schon einiges ueber die platform geschrieben aber wie sie funtionert
    wisen sie noch nichts. Das ist nemlich das interesantere! Leider haben sie es nicht entdeck.

    Hallo Reiner!
    Du bist schneller als ich wen ich alles richtig verstanden habe dan habe ich gut gebaut die montáge ist variabel elektrisch -die geschvindikeit einstelbar in AZ die hoehe manuel von mich. Die spannrolle sitzt richtik. Darauf habe ich aufgepast! Habe ich fehler gemacht in 10 min.ist es geaendert.Noch ein bischen gedult.


    Dan schreeibe ich alles um die plattform bin zwar ein rentner aber wir haben weniger zeit wie ein angestelter.Ueberhaupt in diesse zeiten:
    MfG Karel

    HALLO KALLE-ALFREDO-ANDREAS-REINMAKER !
    DANKE DANKE DANKE VIELMALS! EURE BEITRAEGE SIND GENAU RECHTZEITIG ANGEKOMMEN! Habe schon gedacht dass ich der OBERTROTTEL am ASTROTREF bin! Fielles was sie zum thema gesagthaben habe ich mir auch gedach und ist auch in die montage integriert! Meine antwort schreibe ich!

    Hallo Thomas!
    Ja und mit ein ergebnis das ich erwartet habe! In AZ halt sich das objekt rychtik gut und im ALT leuft es aus langsamer und das nachfueren per hand mit ein guten dobs ist begwem und auch nach langere zeit ohne AZ nachregulieren helte es sich gut in mitte von objektiv. Ich bin ein schpechte freund kein fotto freund!. Neugierig war ich ueber der nchfuerung die etvas gans neues-ander ist das interesiert aber niemanden wegen ein rot for augen das jemand eine nachfuerung nur in AZ hand bevegung baut. MfG xelax

    Hallo Igor
    ich wil nicht eine von jegliche form von eine EQ montierung bauen! Jeder cwink mich aber dass zu machen!
    Nimand moechte oder ist berreit umzudenken das auch ein andere moeglich existiert! Ich habe mit dir vieles gleich habe mir selbstgebaut newton 10" auf dobson montieru und eine nachfuer montieruk von Reiner die jetzt in der ecke liegt. Ich moech was anderes.
    MfG xelax

    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Kalle66</i>
    <br />Hallo Karel,
    vielleicht erklärt dieses Bild das Problem Deiner AZ-Montierung.



    Nur mit einer AZ-Montierung kann man die Erdrotation nicht ausgleichen. Die einzige Stelle, an der dies geht ist der Nord-/Südpol. Dies ist ein 3D-geometrisches Problem, solange Deine AZ-Achse nicht parallel zur Polachse der Erde ist.


    You cannot compensate earth rotation by a AZ-mounting only. The one place this will work is at northern/southern pole. This is a 3D geometric Issue, as long your AZ-axis is not parallel to the pole axis of the earth.
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">

    Hallo Alfredo!
    Dass ist auf ersten blick keine equatoriele plattform und dass haben die besten gar nicht erkant! So eine platform fon Reiner ohne segmente were auch nur eine AZ plattform ohne das sie nur am nordpol funkcionier!
    Das st das vas ich nutzen moechte.alle haben sich iridieren lasen durch /24 stunden/.auch reiner setz mit seine PONCETE z.b. in 24 st. nach mit eine durdreh zei der segmente 1 st.Das ist aber rein spekulacion beser gesagt da zu kan es niemals kommen. Aber am nordpol ja.Ich becweke was aderes! MfG xelax

    Hallo Stathis!
    Bitte kanst du mir eine reine AZ nachfuerung empfehlen un wo andere tausende mit seine nichreine AZ montierungen hinfahren. Oder habe ich etwas verpast? Wen dan moechte mich auch melden oder besser ein platz auf nordpol sichern!
    Meine zweite frage! Wie kanst du festlegen dass die montage schlechte lagerung hat und sehr grosse shwingugen mit so ein grossen teleskop haben wird wen du ueberhaupt keine unterlagen hast? Oder bist du ein helseher! Du fajerst ein firstlich ich eine probefahrt. das heist jede meine gebaute plattform dobosn montierung mus mein eigenes gewicht tragen-sehe mein bild auf ASTROTREF und das guelt auch fuer diesse plattform. xelax

    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Stathis</i>
    <br />Hallo Karel,


    willst du auch die Höhe (Altitude) Bewegung motorisieren, damit es eine ALT/AZ Nachführung wird? Eine reine Azimut Nachführung funktioniert nur auf dem Nordpol oder Südpol. Das war die Frage von Reiner und Alfredo.


    Das Lager ist viel zu klein für ein so großes Teleskop. Das wird sehr stark schwingen. Hast du schon versucht, damit zu beobachten?
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">