Posts by WernerB

    Scheint noch nicht im Astrotreff veröffentlicht, wenn doch bitte ich um Nachsicht bzw. Löschung:


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: chucky01wolf</i>
    <br />Doch man hat ihn Videomäßig festgehalten.


    http://sydsvenskan.se/webbtv/a…imlen.html?context=webbtv
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    <font color="orange">Ja, schon, aber ich hätte das Ereignis lieber selber gefilmt oder fotografiert ... ;)


    LG,
    </font id="orange">

    Meine Partnerin und ich haben die 'Leuchterscheinung' ebenfalls um kurz nach 20 Uhr gesehen, aber bereits in NRW (Troisdorf bei Bonn). Wir sahen einen hell-grünen 'Schweif', der sich blitzartig von Süd nach Nord bewegte. Schade, dass man 'ihn' nicht fotografisch / videomäßig festhalten konnte ... ;(
    LG,

    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Demolition-Man</i>
    <br />Hi,
    ich kötte das "Shuttle" heute sehen, aber das ist doch langweilig.
    (Da wir hier keine Brücken haben, und das Wasser sehr flach ist, wird wohl ein Blick aus der Nähe schwierig!)
    [:D] [;)]


    Weiß schon jemand ab wann man das Raumschiff besichtigen kann?
    So richtig aus der Nähe? [:)]


    mfg
    Kai
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Infos bzgl. einer Besichtigung gibts auf der Website des Eigentümers, der ja auch viel (zu viel) Werbung macht ... ;)


    Hier: http://www.museumspeyer.de/

    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Boh-ey</i>
    <br />Hallo Werner
    Das sind schon ein par sehr imposante/interessante Bilder.
    Aber....... müssen die Bilder denn auch alle in der Astro Galerie erscheinen ?
    Würde es hier nicht reichen ?
    CS
    Dirk



    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Damit die liebe Seele Ruhe hat hab ich einige Bilder herausgenommen .... ;)
    LG,

    Na, hatte gestern Abend nichts Besseres zu tun als in die Kölner City, genau nach Köln Deutz zu fahren und mir nach langem Hin- und Her bzgl. Parkplatzsuche dann doch die museumsreife <b>BURAN </b>aus der Nähe anzuschauen:



    Es ist schon imposant vor dem Teil zu stehen und sich vorzustellen, dass Mensch damit in den Orbit gelangt:


    Hier von der anderen Seite betrachtet (leider auch mit viel Werbung drumherum):



    Hier direkt von vorn:


    Und hier mit ein paar Feuerwehrschiffen in der Front:

    Hallo Astrogemeinde, hier im Bonner Umland gab es eine Saturnbedeckung - "er" war (fast) die ganze Nacht mit Wolken bedeckt [V]


    Während von der Eintrittsphase hier gar nichts zu sehen war erlaubten Wolkenlücken ab ca 22.35 Uhr immer mal wieder kurze Einblicke in den "Akt des Austritts", wobei es für "vernünftige" Aufnahmen leider nicht reichte.
    Dennoch hier ein Bild, ca. 22.45 Uhr:




    CS,

    Hallo liebe Astro-Gemeinde,


    hier mein kleiner Beitrag zur MoFi:


    Während es den ganzen Tag über Wolken ohne Ende am Himmel zeigte, präsentierten sich ab ca. 21.30 Uhr dann doch hier über dem Köln / Bonner Raum erste Wolkenlücken, so dass ich mir dann mein kleines Equipment zusammensuchte und immer wieder mal vom Balkon einen Blick nach oben warf:



    Über der "Licht-Drecksschleuder" des Telekom-Hochhauses in Bonn sah der Mond dann zwischen den Wolken so aus:




    Näher an den Mond ran ging es so:



    Und ab ca. 1.oo Uhr in der Früh gabs dann auch wieder etwas größere Wolkenlücken:



    Nun, auch wenn Luna nicht die ganze Zeit über zu beobachten war hat sich's für mich doch allemal gelohnt.


    Also, für 2008 hab ich die Wolken bereits jetzt abbestellt ..... [;)]


    Die Aufnahmen wurden mit Canon EOS 300d / 400d mit 500mm, 70-200mm bzw 17-70mm-Linse gemacht.
    CS,

    Sehr schöne Aufnahme [:p]
    Regt zum Nachmachen an - nur leider nix zu machen hier wegen andauernder Wolkendecke [V]
    Da freut man sich, wenn's anderen besser ergeht ...

    Hallo liebe Wolkengeschädigte,


    hier ein "Übersichtsbild" mit - Korrektur! - Sirius ("Stern" unten links über den Wipfeln) im Sternbild Orion. Danke euren Hinweisen, hab mich da mal wieder durch "Redshift" (Red-shit!?) fehlleiten lassen. Ich werde dieses Programm wohl bald endgültig von meinem PC runterschmeissen .....



    aufgenommen am gestrigen Sonntag Abend mit der EOS 400d


    CS (ich geb die Hoffnung nicht auf),

    Hallo liebe Astro-Gemeinde,


    wenn sich derzeit hier im Bonner Raum auf grund anhaltender Bewölkung schon sonst nichts am Himmel beobachten lässt, dann doch wengistens mal zwei Stimmungsfotos.


    Hier zunächst einmal eine etwas andere "Weisslichtsonne":



    Und hier die Stimmung nach Sonnenuntergang:



    Ich hoffe, sie gefallen trotzdem ....


    CS,