Posts by Jens_78

    Eigentlich will ich mich nur weiterbilden. Da man ja nicht ständig durch sein Teleskop schauen kann, versuche ich mich auch in Astro-Physik. Newton, Keppler, etc. :)

    Find ich sehr cool. Ist auch sehr fein, was es heute so alles an Material dazu im Netz gibt.
    Ist zwar ein wenig Off-Topic, aber falls du es noch nicht kennst:

    timms video (uni-tuebingen.de)

    timms video (uni-tuebingen.de)


    studiumdigitale eLectureportal — Einführung in die Astronomie I (uni-frankfurt.de)


    Gruß

    Servus und Hallo,


    seit heute bin ich hier im Forum angemeldet und ich finde immer, eine kleine Vorstellung gehört dazu.
    Mein Name ist Jens, 42 Lenze alt vom Niederrhein.
    In den letzten Jahren war ich eigentlich sehr viel unterwegs als Fotograf (People, Porträt, Studio, Architektur und Landschaft), bin aber im letzten Jahr eingeholt worden von einem alten, vrgessenen Hobby, der Astronomie.


    Vor 22 Jahren hab ich mal visuell mit einem Vixen-Newton auf einer GP-Montierung beobachtet ... dann jedoch schlief das Hobby ein.

    Im letzten Jahr während des Lockdowns habe ich dann ein 150/750 Newton auf einer HEQ5 gekauft, eine alte 6D astromodifizieren lassen und mich ins Abenteuer Astrofotografie gestürzt.

    Na, was soll ich sagen ... mittleweile ich bin gefangen im Sog aus Astrofotografie und Astronomie :D


    Es ging dann ganz schnell und zurzeit hab ich zwei Teleskop am Start (150/750 PDS und C8 EdgeHD), bin mit EOS 6Da und einer QHY163M unterwegs und schon wesentlich tiefer drin als letztes Jahr.


    Durch Corona sind ja alle anderen Hobby-Aktivitäten irgendwie eingeschlafen und ich hab viel Zeit in die Astrofotografie investiert.
    Ich hoffe hier im Forum noch auf ein paar neue Kontakte und Austausch zum Hobby.


    Ein bisschen was Fotografiertes von mir findet ihr unter https://www.perkiewicz.com und seit letztem Jahr blogge ich auch (viel zu selten) zu Astro-Themen unter https://www.astrofotoblog.de


    Ich wünsch euch ein (hoffentlich) schönes und langes Brückentag-Wochenende und man liest sich!

    Gruß

    Jens