Posts by Ingo1811

    Hallo zusammen


    Konnte heute zum ersten mal Jupiter und Saturn beobachten. Jupiter ist ja schon mit blosem Auge zu finden, der Blick durch's Teleskop war echt super. Drei Jupitermonde weren auch zu sehen. Ein schwarzer kleiner Punkt auf dem Jupiter war auch zu erkennen. Kann das ein Schatten des vierten Mondes gewesen sein? Ein Foto mit dem Smartphon war nicht so erfolgreich aber mit meiner Canon 550d ging es etwas besser.

    Saturn war auch ein toller Anblick. Hätte nicht erwartet beide Planeten visuell so deutlich erkennen zu können.

    Zum Schluss noch einen Blick auf den Mond. Sieht bei Tageslicht auch sehr interressant aus.

    Die Aufnahmen sind keine Meisterwerke, habe sie trotzdem mal mit reingestellt.


    Gruß aus Boltenhagen

    Ingo

    Hallo Ralf


    Wieder ganz tolle Aufnahmen :thumbup:

    Es ist echt bewundernswert, wie viel Struktur und Details du aus den Aufnahmen raus arbeitest.

    Wie immer ein Genuss, deine Arbeiten zu betrachten.

    Da erwartet man im nächsten Moment ein kleines Mondauto fahren zu sehen :D

    Danke für's Zeigen.


    Gruß

    Ingo

    Hallo Sabine


    Mein Foto war nur ein 'Schnappschuss ' vom Balkon. Habe auch schon mal 'ne Sonnenfilterfolie für's Objekitv gebastelt, Fotos waren bei mir aber recht unspektakulär. (Nur 'ne kleine gelbe Scheibe)

    Da geben die Aufnahmen mit einem Smartphone über's Okular oder mit der Kamera am OAZ schon etwas mehr her.


    Bis dahin viel Erfolg und viel Spass beim sichten und aufnehmen von Sonnen-halos :thumbup: 8)


    Gruß

    Ingo

    Hallo Manfred


    Boltenhagen geht's noch gut :D

    Visuell war zu dem Zeitpunkt auch ein schwaches Sonnen-Halo zu erkennen. Die Aufnahme gab das aber leider nicht her. Hab das Foto aber trotzdem rein gestellt. Sah irgendwie ganz cool aus.


    Gruß aus Boltenhagen

    Ingo

    Hallo zusammen


    Ich finde schon, daß Moderatoren die Möglichkeit haben sollten Forenmitglieder zu sperren. Natürlich sollte dafür ein wirklich triftiger Grund vorliegen. (bösartige Beleidigungen, rassistische Äußerungen oder Ähnliches)

    -vielleicht vorher ermahnen, abmahnen oder so-

    Schließt man die 'Diskussion/den Themenstrang' beraubt man alle anderen Diskusionsteilnehmer der Möglichkeit weiter zu diskutieren.


    Gruß Ingo

    Hallo zusammen,

    hallo Matthias


    Vielen Dank für die Aufklärung

    Wenn ich das richtig verstanden habe, wurden und werden die Rezensionen zu den Büchern von Forenmitgliedern verfasst? Ich muss gestehen, daß ich da garnicht drauf geachtet habe.

    Ist sicherlich 'ne anspruchsvolle und zeitaufwendige Aufgabe. Für mich - als Einsteiger - waren die Vorstellung der Bücher + Rezension immer sehr hilfreich.


    LG

    Ingo

    Hallo nochmal


    Habe ähnliches in den bekannten Shop's gefunden, nur leider nicht mit grober Inhaltsbeschreibung und Beurteilung. Schade - war sehr informativ und hilfreich - warum wurde das rausgenommen :/


    Gruß

    Ingo

    Hallo Zusammen


    Im 'alten Astrotreff' gab es eine Seite, die nannte sich "Literatur..." - glaube ich - in der Bücher mit kurzem, groben Inhaltsüberblick vorgestellt wurden. Gibt's die noch? Kann sie hier nirgendwo finden.


    LG

    Ingo

    Hallo Ralf


    Wieder (wie bei dir nicht anders zu erwarten) ganz tolle Mondaufnahmen und auch hilfreiche kurze Erklärungen zu den einzelnen Fotos. Das die Mondfarben insgesamt zu 'blaulastig' sind finde ich nicht schlimm. Gerade die Aufnahmen -Gassendi und Mons Argaeus- erzeugen das Gefühl von bestehenden Meeren auf dem Mond.:/:thumbup: Aristarchus und Vallis Schröterei - wie immer - eine Augenweide. In der Aufnahme -Hercules und Atlas- sind der kleine Krater (neuer Einschlag) und deine Erklärung dazu sehr Interessant. Bei der Aufnahme -Posidonius- ist dein Vergleich mit der 'Eisscholle in der Regentonne' ja echt genial .:D:thumbup:

    Vielen Dank, daß wir an deinem Mondspaziergang teilnehmen durften.

    Freue mich jedes mal auf's neue über deine Aufnahmen und Erklärungen dazu.


    Viele Grüße

    Ingo

    auch von mir herzlichen Glückwunsch an's gesamte Team :thumbup: zur gelungenen Umstellung. Wenn man sich erstmal einen Überblick verschafft hat, scheint vieles einfacher zu sein. Auch optisch ist euch das super gelungen. Sieht alles sehr harmonisch aus.


    Danke für eure großartige Arbeit


    Gruß Ingo

    Hallo Holger


    Vielen Dank für die Aufklärung.
    Mit der Bestellung beim Hersteller hast du sicherlich recht - hätte ich (glaube ich) garnicht drauf geachtet.


    Gruß Ingo

    Hallo Zusammen


    Ich will mir einen UHC-Filter zulegen und glaube, daß (nach einigem recherchieren) für mich der Astronomik UHC 2" der am besten geeignete ist. Bei Astroshop ist dieser Filter in rötlicher Farbe abgebildet, bei Astronomik der gleiche Filter aber grünlich. Habe ich da irgend etwas übersehen oder macht die Filterfarbe beim visuellen Beobachten keinen Unterschied? Wenn mich da jemand aufklären könnte, wäre ich sehr dankbar


    Gruß Ingo