Posts by Andi M

    Hallo,


    den Dioptrienausgleich am rechten Okular habe ich eingestellt, indem ich zuerst das recht Objektiv abgedeckt und fokussiert und dann, ohne den Fokus zu verstellen*, mit abgedecktem linken Objektiv und per Dioptrienausgleich am rechten Okular auf den gleichen Stern fokussiert habe.


    Jupiter-Monde habe ich schon ein paar gesehen, dunkle Sterne werden (zumindest bei den suboptimalen Beobachtungsbedingungen des Balkons in der Wohngegend) auch recht punktförmig. Das Problem sind momentan die hellen Sterne, IIRC habe ich zum Testen Arcturus und Muphrid genommen.




    *der Zentralfokus verstellt sich auch bei Druck auf die Augenmuscheln, man muss also etwas aufpassen, wenn man das Fernglas abstützen möchte um noch etwas erkennen, obwohl man es nur mit einer Hand richtig festhalten kann und mit der anderen am Okular rumfuchelt.

    Hallo,


    ich habe bisher keine nennenswerte Erfahrung mit Ferngläsern für Astronomie, da ich bis vor kurzem nur ein Carena 8x30 (Anfang 90er?) besaß.
    Vor ca. 3 Wochen habe ich mir ein TS 10x50 bestellt. So richtig viel Freude kam an den wenigen Abenden mit brauchbarer Sicht aber nicht auf. Ich habe die ganze Zeit am Fokus gedreht, war aber nie zufrieden, da ich das Bild nie als scharf empfunden habe.
    Ich habe dann versucht das zu fotografieren. (Panasonic/Leica 15mm 1.7)

    Bilder auf 200% vergrößert, Stern dürfte etwas überbelichtet sein.


    Von der Optik mit der ich tagsüber zu tun habe, würde ich besseres erwarten, bei Ferngläsern fehlen mir wie gesagt die Erfahrung und Vergleichsmöglichkeiten.
    Kann man anhand der Bilder beurteilen ob das OK ist oder ob die PSF runder sein und weniger chromatische Aberrationen zeigen sollte?

    Hallo!


    Letzte Nacht habe ich mir erstmals den Jupiter und seine Monde angesehen, als um 01:33 oder 01:34 ein kleines (recht dunkles) Objekt mit relativ hoher Winkelgeschwindigkeit quer durch das Bild huschte. Ich vermute einen Satelliten, konnte jedoch mit Stellarium keinen passenden Kandidaten finden.
    Hat jemand eine Idee was das gewesen sein könnte oder Tipps wie ich das selbst rausfinden könnte?


    Zeitpunkt: 2013-10-02 01:33 oder 01:34
    Gesehen aus: Lemgo
    Blickrichtung: Jupiter


    Grüße, Andi M