Posts by Raiden819

    Hallo liebe Astrogemeinde,


    ich möchte hier mein Sucher und Leitrohr verkaufen.


    Es hat 60mm Öffnung und 228mm Brennweite

    mit 2" Helikal Auszug mit Reduzierung auf 1,25 "


    Ich habe damit immer sehr gut nachgeführt :)


    VB. 89,- € + Versand 4,- €


    Viele Grüße


    Christian

    Hallo liebe Astro-Gemeinde
    und Astro-Fotografen,
    hier ein Preis update !


    ich möchte hier meinen Boren Simon verkaufen,
    aus Zeitmangel und nicht das ausreichende Knowhow
    für diese tolle Fotomaschine.


    Hier die vollständige Beschreibung und Angebot
    für den Power Newton.


    https://www.ebay-kleinanzeigen…rograph/879687314-242-612



    Bei Fragen und Preisvorschlägen gerne schreiben.
    Würde auch ein Tausch in Frage kommen.


    E-mail: christian.schulz71 (ätt) web.de


    Viele Grüße bis bald


    Christian

    Hallo Christoph,
    vielen Dank für Deine Ergänzung :)
    Das hört sich sehr gut an und ich werde mal sehen
    ob ich vielleicht noch was bekomme...
    Wünsche Euch allen noch ein schönes Rest Wochenende :)
    Hier im Norden regnet es fast durchgehend...
    Clear Skys
    :) Christian

    Ich möchte mich bei Euch allen bedanken für die guten Tipps.
    Es wird wohl das 2016 erschienene Handbuch Astrofotografie
    werden ;)
    Schön das einem hier so schnell geholfen wird.
    Nochmals Dank


    Beste Grüße und allzeit einen klaren Himmel


    Christian

    Hallo Alex unnd Coyote,
    vielen Dank ersteinmal an dieser Stelle :)
    Werde mir das genauer anschauen Coyote :) danke
    Was haltet ihr von diesem Buch,bin mir halt nicht
    so sicher.... ist auf Deutsch...


    https://www.booklooker.de/Bücher/Axel-Martin-Karolin-Kleemann-Böker-CCD-Astronomie-in-5-Schritten-Grundlagen-Technik-Praxis-Gebundene/id/A02fJNaG01ZZC?pid=8&gclid=CjwKCAiAm7LSBRBBEiwAvL1-L01w9GJ7Od9N-aBrwy6giDBKkj_Zyiat7og1cSOfru_GDkqq4yGq3RoCwlUQAvD_BwE


    Was meint ihr ?
    Viele Grüße Christian

    Hallo liebe Astrogemeinde :)
    Ich fotografiere schon länger mit Canon DSLR


    Doch nun habe ich seit letztem Jahr eine
    QHY 163m mit 5'er FilterRad zugelegt LRGB und Halpha
    inkl. mit dem Programm AstroArt neueste Version.
    komme aber noch nicht wirklich gut zurecht.
    Und keine Canon mehr....


    Wollte gerne mal fragen ob es vielleicht ein zu empfehlendes
    Buch gibt was einem den ganzen Workflow näher bringt
    in der Astrophotografie mit LRGB,Darks, Flats mit jedem Filter
    und selbstverständlich die Nachbearbeitung...
    usw... usw...


    Gibt es sowas für diese Belange ?
    Wäre Euch echt dankbar für einige Empfehlungen...
    Habe selbstverständlich auch schon geschaut....
    Bin mir aber nicht sicher ob es das Richtige ist.
    Deswegen lieber die Frage hier an die Experten... ;)


    Vielen vielen Dank im voaraus


    Christian

    Hallo Astro-Foto Freunde,
    ich möchte hier meine Astromodifizierte Canon Kamera 1000Da
    verkaufen, sie hat 7589 Auslösungen (siehe Fotos von APT !) und funktioniert einwandfrei !


    Link direkt zu Ebay mit Fotos :


    http://www.ebay.de/itm/1525240…_trksid=p3984.m1555.l2649


    Sie wird geliefert mit folgendem Zubehör:


    - original Ladegerät mit univ.Netzstecker
    - diverse Beschreibungen
    - diverse Software CD’s
    - Originalverpackung
    - original Umhänge Gurt EOS Digital
    - original Canon Akku (guter Zustand, sehr lange Leistungsdauer !)


    Canon Eos 1000 Da Astromodifiziert bei DSLR Astrotec
    Der Standardumbau für alle aktuelleren DSLRs. Der Vorteil: Die neueren Modelle benötigen keinen Astrofilter mehr, da die originalen Filtereinheiten aus mehreren Teilen bestehen und nur teilweise für mehr Rotempfindlichkeit umgebaut werden müssen. Mit diesem Umbau wird eine H-Alpha-Empfindlichkeit von ca. 80-85% erreicht. Die Sensorreinigungsfunktion und Liveview bleiben erhalten!


    Bei Interesse: Raiden819 (ät) web.de

    Hallo Astro-Foto Freunde,
    ich möchte hier meine Astromodifizierte Canon Kamera 1000Da
    verkaufen, sie hat 7589 Auslösungen (siehe Fotos von APT !) und funktioniert einwandfrei !
    PayPal und Versand sind möglich !
    Sie wird geliefert mit folgendem Zubehör:


    - original Ladegerät mit Netzstecker
    - diverse Beschreibungen
    - diverse Software CD’s
    - Originalverpackung
    - original Umhänge Gurt EOS Digital
    - original Canon Akku (guter Zustand, sehr lange Leistungsdauer !)


    Canon Eos 1000 Da Astromodifiziert bei DSLR Astrotec
    Der Standardumbau für alle aktuelleren DSLRs. Der Vorteil: Die neueren Modelle benötigen keinen Astrofilter mehr, da die originalen Filtereinheiten aus mehreren Teilen bestehen und nur teilweise für mehr Rotempfindlichkeit umgebaut werden müssen. Mit diesem Umbau wird eine H-Alpha-Empfindlichkeit von ca. 80-85% erreicht. Die Sensorreinigungsfunktion und Liveview bleiben erhalten!


    Meine Preisvorstellung liegt bei VB 249,-Euro
    inkl. PayPal Gebühren und Versand


    Fragen an Raiden819(ät)web.de


    Viele Grüße
    Christian

    Hey,
    habe mir den USBDeview runtergeladen und ausprobiert,
    bleibt alles wie es ist ...
    und habe mal alles ausprobiert soweit
    alles nochmal upgedatet usw... Energieoptionen für USB
    optimiert. Treiber fürs Notebook usw ...
    mmh .... bringt alles nichts ...
    Nun habe ich die Treiber nochmals installiert
    und bekomme von meinem Virenprogramm die Nachricht
    es sei ein Virus darin und er hat die Datei in den Container
    verschoben ...
    so nun habe ich versucht die Datei aus dem Container zu bekommen.
    Jetzt muss ich den Treiber deinstallieren, aber
    es geht nicht denn der angebliche Virus ist auch in der uninstallexe
    Was nun ?
    Jetzt weiß ich garnichts mehr ...
    habt ihr noch einen Rat ??


    Grüße Christian

    Hallo Anke,
    ich nutze das Laptop nur im Netzbetrieb weil der Akku schon die beste Zeit hinter sich hat ... :)
    Habe an diesem Laptop nur USB 2.0 Anschlüsse leider keine USB 3.0
    Mit USBDeview werde ich nachher ausprobieren ... Danke :)


    Schreibe dann wieder.
    Gruß Christian

    Hi,


    im Gerätemanager wird die Kamera nicht angezeigt, dort steht nur
    unknown device.


    Die Kabel habe ich zweimal ausgetauscht und habe sie direkt an den
    Laptop angeschlossen nur ein Meter lang, auch an zwei verschiedenen
    USB Anschlüssen vom laptop.


    ??

    Hallo in die Runde,
    bin nun schon länger dabei und habe viel gelesen hier.
    Mein großes Interresse ist bei mir die DeepSky Fotografie,
    doch nun sollen auch die Planeten nicht zu kurz kommen,
    Ich fang mal an:
    für das Guiding (Nachführung) verwende ich eine ALccd5L-IIc.
    Das Guiding funktioniert mit der Kamera sehr gut !
    Doch als ich natürlich auch Planetenvideos mit der Kamera
    aufnehmen wollte hingen sich die Aufnahmeprogramme immer wieder
    auf !(Firecapture, EZ Planetary, Sharpcap ...)
    Ich dachte an ein Treiber Problem oder Konflikt also Treiber deinstalliert und neue installiert funktioniert bis heute nicht !
    Wie bisher: Guiding super aber Planetenvideos stürzen die Programme immer wieder ab.
    Aus diesem Grund habe ich mir von meinem Astrokollegen,
    weil er sie im Moment nicht einsetzen kann, eine
    ASI120MC ausgeliehen die ich erstmal nutzen kann.
    Hier habe ich mir die Treiber von der Hersteller Seite heruntergeladen, installiert und dann die Kamera angeschlossen.
    Sie funktionierte kurz mit dem mitgelieferten Programm von ZWO ASI.
    Doch nach einem Neustart des Laptops erkennt er die Kamera nicht mehr.
    Unknown Device oder USB Gerät wird nicht erkannt.
    Im Fehler protokoll im Geräte-Manager wird genannt:
    Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43)


    Nun bin ich echt ratlos ! Wollte doch nun auch gern mit Planetenvideos
    beginnen und nun habe ich zwei Kameras die nicht funktionieren.
    Das ist frustrierend!


    Oder liegt es am Laptop ? Win7 64 bit. Benutzerkonten Steuerung ?
    Habe es aber als Administrator ausgeführt, die Installation der treiber für die ASI. Oder an einem Virenprogramm das derirgendwas sperrt ?
    Ich weiß nicht mehr weiter ......
    Ich hoffe Ihr könnt mir ein bischen weiterhelfen.


    Vielen Dank für Eure Antworten im voaus


    Grüße Christian
    [:)]