MoFi zwischen den Wolkenlücken

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo liebe Astro-Gemeinde,


    hier mein kleiner Beitrag zur MoFi:


    Während es den ganzen Tag über Wolken ohne Ende am Himmel zeigte, präsentierten sich ab ca. 21.30 Uhr dann doch hier über dem Köln / Bonner Raum erste Wolkenlücken, so dass ich mir dann mein kleines Equipment zusammensuchte und immer wieder mal vom Balkon einen Blick nach oben warf:



    Über der "Licht-Drecksschleuder" des Telekom-Hochhauses in Bonn sah der Mond dann zwischen den Wolken so aus:




    Näher an den Mond ran ging es so:



    Und ab ca. 1.oo Uhr in der Früh gabs dann auch wieder etwas größere Wolkenlücken:



    Nun, auch wenn Luna nicht die ganze Zeit über zu beobachten war hat sich's für mich doch allemal gelohnt.


    Also, für 2008 hab ich die Wolken bereits jetzt abbestellt ..... [;)]


    Die Aufnahmen wurden mit Canon EOS 300d / 400d mit 500mm, 70-200mm bzw 17-70mm-Linse gemacht.
    CS,

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!