BTM-Pirouettenprotuberanz 22.09.06 Animation

  • Hallo zusammen,
    hab jetzt die Animation,von der großen Protuberanz,vom 22.09.06 fertiggestellt.
    Muß mich bei Manfred herzlichst bedanken,der mir eine gescheite Wasserwaage zum nivellieren meiner Montierung geliehen hat.
    Die Dosenlibelle meiner EQ6 ist gelinde gesagt,fürn A....
    Wie man in der Ani erkennen kann,gibt es "Null" Bildfeldrotation mehr.
    Freude!!!!![:D]
    Das Seeing war Videoweise grottenschlecht,so dass einige EZB etwas unscharf sind.
    Auch hat mich geärgert,dass ich nicht früher aufgenommen habe.
    Begonnen hatte ich eine Ani mit f=4m,die sich für die Ausdehnung der Prob,schnell als zu groß herauskristallisierte.
    Also zurück auf 2m und von vorne angefangen.
    Es enstanden 48 Avis im Zeitraum von 14:17 - 15:32
    Die Belichtungszeit war 1/25s.
    Gamma und Gewinn waren fast zur Hälfte aufgedreht,um die schwachen Details noch auf den Chip zu bannen.


    Das tolle an der Animation,ist die Rotation,sowohl der kleinen als auch der großen Prob.
    Auch die Auflösung und der anschließende Absturz auf die Sonnenoberfläche gefällt mir sehr gut.


    Die Auflösung wurde halbiert und bei Imageready ein Lossy von 5 eingesetzt.


    Mit dem Ergebnis bin ich recht zufrieden!!
    Ich hoffe es gefällt euch.



    Gruß Ingmar

  • Ingmar,


    das ist nur noch genial [:0][:0][:0], die ganze Arbeit hat sich voll gelohnt.


    Einfach super wie da Teile wieder auf die Sonne zurückfallen und auch ein kleiner Teil sehr schnell seitlich wegschießt. Kann mich nicht sattsehen, kaum vorstellbar welch komplexe Vorgänge für die Bewegungen hier zusammenspielen.


    Ich kann nur sagen das sechstündige Schwitzen unter dem schwarzen Tuch war absolut nicht vergebens.


    Mächtig viele Grüße
    Christoph

  • Hallo Ingmar!


    Die Animation ist allererste Sahne!!
    Die Arbeit hat sich echt gelohnt! Das mit dem zu spät anfangen kenne ich auch. Noch schlimmer ist es aber, wenn im entscheidenden Moment eine dicke Wolke daherkommt!


    Viele Grüße, Thomas!

  • Hallo Ingmar,


    bin gerade bei DS-aufnehmen und hab um mir die Zeit während den Aufnahmen zu vertreiben ins Forum geschaut. Ich muß sagen ich bin ganz von den Socken. Diese Animation ist wundereschön anzuschauen und auch technisch perfekt.
    Ganz toll, was Dir da gelungen ist - meine Glückwünsche,
    Christian

  • Hallo Ingmar,


    Wunderbar[:p]! Das ist die Dynamik die ich so liebe.
    Deine Arbeit hat sich auf jedenfall gelohnt.


    An diesem Wochenende hatte es mich leider krankheitsmäßig erwischt[xx(], so dass ich zu keinem Treffen (HTT usw.) fahren konnte. Habe aber immer mal wieder in den Treffpunkt reingeschaut, um die aktuellen Bilder zu erhalten.


    cs Harald
    http://www.unigraph.de

  • Hallo Ingmar,


    na da ist Dir ja ein tolles Stück gelungen, Gratulation!


    Die Prob habe ich mir visuell gegeben, etwas früher, kurz bevor sie anfing, sich zu teilen und als sie dann später wieder zur Sonne "zurückfiel". Die war im Coronado 60 und 90 ein echter Hammer (im PST leider eher flau). Deine Animation ist das Sahnehäubchen!


    Also da könnte ich glatt zum Sonnenfreak werden, hätte ich nicht mit anschauen müssen wie Du unter dem schwarzen Tuch gebraten wurdest (roter Kopf) während der Rest gegrillt wurden (braune Arme schon am nächsten Tag) [:o].


    Viele Grüße,
    Michael

  • Hallo Ingmar,


    mit so einem Ergebniss kannst du 100%ig zufrieden sein! Sehr schön anzusehen und fantastisch toll ruhig (kein Bildwackeln und so..)! Glückwunsch zur gelungenden Animation und Respekt vor deiner Arbeit.


    Noch eine Frage: was heißt "bei Imageready ein Lossy von 5 "?


    Viele Grüße
    Arno

  • Hallo Ingmar,


    ich war ja sozusagen "live" dabei, als Du die Bilder auf dem BTM gemacht hast. Jetzt verstehe ich erst wieviel arbeit hinter sowas steckt. Respekt. Die Animation zeigt durch die Bewegung wesentlich mehr als das was ich ursprünglich auf deinem Notebook sehen konnte. Finde ich wirklich spitze, was Du da hinbekommen hast.


    Gerhard

  • Hallo Ingmar!


    Es war mir eine Ehre das schöne Wetter auf dem BTM für diese Hammeranimation bereitstellen zu dürfen[:D] Gratulation, ein echtes Sahnestück. Die harte Arbeit und die "Opfer" dafür waren ja nicht unerheblich. Ich hoffe mal, Deine Arme haben sich wieder erholt [;)]


    Klaren Himmel,


    ULI

  • Aber Hallo!!!!
    Hab gerade erst ins Forum geschalten.
    Da legst die nieder!!![:I]


    Kurt,Christoph,Thomas,Christian,Harald,Cai-Uso,Leo,Michael,Arno,Birgit,Gerhard,Peter,Lambert,Uli und Michael,ich danke euch vielmals für diese netten und zum schmunzeln bringenden Antworten[:D]
    Es freut mich umso mehr,dass es euch auch gefällt.


    Meinen Röstarmen geht es bestens.Nichtmal einen Sonnebrand,einfach nur dunkel[:)]
    Den Kontrast zwischen Unterarm und Oberschenkel hätte ich auch gern mal bei der Sonne[;)]
    Durch den angenehmen Wind,waren die Stunden unter dem schwarzen Tuch eigentlich recht angenehm.
    Ich hab ja auch manchmal rausgeschaut.
    So is ja nicht!!!


    (==>)Christoph:Auf deinen Zeitraffer bin ich auch sehr gespannt.Laß es uns dann sehen.


    (==>)Michll:Das im SM60/90 muß echt genial gewesen sein.
    Schlimmer als die Sonnenbrut,fand ich die ständig schlappmachende Matraze.
    Das wird mir nächstes Jahr nicht mehr passieren.
    Bis bald.


    (==>)Harald:Ja,das könnte ich stundenlang aufnehmen [:P]


    (==>)Gerhard:Ja schön,dass du auch hier angemeldet bist und reingeschaut hast.
    Jetzt brauchen wir noch ein ERF mit voller Öffnung und nen Filter für dein Dob und dann können wir mein SC als Leitrohr draufschnallen und los gehts[:)]


    (==>)Arno:Je mehr Lossy(einfacher Schieberegler,geht glaub ich bis hundert)ich verwende,detso rauschiger wird das Bild/Bildserie.Es schaut dann fast so aus,als ob man zuviel USM eingestellt hätte.
    Schon bei 10 schaut das Bild übel aus.
    Bescheiden eingesetzt bleibt die Qualität noch recht gut und das GIF wird um einiges kleiner.
    Ein kleines Beispiel:
    so ca.
    0 Lossy, 2,1 MB
    4 Lossy, 1,29MB
    5 Lossy, 882 kb
    mit 320 x 240


    Das Original GIF(640 x 480) hat 32MB
    Es werden 256 Farben als maximum verwendet.Schon bei der Hälfte sind die Grauabstufungen zu grob.
    Dann lieber mehr Lossy.
    Bis auf die Auflösung zu verkleinern,ist es nach meinem Wissenstand von IR,die effektivste Methode,das GIF zu verkleinern.
    Das mit dem Dithhering/kein Dithering kappier ich noch nicht ganz und verkleinert das GIF auch nicht so stark.
    Da muß ich noch einiges üben.
    Das mache ich nur,um es für die Forenbetreiber so klein wie möglich zu halten(erneut vielen Dank ans F-Team[8D])


    (==>)Uli:Es war für mich eine Ehre an so tollen einem Treffen teilnehmen zu können.Danke!!!!!
    Du hast in der Tat reife Wolkenschieberleistung vollbracht.[:D]
    Übrigens,du wolltest doch die Milchstrassenaufnahme haben.Im JPG ist sie 5,4 MB groß.
    Mit web.de gehen max.4MB.Wie willst es denn haben?Bisserl komprimierter oder mit geringerer Auflösung.
    Ich würde es dir unbearbeitet schicken.
    Als RAW wärs natürlich am feinsten.


    (==>)Mikoka:Mit deinem Equipment würd ich mich glatt in die Polregionen verziehen und ziemlich,ziemlich lange filmen.
    Deine Bildserie ist ja sehr scharf geworden.Echt cool!!


    War mir eine Freude!!


    Danke


    Gruß Ingmar

  • Hallo Ingmar!


    Schick mir doch bitte mal Deine Mailadresse an ullomat ät web.de ich habe noch ein paar Infos per PN für Dich.


    Grüße,


    ULI


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: ingsten</i>
    <br />Aber Hallo!!!!
    Hab gerade erst ins Forum geschalten.
    Da legst die nieder!!![:I]


    Kurt,Christoph,Thomas,Christian,Harald,Cai-Uso,Leo,Michael,Arno,Birgit,Gerhard,Peter,Lambert,Uli und Michael,ich danke euch vielmals für diese netten und zum schmunzeln bringenden Antworten[:D]
    Es freut mich umso mehr,dass es euch auch gefällt.


    Meinen Röstarmen geht es bestens.Nichtmal einen Sonnebrand,einfach nur dunkel[:)]
    Den Kontrast zwischen Unterarm und Oberschenkel hätte ich auch gern mal bei der Sonne[;)]
    Durch den angenehmen Wind,waren die Stunden unter dem schwarzen Tuch eigentlich recht angenehm.
    Ich hab ja auch manchmal rausgeschaut.
    So is ja nicht!!!


    (==&gt;)Christoph:Auf deinen Zeitraffer bin ich auch sehr gespannt.Laß es uns dann sehen.


    (==&gt;)Michll:Das im SM60/90 muß echt genial gewesen sein.
    Schlimmer als die Sonnenbrut,fand ich die ständig schlappmachende Matraze.
    Das wird mir nächstes Jahr nicht mehr passieren.
    Bis bald.


    (==&gt;)Harald:Ja,das könnte ich stundenlang aufnehmen [:P]


    (==&gt;)Gerhard:Ja schön,dass du auch hier angemeldet bist und reingeschaut hast.
    Jetzt brauchen wir noch ein ERF mit voller Öffnung und nen Filter für dein Dob und dann können wir mein SC als Leitrohr draufschnallen und los gehts[:)]


    (==&gt;)Arno:Je mehr Lossy(einfacher Schieberegler,geht glaub ich bis hundert)ich verwende,detso rauschiger wird das Bild/Bildserie.Es schaut dann fast so aus,als ob man zuviel USM eingestellt hätte.
    Schon bei 10 schaut das Bild übel aus.
    Bescheiden eingesetzt bleibt die Qualität noch recht gut und das GIF wird um einiges kleiner.
    Ein kleines Beispiel:
    so ca.
    0 Lossy, 2,1 MB
    4 Lossy, 1,29MB
    5 Lossy, 882 kb
    mit 320 x 240


    Das Original GIF(640 x 480) hat 32MB
    Es werden 256 Farben als maximum verwendet.Schon bei der Hälfte sind die Grauabstufungen zu grob.
    Dann lieber mehr Lossy.
    Bis auf die Auflösung zu verkleinern,ist es nach meinem Wissenstand von IR,die effektivste Methode,das GIF zu verkleinern.
    Das mit dem Dithhering/kein Dithering kappier ich noch nicht ganz und verkleinert das GIF auch nicht so stark.
    Da muß ich noch einiges üben.
    Das mache ich nur,um es für die Forenbetreiber so klein wie möglich zu halten(erneut vielen Dank ans F-Team[8D])


    (==&gt;)Uli:Es war für mich eine Ehre an so tollen einem Treffen teilnehmen zu können.Danke!!!!!
    Du hast in der Tat reife Wolkenschieberleistung vollbracht.[:D]
    Übrigens,du wolltest doch die Milchstrassenaufnahme haben.Im JPG ist sie 5,4 MB groß.
    Mit web.de gehen max.4MB.Wie willst es denn haben?Bisserl komprimierter oder mit geringerer Auflösung.
    Ich würde es dir unbearbeitet schicken.
    Als RAW wärs natürlich am feinsten.


    (==&gt;)Mikoka:Mit deinem Equipment würd ich mich glatt in die Polregionen verziehen und ziemlich,ziemlich lange filmen.
    Deine Bildserie ist ja sehr scharf geworden.Echt cool!!


    War mir eine Freude!!


    Danke


    Gruß Ingmar


    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!