TV - Do. 13.4. : SoFi in As Salum

  • Heute Abend 22:35 - 23:25 bringt Spiegel TV Extra auf VOX
    einen Bericht über die Sonnenfinsternis aus As Salum.


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">"Countdown im Kosmos - eine Abenteuerreise zur Sonnenfinsternis"


    Spiegel TV Extra über Eklipsen-Jäger in Ekstase.


    Bewaffnet mit Teleskopen, Ferngläsern und Fotoapparaten streben 120 deutsche Hobbyastronomen in der ägyptischen Wüste der Sonne entgegen.


    Ihr Ziel: die Beobachtung eines einmaligen Naturschauspiels. Noch ist nicht geklärt, welchen Einfluss eine totale Sonnenfinsternis auf den Menschen hat, bei den Sternenguckern in As Salum steigt das Finsternis-Fieber.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    Quelle : Spiegel Online.


    Gruß Erik

  • Noch nicht geklärt, welchen Einfluss eine totale Sonnenfinsterniss auf den Menschen hat? Was soll das denn? Ich dachte es geht um Spiegel TV. Die sind doch nicht so reisserisch normal?!
    Aber ma gucken!

  • Hallo zusammen!


    Vielen Dank für den Tipp! Das werd ich mir nicht entgehen lassen. Ich freue mich schon auf das Schwelgen in "alten" Erinnerungen [^]


    Viele Grüsse,
    Sandro

  • Hallo Leute,


    ich werde die Sendung auch erstmal gucken. Der EPG sagt zwar auch das der Erotikbericht gesendet wird...aber mal gucken ! Der DVD Rohling ist in lauerstellung [:)] !!!!


    Viele Grüße und CS


    André

  • Moin,<blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: AstroErik</i>
    <br />Heute Abend 22:35 - 23:25 bringt Spiegel TV Extra auf VOX
    einen Bericht über die Sonnenfinsternis aus As Salum.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">Danke für den Hinweis, ich habe es mir angeschaut und finde die Reportage wirklich gut gelungen.


    Viele Gruesse


    Matthias

  • Wie grausam war das denn... mal wieder aller Welt klargemacht, dass Hobbyastronomen ein völlig bescheuertes Völkchen sind... doll.


    Heiko, nix anderes erwartet habend

    Signaturen sind für mich Abfall

  • Hallo Matthias!


    Ich würde mich eher funfood mit meiner Meinung anschließen, sorry[V]!
    Mit meinen Augen gesehen wurde beim Darstellen der Gruppe eigentlich nix, reinweg garnix von unseren Ambitionen gezeigt, für Außenstehende wurde eher der Eindruck erweckt, daß da 'ne Gruppe eine Woche durch die Wüste gekarrt wird, um dann Sekunden gen Himmel zu starren. Denn das eigentliche Ereignis kam doch nur am Rande viel zu kurz!
    Von dem Naturereignis zu berichten, war augenscheinlich nicht unbedingt das Anliegen der Filmemacher, sondern eher das Umfeld zu beleuchten und das ist meiner Meinung nach eher schlecht gelungen!Wenigstens weiß man daß Wolfgang Lille in Salum war, gibt also bei einem der nächsten TT's schöne Bilder zu schauen.


    Gruß Volker!

  • Moin Fun,<blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Funfood</i>
    ... mal wieder aller Welt klargemacht, dass Hobbyastronomen ein völlig bescheuertes Völkchen sind...<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">[:D][:D][:D]


    Klarer Fall ... ich bin hier momentan in .ch ... da gibts ein anderes VOX.


    *wink*


    Matthias

  • Hallo matss!


    Ein anderes Vox glaub ich eher nicht, aber vielleicht steht man mit der Höhe der Berge etwas über den Dingen[:D].


    Nix für ungut, 10 Zuschauer, 11 Meinungen[:D]!


    Gruß Volker!


    An Erik trotz alledem besten dank für den Tip!

  • Moin Volker,


    ich schau eben nochmal die Aufzeichnung ... ja, man kann sicherlich unterschiedlicher Ansicht sein.


    Gelungen finde ich die Vermittlung der allgemeinen Stimmungen bei der Reise und des Enthusiasmus der Teilnehmer. Natürlich kam die eigentliche Finsternis zu kurz, ich glaube, das Fernsehteam war nicht darauf gefasst, was sie erwartet, mit ihrer Technik hätten sie diesen (aus unserer Sicht) wichtigsten Teil der Reportage eigentlich besser umsetzen müssen.


    Nichtsdestotrotz vermittelt die Reportage meiner Ansicht nach besonders Menschen, die von Finsternissen nie etwas sahen, einen guten ersten Eindruck.


    meint


    Matthias

  • Hallo zusammen,


    ich fand den Gesamteindruck ok. Der Reiseleiter ist mir ein bischen aufgestossen. Mag sein, dass er Ahnung von der Materie hat, aber pressetauglich... ich weiss nicht.
    Das Rumgekurve mit den Jeeps war schon geil! [:)]

  • Hallo, hab per Zufall reingezappt...dieser Herr Bifang war derart ätzend...penetrant laienhaft, effekthascherisch. "Die Himmelsmechanik funktioniert seit Jahrtausenden zuverlässig..." sowas von amateurhaftem PseudoMystizismus."Alle mal antreten zum Gucken"
    Ehrlich ich könnte k...
    ich werde definitiv keine Reise bei ihm buchen.
    Matz

  • Gib dem Mann eine Chance! [;)]
    Aber ich hätt mir da einen vorgestellt, der ein bischen Ruhe reinbringt.
    Der war wie ein Physiklehrer. Allerdings war sein 12" Eigenbaurolltönnchen echt gut!
    Aber man muss ja nich vor der kamera als bleicher Astronom ins Wasser hupfen. [:D]

  • Hallo,


    ich habe den Beitrag nicht von Beginn an gesehen.
    Das einzige was mich störte waren die kurzen Interviews mit zwei oder drei "übereuphorischen" weiblichen Teilnehmern, ansonsten aus meiner Sicht ein sehr gelungener Beitrag.
    Neben Joachim Biefang und Wolfgang Lille waren auch Markus Ludes und Matthias Wirth zu erkennen.


    CS


    Roland Krebs

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!