ZWO SEESTAR S50 SMART-Teleskop

  • Und die Bedingungen.

    Wenn man an 2x Nächten aufnimmt, und die Bedingungen in der zweiten Nacht besser sind, machen schon ein paar Bilder erheblich mehr. Sind Sie in der zweiten Nacht schlechter, bringen auch mehr Bilder nicht so viel.


    Und dann kann es noch feuchter oder trockener, wärmer, kälter sein, man hat die Tauheizung vergessen, ... oder wie ich das eine Seestar falsch gelevelt bzw nicht neu. Das ist dann ärgerlich da die Bilder dann matschig sind.


    Gruß Play

  • Jap,

    also doch nicht alles so einfach wie uns ja gerne vorgeworfen wird.

    Kämpfe auch noch SEHR mit der Bildbearbeitung.
    Und ich nutze das Seestar für ein Gebiet für das es bestimmt NICHT gedacht war mit seinen 250mm Brennweite. ;)

    Einfach kann ja jeder oder wie war das. ;)


    Nils

  • NGC 6946 lässt mir keine Ruhe. ;)

    Rechts: Alte = ca 1221x10 / Rechts: Neu = 1497x10sec

    Hi Nils, sieht klasse aus finde ich. :) Ich habe ja gerade mit den dicksten Wolken Germanys zu kämpfen, da werd ich in den nächsten Tagen nichts aufnehmen können.

    Da ich ja gerade intensiv die Trial Version von Pixinsight teste wollte ich dich fragen ob die Möglichkeit besteht mir die 1497 frames mal zur Verfügung zu stellen?! Kannst du die mir gezippt zukommen lassen? Ich habe nämlich keine Galaxie auf dem Rechner zum rumtüffteln. Werde sie auch nicht anderweitig verwenden.


    Liebe Grüße, Dennis

  • Hallo Leute

    Habe mal wieder ein Brett vor dem Kopf ||

    Wie funktioniert das mit Fakedrizzling und Siril ist das ein neuer Skript

    Muss man das was ins Programm einfügen .

    Gibt es da eine verständliche Erklärung .

    Lasst mich nicht Dumm sterben :D


    Gruß Ceule

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

  • ich würde auch gerne schlau sterben...

    habe ich hier angestoßen....


    Das ist das Script das auf Seestar_Preprocessing.ssf basiert


    Drizzletest_Seestar_Preprocessing.ssf.pdf


    einfach in den Ordner der Scripts kopieren und die Dateiendung PDF entfernen.


    Lasst mal einen kurzen Stack durchlaufen und berichtet was eure Einschätzung davon ist.


    Durch den Script wird VOR dem Stack schon beim Registrieren ein 2fach Lanczos4 Resampling durchgeführt.

    Achtung die Datenmenge vervierfacht sich.


    Viel Spaß

  • Ich habe jetzt NGC 6888 mit dem Script bearbeitet und eine fits von 99MB erhalten, welche dann natürlich nicht gestrechted ist.

    Der Autostretch liefert ein Bild, welches nicht so ganz prickelnd ist.

    anbei ein Bildschirmfoto des Autostretch als png, weiß aber nicht, wie aussagekräftig das ist...

    wie und wo kann ich den Drizzle-Test in die bestehenden Scripts einbauen???

  • Ich habe jetzt NGC 6888 mit dem Script bearbeitet und eine fits von 99MB erhalten, welche dann natürlich nicht gestrechted ist.

    Der Autostretch liefert ein Bild, welches nicht so ganz prickelnd ist.

    anbei ein Bildschirmfoto des Autostretch als png, weiß aber nicht, wie aussagekräftig das ist...

    wie und wo kann ich den Drizzle-Test in die bestehenden Scripts einbauen???

    Was meinst Du mit einbauen? :/

    Das Script ist der Preprozess Script um das Drizzling erweitert.

    Danach ist der Weg offen für die manuelle Bearbeitung...


    1 Crop

    2 Hintergrund - Extraktion oder GraXpert (eventuell inkl .Denoise)

    3 Platesolving

    4 Green Remove

    5 Photometrische FC & Farbsättigung

    6 Banding entfernen

    Von Autostretch auf Linear

    7 Asinh 50-150 vom Bild abhängig

    8 GHS

    9 Asinh Schwarzpunk setzten

    10 Export als Fit 32bit

    11 Starnet ++


    weiter zu Gimp.....

  • Es sucht den Mond nicht mehr?😱

    Er sucht ihn schon nur findet er ihn nicht...


    Dafür scheine ich Gestern Nacht die Ursache gefunden zu haben.

    1. Niveau Regulierung durchführen

    2. und das ist NEU bei mir zumindest eine Kompasskalibrierung durchführen


    Bei mir wurde jetzt bei drei Versuchen immer wieder beim Aufrufen der Kalibrierung angezeigt, dass diese Notwendig sei. :/

  • Komisch. Bei hat er den Mond vorgestern in der Dämmerung so schnell gefunden wie noch nie. Das einzig komische war, dass er nach dem Einschalten behauptet hat, er sei mit dem Computer verbunden. Nach Aus- und Einschalten gings dann.

    Grüße aus den Voralpen

    Harald


    :telescope: TS Photoline 115/800, seestar S50, dwarf II,AM5

    :camera: asiair plus, Asi 2600 MC pro, asi 183 MC pro

    Meine Bilder auf astrobin

  • Komisch. Bei hat er den Mond vorgestern in der Dämmerung so schnell gefunden wie noch nie. Das einzig komische war, dass er nach dem Einschalten behauptet hat, er sei mit dem Computer verbunden. Nach Aus- und Einschalten gings dann.

    Wirklich komisch aktuell... :/

    Lustig ist auch , dass Gestern Abend der Mond resp. die Aufnahmen in dem passenden Ordner geschoben wurden, der Stack der Sterne aber wieder nicht ^^

    Wird schon werden, lästig ist es trotzdem.

  • Hier mal meine Bearbeitung von Nils Dateien die er mir freundlicherweise zum Rumprobieren zur Verfügung gestellt hat. Ich habe gerade noch ein Stacking seiner weiteren 701 Dateien am Laufen, das dauert aber halt immer bei meiner lahmen Möhre. Werde die aber später auch noch zusammenbringen mit den anderen fits.

  • NEIN,


    ich führe IMMER eine frische Kompasskalibrierung durch (beim Aufdrehen des S50 auf ein Vermessungsstativ).


    Danach JEDESMAL eine frische Nivellierung bis auf Werte zwischen 0.0 und 0.1 .


    Das Problem mit dem Mond war / ist, dass die App nicht reagiert, die Hardware des S50 ist "unschuldig".

    Seestar S50, 500 mm Newton (Selbstbau), 300 mm Astrograph (Selbstbau), 110 mm Schiefspiegler (Kutter)

    Edited once, last by NGC4712 ().

  • Hallo

    Leider funktionier der Drizzletest Skript bei mir nicht

    Meldung Skript fehlgeschlagen

    Sind natürlich Ordner die ich schon mit einen anderen Skript bearbeitet habe.

    Eigentlich reicht es relsults und process zu entfernen ???

    Dann sind im Ordner nur fit und jpg


    Wo liegt der Fehler die anderen Skripte kann ich einfach drüber bügeln


    CS Ceule

    Celestron C8 Orange

    Celestron Evolution

    Dobson 10''

    Bader Morpheus , 3 x Pentax 7-40mm

    Baader Mark IV

    Sony Alpha 6000

    ASI 462MC Color

    SeeStar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!