8 x 20 Leica Trinovid zerlegen/reinigen

  • Moin, mal die Frage an insbes. die Fernglas-Profis hier: ich habe ein reparatur- und reinigungsbedürftiges Leica-Trinovid 8x20 bekommen. Da sind die Okularlinsen verrutscht (wenn man durchblickt, hat es ein "Eierbild" - sprich oval und unscharfes Bild) und das gesamte Glas muss auch mal (innen) gereinigt werden. Kurz: das Teilchen muss mal zerlegt werden.

    Hat jemand von Euch hiermit Erfahrung bzw. gibt es Anleitungen (auf youtube hab ich noch nichts gefunden), wie man das bewerkstelligen kann?


    Greetzles Hannes

  • kann ich Dir Simone Hauptmann (OPTIXXX) empfehlen.

    Ich empfehle bei der Firma erst Mal in Foren zu googeln. Gibt einige Einträge, längere im Jülich Forum, dass die Reputation der Firma arg gelitten hat, man in ebendiesen Foren nach "Kontaktmöglichkeiten" ersuchte. Wartezeiten von Jahren wurden auch genannt.


    Gruss

    Der auf Anderer Zehen tanzt

    ------------------------------------------

    WO Megrez 88/498 APO, Televue Nagler 20, 3.5mm, Delos 10, 6mm, Rigel Quikfinder, Tecnosky 8x50 Sucher, auf aokswiss VAMO Traveler und Manfrotto 028, FG Leitz Trinovid 7x42

    Edited once, last by CHnuschti ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!