Bearbeitung - Viele Wege führen nach Rom

  • Moin,

    vorletztes Wochende habe ich meinen Tracker mit der 850 D mal auf der Milchstrasse fahren lassen.

    Dabei ist der Joghurtbecher, dass Canon 50mm F2.8 Objektiv (Nifty Fifty) eingesetzte worden.

    Bei ISO 800 und eine Einzelbelichtungszeit von 1min konnte ich 35 Minuten Daten sammeln. Darks in der selben Anzahl.

    Bearbeitungsprozess:

    Stacken mit Siril Script - Hintergrund Extraktion Grad 4 - Farbkalibrierung - Schwarzpunkt Streckung - Streckung in Fitswork - Gimp für den Feinschliff.

    Ergebnis (siehe unten)

    Ich finde das Ergebnis etwas nunja dunkel beziehungsweise Farblos. Die Sterne zeigen weniger Farben, als auf den Einzelbelichtungen.

    Was kann ich an meiner Bearbeitung ändern?

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!