Tubus kürzen 120ED

Netzwerkarbeiten / geplante Serviceunterbrechungen 26./27.01.2022 - mehr Infos Hinweis ausblenden =>
  • Moin,

    Ich möchte von meinen Skywatcher 120/900ED (die alte Proserie) den Tubus zwecks Sonnenbeobchtung mit

    1 1/4 Herschelkeil und Binoansatz kürzen. Soll auch für Mond und Planeten genutzt werden.

    Sind 8-10cm ausreichend ? Vielleicht hat das ja jemand schon mal gemacht......bestimmt😁

    Freue mich auf eure Antworten.


    CS


    CHRISTIAN

  • Hallo Christian

    Das sollte reichen.

    Mit einem normalen 2" Prisma kommst du ja auch schon so in den Fokus ( gehe ich jetzt Mal von aus )

    Die Kürzung ist wohl eher für den Bonoansatz notwendig .

    Ich würde Mal die 10cm anpeilen.

    MfG

    Andreas

  • Aus meiner Erinnerung war das gekürzte Stück am 120+900er ED auch nicht länger. Das hatte mir der Alois, von dem die Röhre stammte, mitgeschickt.


    CS.


    Hubertus

  • Nabend Freunde,

    Ja ich glaube auch das es für den Binoansatz reicht. Hubertus du hattest von Alois ja

    den ED als h-alpha Röhre gekauft. Trotz f 7.5 funzte das ja mit dem PST..... Bino, PST und 110mm DERF Filter von Baader könnten ganz spannend sein.

    Wie auch immer, Montag kommt der ED unters Messer; muss mal schauen ob der Auszug nach der Kürzung nicht vignettiert Und ich einen 2.5" Auszug brauche ?


    Alles Gute euch beiden


    CHRISTIAN

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!