Zeiss AS200 für Observatorium gesucht

  • Nachsatz: Zeiss hat auch den AS 200/3000 als Coude produziert. Wenn ich mich recht erinnere, war der aber in so ziemlich allen Abmessungen etwas größer und nicht nur im beweglichen, oberen Tubusteil. Aber vielleicht lassen sich dazu genauere Informationen beschaffen.

    Wie das Radebeuler Beispiel zeigt, ist die Anpassung an ein größeres – und auch langbrennweitigeres Objektiv – jedenfalls nicht unmöglich…


    CS, Jörg

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!