N.I.N.A Tutorials

  • Hallo Forum,


    N.I.N.A ist irgendwie in aller Munde und ich habe beinahe das Gefühl ich bin etwas spät auf der Party Aber was es noch nicht so viel gibt sind deutschsprachige Tutorials. Darum habe ich mal angefangen welche zu machen. Die ersten beiden habe ich hochgeladen und weitere werden folgen, vielleicht sogar noch in dieser Woche. Im ersten Teil spreche ich Anfangs auch mal ganz kurz darüber für wen die Software geeignet ist. Das ganze wird eine Playlist , bzw. ist als solche schon angelegt.


    P.S. Und gerne zurückmelden wenn ihr Wünsche oder Anregungen habt oder ich etwas übersehen haben sollte.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    CS Frank

  • Hallo,


    zwei weitere Videos sind zu der Playlist hinzu gekommen. Viel Spaß beim schauen.

    CS Frank


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • Hallo Frank,


    da hast du wieder einmal feines, informatives Tutorials verfasst!

    Ich arbeite zur Zeit noch mit der nicht so populären, aber ebenfalls kostenlosen Software Namens CCDCiel. NINA finde ich jedoch auch sehr interessant und hier hilft dein Video ungemein!

    Jetzt bin ich fast soweit umzusteigen... :/

    Also noch einmal vielen Dank für deine Bemühungen!


    Viele Grüße

    Roland

  • Hallo Roland,


    CCDCiel kenne ich nur weil ich es mal auf einer Linux Distribution gesehen habe. Ich glaube nicht dass viele diese Software nutzen. Ein Argument für eine Software ist ja auch, ob es viele Leute gibt, die einen bei Problemen unterstützen können. Die "Fangemeinde" von NINA ist schon groß und wächst weiter. Versuchs mal.

    CS Frank

  • Hallo , darf ich die NINA Spezialisten mal was fragen ?


    Bei einer Sequenz kann ich ja bein Nina wunderschön vor der Aufnahme ein Plate Solving machen, die Einstellung dafür sind im Sequenz Fenster , und mein Objekt ist dann "dead center" ...das klappt super. Aber , kann ich diese Funktion, also das Plate solving für ein ausgewähltes Objekt zu zentrieren, auch unabhängig von einer Sequenz aufrufen, z.b. für ein beliebendes Objekt aus dem Sky Atlas , um mal eben ein Testbild zu machen ? Das geht z.b. bei APT , bei NINA habe ich das irgendwie noch nicht gefunden.

  • Hallo Achim,


    im Imaging Fenster gibt es auch die Funktion Plate Solve. Bei jedem gemachten Bild kannst du diese aufrufen und ausführen lassen. Ich hoffe das ist das wonach du gesucht hast?
    CS FRank

  • Super Frank, ja , genau danach hatte ich gesucht , ich hatte nur nicht so weit gedacht, das ich die Funktion erst aufrufen kann , wenn ich ein Bild gemacht habe sondern wollte das vorher aufrufen ;) ----Denkfehler

    Danke für den Tip

    :thumbup: :thumbup:

  • Hallo,


    ich hätte auch mal eine Frage an die Spezialisten ...


    NINA Nightly Builds und MGEN3 (wahrscheinlich auch MGEN2 ?) - läuft alles super geschmeidig bis zum Meridian Flip

    nach dem Flip läuft der MGEN aus dem Ruder, weil, das hab ich dem Tommy N. schon gefragt, der MGEN ja neu kalibrieren muss.

    Wo muss ich da einen Hacken setzen oder einen Befehl geben, das er das macht ? Ich kann nirgends eine Antwort im Netz finden.

    Laut Changelog auf der NINA Seite sollte es aber möglich sein, wenn ich das richtig verstehe ?

    -

    Performs calibration and star auto-selection when required

    -

    wer kann helfen :)


    CS und Gruß

    Horst

  • Hallo zusammen,


    zwei weitere Schnell Anleitungen sind zur Playlist hinzugekommen.


    Zum Beispiel wie man ganz automatisch und intelligent Ordner anlegen kann in denen die Bilder gespeichert werden. Einmal eingestellt müsst ihr euch um nichts mehr kümmern, jedes Objekt wird ab dann in einem eigenen Ordner abgelegt mit Unterordnern wie z.B. Lights oder nach Filtern sortiert. Wie das geht seht ihr in diesem Video.


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Außerdem habe ich mal das Anordnen der kleinen Fensterchen im Aufnahme Tab erklärt. Muss man auch einmal erwähnt haben :)


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    PlateSolve scheint sehr gefragt zu sein. Autofokus hatte ich neulich in der Sternwarte mal gemacht und schlauerweise gelöscht :( Ich brauche jetzt mal ein paar klare Nächte um mal die wirklich praktischen Dinge anzugehen.


    CS Frank

  • hallo zusammen

    Ich habe die einen Filme über N.I.N.A. angesehen nur nicht auf Deutsch.

    meine Schwierigkeit. Wie alles gekoppelt werden kann über Ascom.


    ich bekomme es nicht hin.

    Montierung Steuerung StarGo (nicht seperat geöffnet)

    Phd2 (seperat geöffnet) sind integriert. mit dem Symbole das ausieht wie ausschalten. (hält alles Aktiv)


    Cartes du Ciel und N.IN.A vertragen sich irgend wie nicht.


    darüber eine Anleitung zu machen ist für Mich Hilfreich.


    grüsst

    Ale

    Name: Ale

    C8EHD, Guider Asi 120MM-S 60/240 Steuerung über den Eagle 3 auf der Avalon M-UNO

    Kamera Nikon Z6, Hyperion 8/10/36 und Celestron 40 mm Okular

  • Hallo Frank,

    vielen dank erst mal für deine Bemühungen das du diese Videos machst die sind echt klasse und geben noch mal um einiges mehr Aufschluß wie NINA so funktioniert.

    Ich benutze NINA schon eine Weile aber das mit den Ordnern anlegen ist echt eine klasse Sache konnte ich aus den englischen Videos so nicht rausbekommen.

    Weiter so und Danke. :thumbup:


    Grüße und CS

    Keith

  • Hallo und schönen Guten Abend Zusammen

    die Deutsche fassung ist eine Coole und eine Bereicherung für Astronominnen und nomen die Neu schhon länger dabei sind, ein Passendes Programm suchen / oder Remote Arbeiten möchten.


    Grüsst

    Ale

    Name: Ale

    C8EHD, Guider Asi 120MM-S 60/240 Steuerung über den Eagle 3 auf der Avalon M-UNO

    Kamera Nikon Z6, Hyperion 8/10/36 und Celestron 40 mm Okular

  • Hallo Ich weiß jetzt nicht ob es dir weiter hilft, aber bei der Herstellung der Verbindung zur Montierung via ASCOM haben mir die Videos und der Blogbeitrag von Daniel Nimmervoll sehr weiter geholfen.


    Ich habe hier mal einen Link zum Beitrag eingefügt. Ich hoffe es hilft etwas :)


    Liebe Grüße und CS


    Thomas

    Klare Nächte!


    Skywatcher EQ-5 Pro SynScan GoTo, Skywatcher 150/750PDS, Canon EOS 77Da, ZWO ASI 120MC-S, 50mm Guidescope von TS-Optics, Raspberry Pi mit Astroberry Betriebssystem

  • guten morgen zusammen.


    danke Thomas fürs zurückschreiben.

    der Kartenatlas unter N.I.N.A. und das Seperaten geöffnetes Cartes Du Ciel. lässt sich nicht verbinden. der Punkt fehlt in der Anleitung auf Youtube.


    was mir auffällt generell gesehen.

    die wichtigsten punkte werden vergessen oder bewust weggelassen. meine Meinung zu Anleitungungen: wenn denn sollten die Programme zumindest in den Grundeinstellung genauer erklährt werden.


    grüsst

    Ale

    Name: Ale

    C8EHD, Guider Asi 120MM-S 60/240 Steuerung über den Eagle 3 auf der Avalon M-UNO

    Kamera Nikon Z6, Hyperion 8/10/36 und Celestron 40 mm Okular

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!