Astrotreff-Chat - wir testen Discord

  • Ein mit dem Astrotreff verbundener Chat hat eine lange Tradition. Er bietet eine zusätzliche Möglichkeit, sich über Astronomisches und andere Themen auszutauschen, aber auch Gleichgesinnte kennenzulernen.


    Wir haben uns entschlossen, einen solchen Chat auf der Basis des Online-Dienstes DISCORD anzubieten. Informationen und Hintergründe zu dieser Plattform hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Discord_(Software)


    Zunächst ist dieses ein Test, um Erfahrungen über Nutzung und Interesse zu gewinnen. DISCORD bietet viel moderne Funktionalität in gesicherter Form, kann als Webanwendung oder aber mit entsprechendem Client, auf einer Vielzahl von Betriebssystemen und Geräten genutzt werden.


    Einen Nachteil hat dieser Test allerdings, man benötigt derzeit noch einen DISCORD-Account, den man zu erstellen hat. Im Falle positiver Erfahrungen aus diesem Test, streben wir an, dass eine Anmeldung direkt aus dem Astrotreff möglich wird – ohne einen weiteren Account/Login.


    Schaut also bei Interesse gerne herein – auch wenn es zurzeit noch den Zwischenschritt einer Registrierung erfordert. Bei der Registrierung entsteht der Eindruck, dass diese eine Mobilfunknummer erfordert – dies ist nicht der Fall, eine Email-Adresse reicht aus. Wie bei Registrierungen und Neuanmeldungen nicht unüblich, kann es auch mal Probleme geben. Wenn ich aber sehe, wem dies schon gelang, bin ich zuversichtlich, dass es daran nicht scheitert! 😉


    Dieser Link führt zu dem Astrotreff-Chat: https://discord.gg/zUk42F7z2H


    In diesem Sinne – man liest sich!


    Guido

  • Hallo,


    Ein paar mal war ich im "normalen" Chat, hab den ausprobiert und ein paar mal etwas geschrieben. Ich habe an einem Chat kein Interesse.

    Für mich ist ein Chat ein reines verbrennen von Lebenszeit, die ich mit dem starren auf einem Monitor verbringe anstatt mit dem realen Leben zu interagieren.


    Mfg

    CC

  • Gut möglich, Gerd, dass Du diese Meinung revidierst.

    Der neue Chat erweitert die Möglichkeiten des Astrotreff erheblich, sogar virtuelle Stammtische mit Video oder Fachvorträge mit Präsentationen wären möglich.


    Es ist wie mit der Astrotreff App ... erstmal ne Weile testen :beaming_face_with_smiling_eyes:


    lg matss

  • Hallo Matss,


    Da hast du Recht.

    Die App habe ich getestet und technisch für gut befunden. Eine Weile hatte ich sie installiert, seit zwei oder drei Wochen auch schon wieder deinstalliert und die Verbindung zur App gelöscht.

    Sie ist technisch gut gemacht, für den der eine permanente Benachrichtigung benötigt ist diese App sicher ein gutes und brauchbares Werkzeug. Für mich hat sich herauskristallisiert, das ich keine permanente Benachrichtigung benötige. Es reicht für mich vollkommen aus, wenn ich in den Astrotreff sehe, wenn ich ohnehin am Rechner sitze um etwas zu erledigen.


    Gruß

    Gerd

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!