Ha-Sonne 30,04.2021, drei AR-Quikie

Am 03.08.2021 zwischen 16:30-19:30 Uhr werden auf den Astrotreff Servern mehrere umfangreiche Updates installiert.
Es wird in diesem Zeitraum zu längeren Unterbrechungen des Portalbetriebes kommen.
  • Hallo Zusammen.

    Heute konnte ich in einer Wolkenlücke drei AVI erstellen, und aus derer Summenbilder bildete ich dieses Panorama der AR2818, 2820 und 2821.

    Fiel Zeit hatte ich ja nicht für die Aufnahmen zur Verfügung, daher mussten eben nur die drei hinhalten, um die schöne AR-Gruppe am SSW-Rand

    nochmals festhallten zu können.





    AR2818, 2820 und 2821 am SSW-Rand um 13.15h MESZ 90° gedreht.










    CS Jozef

  • Hallo Jozef,


    wunderbare hochaufgelöste Aufnahmen!

    Leider muss man Aktivität auf der Sonne immer noch suchen ... da kann ich mich noch gut an ganz andere Zeiten (Anfang/ Mitte 80er) erinnern.

    Hoffen wir mal, dass das Maximum des akt. 25. Zyklus in paar Jährchen die Show wieder etwas ankurbelt :smiling_face_with_sunglasses:


    lg matss

  • Hallo Matss.

    Danke für Dein freundliches Feedback.

    Als ich Heute den aktuellen Stand zur Sonnenaktivität auf GONG-Monitor betrachtete, musste ich schmunzeln. Die vergangenen Wochen waren schon spannend, und es gab täglich schöne Protuberanzen zu beobachten und auch spannende Momente in den Aktiven Regionen der Tage. Wir sind ja auf dem Weg zum Maximum, daher ist es schön zu wissen, was wir zukünftig noch so alles zu beobachten haben werden.

    Schöni Grüess us Frauefeld, Jozef

  • Hallo Jozef,


    großartige Aufnahmen. Ich liebe diese invertierten und dann eingefärbten Bilder. Die sehen viel dramatischer aus und geradezu dreidimensional aus.

    Ganz großes Kino. :star_struck:


    Bis dann:

    Marcus

    16" f/4 Dobson, 6" f/5 Dobson, C8, 80/560 ED, 70/700 PST-Mod "Sunlux"


    Zeige mir einen Dobson und ich zeige Dir eine Baustelle

  • Sali Matts.

    Das Monstrum von 1947 muss wohl jeder Sonnenbeobachter kennen.... Ich habe jedoch meine Zweifel, ob mein Nervenkostüm dazu bereit wäre so etwas live mitzuverfolgen 8|

    Mir machen schon mittelgrosse Protuberanzen mächtigen Eindruck. Im März hatten wir ja so eine Megaprom am NNW-Rand bereits beobachten können.




    LG Jozef

  • Hallo Marcus.

    Herzlichen Dank für dein Feedback.

    ja, ich liebe die invertierten Geschichten auch sehr, da man dadurch bei den Jeweiligen Objekten einiges anders und z.T erst da schön sehen kann. Z.B Protuberanzen mit feinen Fäden , di in original vom dunklen Hintergrund verschluckt werden. Filamente sind oft nur dunkel bis schwarz, und invertiert zeigen sie deutliche Strukturen in sich.... Die gefärbten invert Bilder sind dann etwas fürs Gemüt, da sie wirklich sehr lecker aussehen.

    CS und beste Grüsse aus der Schweiz, Jozef

  • Ich habe jedoch meine Zweifel, ob mein Nervenkostüm dazu bereit wäre so etwas live mitzuverfolgen 8|

    Da ich leider (noch) kein richtiges Sonnenteleskop habe:


    Wenn das mal passiert, wäre ich für einen Live-Blick durch Dein Teleskop bereit, ins Thurgau zu düsen und reichlich Beruhigungstee mitzubringen. Und Kekse. Wernli liegt ja aufm Weg ... :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes:

  • Da ich leider (noch) kein richtiges Sonnenteleskop habe:


    Wenn das mal passiert, wäre ich für einen Live-Blick durch Dein Teleskop bereit, ins Thurgau zu düsen und reichlich Beruhigungstee mitzubringen. Und Kekse. Wernli liegt ja aufm Weg ... :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes: :beaming_face_with_smiling_eyes:

    Kein Thema, bist herzlich willkommen, ;) und Beruhigungstee ist immer eine gute Sache. :whistling:

    Besti Grüess is Soloturnische, Jozef

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!