Ha-Sonne 22.04.2021

  • Hallo Zusammen.

    Heute war ein spannender Tag, einerseits hatte ich schon (für meine Verhältnisse) früh das Equipment gestartet und machte zuerst Redcontinuum. Das war eine kurze Geschichte, denn der Himmel machte Dich, kaum lief die Anlage. Für AR2816 und 17 sollte es einigermassen reichen. Erst gegen 11.Uhr wars wieder dann und wann offen zum Stern und so ging das weiter bis knapp 14Uhr. Danach kam der Regen... Wie war das nochmals, aha Aprilwetter.


    AR2816 und 17 Redcontinuum.

    AR2816 und 17 Redcontinuum.png



    Die AR2817 am NW-Rand zeigte über die ganze Beobachtung ein schönes Spektakel.

    AR2817 11.22h MESZAR2817 11.22h MESZ.png



    AR2817 off-Band 12.38h MESZ. Hier sind deutlich Ansätze eines Plasmaloops sichtbar....

    AR2817 off-Band 12.38h MESZ.png



    AR2817 NW-Radnd 13.09h MESZ und es ging immer so weiter.

    Ar2817 NW-Radnd 13.09h MESZ.png



    Ich widmete mich natürlich auch der megaschönen AR2816, die ja auch nicht untätig war. ........Und in off-Band mit reichlich Ellerman Bombs gespickt

    AR2816 Linie und off-Band.png



    Hier noch etwas Umgebung der AR2816.

    AR2816 Umgebung.png



    Und noch ein Ausflug zum SSO-Rand, mit dem Filament und Protuberanzen.

    Filament und Prom-Gruppe SSO-Rand.png




    LZOS 6" f8 Apo, Baader D-ERF 160, TV 4x Powermate, SolarSpectrum 0.3 À, ASI174mm

    CS Jozef

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!