SoFi Juni 2021 für Schüler

  • Guten Morgen,


    ich hätte da mal ein Problemchen oder eher Informations bedarf.

    Ich hatte die Schule meiner Tochter (3. Klasse, Waldorf) auf die Sofi hingewiesen.

    Jetzt darf ich mit den Schülern (wer alles und ob überhaupt, liegt an der Corona Situation im Juni!!!) die Sofi "mitbeobachten".

    Was mein Material und so angeht, das klatt schon, da mache ich mir weniger sorgen.

    Ich habe zwar erst einmal als Test die Sonne vial DSLR und 900mm Teleskop abgelichtet, aber das klappt ja ganz gut.


    Meine Frag ist eher an die Sonnenprofis gerichtet, habt ihr Tips für "Unterrichtsmaterial", z.B. Bastelvorlage SoFi-Brille (ja mit Baader Folie für Visuelle Beobachtung der Sonne), Einfache "Arbeitsblätter" zur Sonne/SoFi, Experimente,....

    Einfach ein breites Spektrum, das ich ihrer Leherin an die Hand geben kann.

    Mir reichen auch 1043 links bei denen ich selber auswählen kann, aber das Inet ist groß und auch wenn der Herr Google alle meine persönlichen Daten kennt, er gibt mir nicht immer alles in der Suche an, was ich will. :/ ;) :grinning_face_with_sweat:

    Ich habe auch schon eigene Idee, wie Taschenlampe, Apfel und Globus zur Darstellung, aber mehr Inputt ist mehr gut.


    Danke schon mal im Vorraus für eure mühen, Sven

    Anfänger seit 2019

    EOS 70 D & DA

    EFs 18-135 USM; EFs 18-55 FST

    114/900er Fotoumbaunewton, 200/800er Newton

    CEM25P + Guidingcam und PHD2

    Meine Ergebnisse

  • Hi Sven,


    das ist ja eine schöne Idee und ich drücke dir die Daumen, dass es die Corona-Situation zulässt und dass sich die Sonne auch blicken lässt.


    Ich bin zwar kein Sonnenprofi, erlaube mir aber trotzdem ein paar links.


    Mir ist ja sogleich "Die Sendung mit der Maus" eingefallen. Ich oute mich jetzt, aber KIKA, sonntags um 11.30 Uhr gehört zu unserem Pflichtprogramm ;) .


    Herr Google hat mir folgendes ausgespuckt:


    https://m.youtube.com/watch?v=pxWb10AZ-NA


    Ein kurzer Film kann ja ergänzend zu einer Bastelstunde eine Möglichkeit sein.


    Auch hier fand ich es sehr schön erklärt und kann auch als Bastelanregung dienen.


    https://m.youtube.com/watch?v=9gzKW8pso6o


    Hier ist auch nochmal eine Bastelanleitung mit Material und Erklärung.


    Finsternis im Klassenzimmer erzeugen | www.scienceinschool.org


    Hoffe, ich konnte dir etwas Suchsport abnehmen

    Schönen Abend

    Sabine

    Meine Ausrüstung
    Montierung: ioptron CEM40, Skywatcher Star Adventurer Pro

    Kamera: Canon EOS700Da

    Teleskop: TS Photoline 80 mm f6 (380/480 mm)

    Objektive: Canon 200 mm, Samyang 135 mm, Sigma 18-35 mm, Canon 60 mm

    Guiding: MGEN3

  • Danke Sabine,

    Sie Sachgeschichte von Armin, hatte ich auch schon, die beiden anderen Links habe ich aber auch schon mal gespeichert.

    Einiges habe ich schon.

    Ich muss jetzt noch gucken wie ich die Bilder vielleicht live von der Cam auf das Tablet bekomme.

    Live-View ist ja bei Video nicht verfügbar.

    MfG Sven

    Anfänger seit 2019

    EOS 70 D & DA

    EFs 18-135 USM; EFs 18-55 FST

    114/900er Fotoumbaunewton, 200/800er Newton

    CEM25P + Guidingcam und PHD2

    Meine Ergebnisse

  • Bei der Canon gibt es doch das EOS Utility. Geht das damit auch nicht via Tablet, Laptop o.ä.?

    Meine Ausrüstung
    Montierung: ioptron CEM40, Skywatcher Star Adventurer Pro

    Kamera: Canon EOS700Da

    Teleskop: TS Photoline 80 mm f6 (380/480 mm)

    Objektive: Canon 200 mm, Samyang 135 mm, Sigma 18-35 mm, Canon 60 mm

    Guiding: MGEN3

  • Ja, ich habe die Canon Kamera Connect App, aber live-Vie meine ich wird ausgeschaltet bei Videosfunktion. ich muss mal gucken ob das Video live übertragen wird.

    Anfänger seit 2019

    EOS 70 D & DA

    EFs 18-135 USM; EFs 18-55 FST

    114/900er Fotoumbaunewton, 200/800er Newton

    CEM25P + Guidingcam und PHD2

    Meine Ergebnisse

  • Ich bin's nochmal :) ,

    wie wäre es denn mit einem Quiz (angelehnt an 1, 2 oder 3 oder vielleicht Schätzfragen) mit Fragen Rund um Sonne, Mond und Erde. z. B. Entfernung, Schwere, Lichtgeschwindigkeit, Größe, Temperatur usw.

    Und vielleicht kann man ein Geldinstitut o. ä. für ein paar kleine Preise gewinnen.

    Meine Ausrüstung
    Montierung: ioptron CEM40, Skywatcher Star Adventurer Pro

    Kamera: Canon EOS700Da

    Teleskop: TS Photoline 80 mm f6 (380/480 mm)

    Objektive: Canon 200 mm, Samyang 135 mm, Sigma 18-35 mm, Canon 60 mm

    Guiding: MGEN3

  • Hallo Sven,


    man kann nur hoffen, dass nicht wie in 2015 wieder viele ausgeschlossen werden von der Beobachtung, bzw. das Ereignis nur im Klassenzimmer "beobachtet" werden kann.

    Ich erinnere mich noch gut an den Sicherheitswahn der damals um sich griff mit Beobachtungsverboten! Ein Armutszeugnis für eine aufgeklärte Gesellschaft!


    Hier zwei beliebig herausgepickte Quellen. Schlussfolgerung: Ohne Finsternisbrille für alle, kein Sofi-Vergnügen.


    https://www.herr-rau.de/wordpr…is-2015-in-der-schule.htm


    https://www.augsburger-allgeme…n-bleiben-id33432467.html



    Edit: Hier noch eine Diskussion im astrotreff von damals und zwei Artikel von Uwe Reichert in spektrum.de, damals Chefredakteur von Sterne und Weltraum:



    https://www.spektrum.de/news/d…tzt-chance-vertan/1339437


    https://www.spektrum.de/kolumn…bildung-zerstoert/1339488



    Grüße,

    Torsten

  • 2015 hab ich an der Grundschule meiner Tochter die ganze Schule am Teleskop gehabt. Ich stand mit meinem Dobson auf dem Sportplatz und die Kinder kamen im Klassenverband zu mir und schauten durchs Teleskop. Ich hatte ja mit ordentlich Tumult gerechnet und noch einen Freund als Ordner mitgenommen, aber die Kinder waren super neugierig und sehr gespannt auf den Blick durchs Teleskop.

    Es war auch für mich ein tolles Erlebnis die ganzen Fragen der Kinder zu beantworten.

    Es gab natürlich auch einige desinteressierte Lehrer, die ihren Schülern dennoch einen Blick durchs Teleskop ermöglichten.

  • Hallo!

    Ich werde an unserer Schule auch das Teleskop aufbauen und wir werden (so das Wetter mitspielt) die Sonnenfinsternis beobachten.

    Die meisten Klassen sind dabei.

    Nutzen werde ich 2 Coronado PSTs, da mir mein Dobson mit Folienfilter mit so vielen Kindern zu heikel ist.
    Da braucht nur mal jemand aus Neugier einen Finger vorne durch den Folienfilter bohren ...

    Lieber die PSTs, dann kann nichts schief gehen.


    Grüße und viel Spaß,

    Mario

    8'' Skywatcher Flextube Dobson, 16'' Spacewalk Telescopes Infinity** Dobson, 60/330 TS Apo (Reiseteleskop), Coronado Bino-PST, Binoansatz Binotron 27, PVS-7 Restlichtverstärker
    Kürzlich begonnener YouTube Kanal: youtube.com/c/mariostroblmayr

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!