Canon EOS 500 DSLR selber modifizieren

Netzwerkarbeiten / geplante Serviceunterbrechungen 26./27.01.2022 - mehr Infos Hinweis ausblenden =>
  • Guten Tag, ich möchte mir eine gebauchte EOS 500D für 50 Euro auf Ebay kaufen und versuchen diese zu modifizieren. Ich möchte dann mal versuchen Nebel ins visier zu nehmen.

    Ist es schwierig die Kamera selber zu modifizieren? Was braucht man an Werkzeug und was muss mam alles beahten? Hat vielleicht jemand eine Anleitung? Nachführung habe ich...

  • Ja das geht. Ich habe mal eine sehr ausführliche Anleitung gefunden, die gilt auch für die 500D.


    Guckst Du hier: http://dslrmodifications.com/rebelmod450d1.html


    Aufmerksam geworden bin ich darauf durch diesen Beitrag in einem anderen Forum: https://www.astrotreff-deep-sk…99-Astromodifikation-DSLR


    Dort wird das Ergebnis bei der 500D beschrieben.


    Ich selber habe eine 700D bei der nur der IR Sperrfilter ausgebaut wurde und keine neues Glas eingesetzt wurde. Funktioniert einwandfrei.


    Gruß und CS Thomas

  • Hallo Thomas,

    was braucht man von dem dort vorstellen Werkzeug wirklich und was hat es für Nachteile, wenn man das Glas dort nicht wieder einsetzt?

    Also werden dann ja zwei Filter entfernt.

    Einmal dieser Low-Pass und der IR Filter.

    Brauche ich dann den Silikonkleber überhaupt?

    Danke


    MfG

    CS

    Tom

  • Moin Tom,

    ich habe meine Kamera am Ende nicht selbst umgebaut, weiß aber, dass zum Umbau und Öffnen einer EOS schon eine Menge Spezialzeug nötig ist, da die meisten Schräublein und so nicht dem Standard entsprechen. Die Anleitung ist eher für Mutige.


    Ich habe meine Kamera bei dem ebay Händler eifelcam gekauft. Er bietet umgebaute EOS für faire Preise an, wie ich finde. Alle Infos dazu jeweils in der Artikelbeschreibung.
    Beispiel: https://www.ebay.de/itm/Canon-…wahrleistung/284224354684
    oder in seinem Shop: https://www.ebay.de/str/thedolphinshop


    Gruß und CS Thomas

  • Hallo,


    stolpere gerade über diesen Thread...

    Ich habe eine Nikon gebraucht gekauft und auch umgebaut und den IR Filter ohne Ersatz entfernt. ...und sie funktioniert noch 8) . Ich bin nach einer DIY Anleitung von lifepixel.com vorgegangen:

    Für Canon:

    https://www.lifepixel.com/tuto…rials/canon-drebel-t1i-ir


    Das fummeligste und auch aufregendste waren die vielen Leiterbahnen mit ihren Steckverbindungen. Ist in jedem Fall eine interessante Erfahrung ...


    VG und CS

    Thomas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!