Online-Astronomietag 20. März 2021

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo zusammen,

    wäre jetzt schon März, wäre gestern der diesjährige Frühjahrs-Astronomietag gewesen. Ich denke mal, uns allen ist klar, daß wir in einem Monat noch weit davon entfernt sein werden, Astronomietage wie vor 2020 durchführen zu können. Veranstaltungen vor Ort werden wohl kaum möglich sein. Der Astronomietag 2020 soll aber wie schon im letzten Jahr dennoch begangen werden, und zwar online und von zuhause aus.




    In weiser Voraussicht haben wir von der VdS im letzten Jahr als Motto "Ein Ausflug in die Kraterlandschaft des Mondes" für den bevorstehenden Astronomietag ausgewählt. Der Mond ist ein Objekt, das eure Besucher auch ohne jedes optische Hilfsmittel vom heimischen Wohnzimmerfenster aus sehen können und das mitsamt umgebender Landschaft auch problemlos mit einer Handykamera einfangbar ist. Wir möchten daher nicht nur diejenigen, die zuhause selbst ein Fernglas oder sogar ein Teleskop haben, anlässlich des Astronomietags dazu ermuntern, den Mond zu beobachten und ihre Erfahrungen und Bilder mit
    uns zu teilen, sondern alle Astronomie-Interessierten.

    Gleichzeitig soll der Astronomietag aber auch ein Aktionstag sein, an dem wir zeigen wollen, daß es uns Amateurastronom*innen gibt - und daß die Sternwarten und Vereine im ganzen deutschsprachigen Raum noch da sind und es nicht erwarten können, wieder Publikum begrüßen zu können, wenn die Coronavirus-Situation es wieder erlaubt.

    Wir von der VdS würden uns daher sehr freuen, wenn möglichst viele von euch den Astronomietag nutzen, um zu einem konzertierten Online-Programm beizutragen, je nach dem, was eure technischen und personellen Möglichkeiten hergeben. Das können Livebeobachtungen vom Teleskop sein, Online-Vorträge, Beiträge in den sozialen Medien, Videopremieren oder einfach nur ein spezieller Bereich auf euren Webseiten, der an dem Tag freigeschaltet wird. Es muß sich natürlich auch nicht unbedingt um den Mond drehen. Egal was, wenn ihr was anzubieten habt: Einfach als Online-Veranstaltung unter http://astronomietag.de/Formulare/anmeldeformular/ eintragen

    Viele Grüße
    Caro

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!