Sternwarten - Fundstücke

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo zusammen...


    Manchmal hat man ein bischen Glück - mehr als Hirn auf alle Fälle.[:D]
    Letzte Woche bekam ich einen Schreck als ich bebachten wollte - was ist mit meiner Fangspiegelmülltonne passiert?!?

    Nach dem ersten Schrecken kam ich dann schon drauf... Beim werkeln am offenen Hauptspiegel unter Tag kam mir die Sonne in die Quere und schmolz fröhlich an der Abdeckung rum.
    Glück im Unglück, denn ich hatte es nicht bemerkt und scheinbar rechtzeitig Fernrohr umgeschwenkt, so konnte sie sich nicht bis zum Okularauszug durchbraten - das Glück der Dummen.[;)]

    Beim Kontrollgang der zweiten Sternwarte, ich denke ich brauch mal nen Hausmeister, gabs auch noch nichts Neues vom Hornissenrest, obwohl ich denke da hatte schon jemand seinen ersten Reinigungsflug unternommen bei den Hinterlassenschaften am Boden.

    Die Hübschen müßte ich noch unbedingt während der nächsten angesagten Kälteperiode umsiedeln, bin mir aber noch nicht sicher wie ich das machen soll ohne großen Schaden anzurichten.
    Für Hinweise bin ich immer dankbar.[:)]


    lg
    Winni

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!