Spiegelbedampfung bei Taurus Telescopes

  • Hallo Matthias,


    ich habe mal eine Anfrage gestellt.
    Mein 10" Spiegel wartet nämlich auch noch auf eine neue Verspiegeleung.
    Die Anbieter in D waren mir alle viel zu teuer oder zu umständlich.


    Tino

  • Hallo,


    (==>)Tino: Prima, wäre super, wenn Du dann hier berichten könntest!


    (==>)Thomas: Danke für den Hinweis auf Zen Optics. Die kannte ich noch gar nicht. Die Preise sind dort tatsächlich fair. Hast Du auch gute Erfahrungen mit der Abwicklung gemacht?


    Was die Anbieter im deutschsprachigen Raum angeht, sind die Preise aus meiner Sicht nur noch bei der Hamburger Sternwarte halbwegs attraktiv. Der Versand ins europäische Ausland macht mir aber auch keine größeren Sorgen, daher wären Taurus oder Zen Optics aktuell meine Favoriten.


    Ich hadere aber gerade noch mit mir, ob ich den Spiegel mit seinen 93% Strehl direkt zum Verspiegeln schicke, oder doch noch einen Versuch wage über die 95% Hürde zu kommen.


    Viele Grüße,
    Matthias

  • Moin Matthias,


    zur Strehl-Jagd:
    Ich habe mich vor Jahren mit "besser 0,9" begnügt. Die Messungen mit PDI und Foucault waren insgesamt konsistent (Profilverlauf und Strehlwerte sehr ähnlich). Die PDI-Auswertungen lagen so um S 0,93 bis 0,95.
    Der Spiegel ist dann ohne Verspiegelung getestet. Die Bilder an Saturn waren schon prima. Der Sterntest war für mich und auch geübtere Augen (damals auf ddem BTT) unauffällig. Ein Ronchi-Gitter hatte ich seinerzeit nicht dabei. Fehler der sphärischen Korrektur und auch Zonenfehler sollten mit Gitter am Stern leicht sichtbar sein.


    Meine Beobachtungstage, an denen der Spiegel das (Auflösungs-)Limit gesetzt hat, kann ich problemlos an den Fingern abzählen. Eigentlich reichen 0 Finger. Die Grenze war (2! Tage - allerdings norddeutsches Flachland) durch den möglichen Linsenstapel am Mond bei ca 550x also ungefähr 0,6mm AP. Subjektiv war da noch gut Reserve für mehr.


    => imho: Wenn die Korrektur passt und 0,95 Strehl echt und nicht irgendwie schöngerechnet sind, würde ich verspiegeln.
    (Gratulation)


    CS
    Harold

  • Ich habe vorhin gleich Antwort bekommen und meinen Spiegel auf die Reise geschickt.
    Bezahlung läuft per Überweisung und muss erst getätigt werden, wenn der Spiegel beschichtet ist.
    Bearbeitungszeit sind mit 1-2 Wochen angegeben, inkl. Versand.
    Ich schreibe euch was rausgekommen ist, wenn der Spiegel wieder hier ist.



    Tino

  • Hallo,


    (==>)Harold: Vermutlich hast Du Recht und ich sollte den Spiegel nach dem Sterntest zum Verspiegeln schicken. Leider sieht es schlecht aus mit ausreichend großen Wolkenlücken, seit der zugehörige Dobson im Rohbau fertig ist und einen Sterntest ermöglichen würde.


    (==>)Tino: Das klingt doch prima, ich bin gespannt was Du berichten wirst!


    Vielen Dank,
    Matthias

  • Hallo,
    nach 14tägiger Reise zu Taurus ist heute mein 8Zöller heil mit DPD zurückgekommen. Schnell ausgepackt und begutachtet. Es sind drei kleine rechteckige Stellen am Rande frei. Das sind die Stellen, wo der Spiegel in der Anlage gehalten wird. Die liegen aber so, das ich meine Rückhaltestifte im Dob darüberlegen kann. Sie sind so verteilt, wie man meistens die Teststandstützpunkte ausführt. 2 sind 90° auseinander, der Dritte mittig auf der gegenüberliegenden Seite. Die Verspiegelung ist ist meiner Meinung nach sehr gut ausgeführt. Ich habe die 96%ige genommen und zusätzlich eine Mittenmarkierung. Ich bin sehr zufrieden.

  • Das ist ja schon mal positiv zu hören. Mein Spiegel hängt leider bei DHL im Logistikzentrum fest.
    Der Schnee hat da wohl seine Finger im Spiel ;-(
    Aber ich habe es auch nicht eilig.


    Tino

  • Hallo,


    inzwischen habe ich auch meinen 12" Spiegel von der Bedampfung bei Taurus zurückerhalten. Aus den angekündigten zwei Wochen Bearbeitungszeit wurden leider auf Grund einer "COVID Situation" gute sechs Wochen, aber das ist natürlich nachvollziehbar. Die Verspiegelung macht einem sehr guten Eindruck. Insgesamt kann ich Taurus auf Grund der professionellen Abwicklung und der fairen Preise weiterempfehlen und würde den nächsten Spiegel wieder dort bedampfen lassen.


    Viele Grüße,
    Matthias

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!