Mars mit 200mm Öffnung

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo zusammen,


    heute abend gab es die letzte Möglichkeit, den Mars vor dem Eintreffen einer Kaltfront aufzunehmen. Die ersten Filme kamen gleich wieder in die Tonne, denn das Seeing war scheußlich und erlaubte nicht einmal eine brauchbare Justierung.
    Nach dem Abendessen probierte ich es nochmals. Kaum Detail im Livebild, also abbauen. Schnell das Material geprüft- Hoppla, was ist das?


    Offenbar bildet sich über Solis Lacus / Thaumasia ein Staubstürmchen!




    Mehr war bei diesen Bedingungen leider nicht drin. Hoffentlich haben noch einige von Euch die Gelegenheit nützen können!



    Viele Grüße,


    Guntram

  • Hallo Guntram,


    das hat sich dann ja doch gelohnt! Interessant finde ich auch, wie klein die Polkappe inzwischen geworden ist.
    Ich hatte auch auf gute Bedingungen vor der Kaltfront gehofft, aber es war sehr feucht. Trotzdem war es gut, nochmal draußen zu sein.


    Viele Grüße, Holger

  • Grüß Dich Guntram,
    danke für das Zeigen des Staubsturms. Durch Dich und durch den Torsten bin ich auf den Staubsturm aufmerksam geworden und hab am Samstag Abend (21.11) auch mein Glück versucht. Allerdings hatte ich ebenfalls mit dem Seeing zu kämpfen und entsprechd schwierig war das Fokusieren. Ich hab mal das Video umgewandelt und auf youtube geladen.

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Dieses hochfrequente Verschmirren habe ich gelegentlich, wobei ich nicht genau weiß, woher es kommt. Ist das Seeing im Nahbereich? Es scheint fast so.
    Das ist mit dem 6" f/8 bei Vergrößerung auf 150% herausgekommen (809 Bilder gstackt):
    http://www.astrotreff.de/uploa…201122/20201122114245.jpg
    Dann noch von zwei kurzen Videos 932 Bilder gestackt und Gamma etwas angehoben:
    http://www.astrotreff.de/uploa…201122/20201122152258.jpg
    Der Staubstum ist auch zu sehen, aber die Polkappe und viele feinen Details sind im Seeing ... untergegangen.
    Ich habe kurz versucht den ADC mit dem Firecapturefeature einzustellen. Das Feature ist dann abgestürzt...Ob es am Seeing gelegen ist oder an der nicht perfekten Einnordung, es war jedenfalls abenteuerlich [:D]
    Servus,
    Roland

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!