Ca 30 Satelliten über Kassel 21,1,2020

  • Hallo Satelliten Freunde, Am 21,01,2020 Ca 17:30 bis 1745 MEZ wer hat das auch beobachtet ? Ca 30 Satelliten über Kassel von west nach Ost Satelliten mag 2,5 – 3,3,Ca 15 Grad Abstand Sternbilder Andromeda Kassiopeia Perseus Fuhrmann in der höhe Kapella Satelliten im Erdschatten verschwunden.

  • Hallo Satelliten-"Freunde"![:(!]


    Die Musksche Seuche hat mich gestern Abend auch erwischt!
    War zum Glück nur ein Testlauf für neue Asiair-Software!


    Gruß & CS
    Micha




    Daten zu den Bildern in der Gallerie

  • Hi,


    ja ich auch gegen 21:00. Gegend um Frankfurt. Ich habe sie seit der ersten Serie nie mehr gesehen. Für die bin ich noch extra aufs Feld um 23:00.


    Ansonsten haben sie mich bisher verschont. Bis heute beim Müll raustragen. Leichte Wolken, der Mond scheint durch und die Venus. Plötzlich ein heller sich bewegender Stern in einer Wolkenlücke, der dann durch die dünne Wolke durchscheint und am Mond vorbei schrammt. Oh - ISS denke ich und schaue ihm durch die Wolken nach.
    Oder doch Starlink? Na mal wieder zum Mond und Tatsache, da der nächste mit gehörigem Abstand, und beim dritten oder vierten kam sogar in der Tat die ISS, ein Starlink ist nur knapp dran vorbei - ungelogen - vielleicht zwei Finger breit.


    Jedenfalls - Hammer wie hell die auf ein mal sind! Ein Nachzügler ist zwischen Bellatrix und Beteigeuze durch, also der hatte locker 1mag.


    Gut, es war Abenddämmerung, aber dennoch - vieeeel heller als meine Erstsichtung, die ich eher auf 4mag geschätzt habe.


    CS,
    Walter
    O

  • Auch ich sah sie am 30.3. zwischen 20:55 und 21:05 Uhr.
    Ich sah ca. 20 Stück der Starlink-Satelliten wie an der Perlenkette von SSW Richtung SO quer über Hamburg hinweg.
    Beeindruckend dies bei coronaklarem Himmel zu beobachten!


    Am 18.03.20 wurde das 5. Bunch mit 60 Stück gestartet lt. Wiki.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Starlink
    Das alles für Hochgeschwindigkeitsinternet mit bis zu 1 GB/s pro Nutzer.
    Es sind derzeit 1584 + 2825 + 7518 Satelliten in 3 Ausbaustufen vorgesehen und genehmigt, darüber hinaus gibt es Anträge für 30.000 zusätzliche Satelliten.


    Wie grausam, soviel Zeug in unseren Luftraum zu jagen!


    Warum sah ich "nur" 20 davon in dieser neuen 60er-Kette des 5. Bunch, wurde das Bunch vielleicht in drei 20er-Gruppen aufgeteilt?


    CS aus Hamburg

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!