NGC 7635 - ich lern noch immer

  • hallo!
    anbei mein urlaubsobjekt aus dem mostviertel. inzwischen habe ich meine eigenbausteuerung TSC ganz gut im griff, die nachführung passiert derzeit noch über EKOS nachdem ich den eigenbauguider noch nicht auf die 1/128 AMIS stepper umgebaut habe, und in summe sinds 20 h, davon 6 h h-alpha bei vollmond. die einzelframes haben 10 minuten (einige auch nur 8), ich habe immer lights und farbe im verhältnis 2:1 gemacht. gerät ist mein eigenbau- 13" f/4 Houghton, kamera ist die asi 1600 MM, bildverarbeitung hab ich halt mit pixinsight und GIMP versucht...


    lg wolfi

  • hallo Wolfi,


    die Sternderln sind gut rund, das Werkl tut - sehr fein!
    20h bei f/4 ist eine ganz hübsche Menge, da müsste noch Signal im Hintergrund lauern denke ich.
    Wieso machst du 10min Subs, da knallen dir die Sterne doch durch den Chip der Asi?
    Ich habe mit 3min bei Gain Zero ganz gut Signal drauf, bei 10min muss das Light ja
    schon taghell sein ohne zu Strecken. Wir plaudern mal drüber :)


    lg Tommy


    lg Tommy

  • hallo!
    naja, dein kritisches auge wäre mir natürlich sehr willkommen. die lights sind ohne strecken nicht taghell :)


    lg wolfi

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!