TS LE 15x70 Porro Fernglas: Stativbefestigung

  • Liebe Forengemeinde,
    liebe TS 15x70 Benutzer,


    ich möchte die Befestigung des Fernglases an der Schnellwechselplatte des Stativs verstärken. Der beiliegende Adapter hält das Fernglas zwar, ist aber nicht verwindungssteif und - natürlich dem geringen Preis geschuldet - auch nur aus Kunststoff.


    Hat sich schon jemand eine stabilere Halterung gebaut oder gibt es einen passenden Adapter zu kaufen? Die foreninterne Suche hat nichts ergeben. Für ein Foto oder einen weiterführenden Link wäre ich sehr dankbar.


    Viele Grüße
    Dominik

  • Guten Morgen Dominik,


    ungewöhnliches Problem für so ein kleines Fernglas.


    Ich würde da einfach eine Metallplatte zwischenschalten, mit Loch für die Schraube. Wenn die Platte so groß ist wie die Adapterplatte, sollte dies eine hinreichende Stabilisierung bewirken. Zusätzlich auf der Unterseite der Adapterplatte noch große Utnerlegscheibe drunter.


    Beste Grüße
    Norman

    12" Dobson - 72mm Apo - 12x42 Fernglas
           

    - who stands the rain deserves the sun! -

  • Hallo Dominik,


    Ich hatte das gleiche Problem wie Du, habe an der falschen Stelle gespart und mehrere billige Halter durchprobiert, die alle schrottig waren. Ich würde Dir empfehlen 20 EUR springen zu lassen und bei Baader was Gescheites zu kaufen:
    https://www.baader-planetarium…lder--tripod-adapter.html


    Superstabil ist das hier:
    https://www.astroshop.de/adapt…shalter-far-sight/p,16360
    Hat den Vorteil, dass das Fernglas einfach aus der Halterung gehoben werden kann. Nach einmaliger Befestigung des Studs (das ist die Montageschraube, die unten links auf den Fotos von Astroshop zu sehen ist) am Fernglas muss nicht mehr herumgeschraubt werden.


    CS, Christopher

  • achsooooo, jetzt check ich das - der STATIVHALTER ist nicht verwindungssteif. Weil du die Wechselplatte verstärken willst (sich das zumindest so liest), hat mich das in den Wald manövriert.


    Ja einfach anderen Halter nehmen und fertig.
    Wobei ich mir beileibe nicht vorstellen kann, dass die Halterung so wabbelig sein soll, dass es die Beobachtung stört.


    CS
    Norman

    12" Dobson - 72mm Apo - 12x42 Fernglas
           

    - who stands the rain deserves the sun! -

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: NormanG</i>
    <br />Wobei ich mir beileibe nicht vorstellen kann, dass die Halterung so wabbelig sein soll, dass es die Beobachtung stört.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    Doch, kann sie - die billigen Kunststoffteile dämpfen hoch-runter-Schwingungen ganz gut, aber seitlich sind sie – gerade bei einem längeren Fernglas – fast wie Gummi. Das dauert, bis ein Fernglas da ausgeschwungen hat. Es gibt auch den Tipp, den Halter mit Epoxidharz zu füllen, habe ich aber nie ausprobiert.


    Ein vergleichsweise simpler Metallhalter bringt da schon extrem viel.


    Beste Grüße,
    Alex

  • Ein sehr anschauliches Video dazu gibt es auf YouTube unter dem Namen: Stativhalter für Celestron Skymaster Binokular 15×70 Dauer 43s



    Gruß Horst

    Taurus T400 pro , Skywatcher ST120/600, Lunt LS50THa, diverse Ferngläser von 5x25 bis 20x80

  • Da kommen ja gleich mehrere Adapter in Frage. Den ganz noblen für über 60€ werde ich wohl ausschließen, da bräuchte ich erst mal ein angemessenes Fernglas ...


    Ich denke, da werde ich fündig, vielen Dank für die Tipps.


    Grüße
    Dominik

  • Hallo,


    das Problem ist gelöst. Mir wurde über PN dieser Fujinon Stativ-Adapter angeboten:


    https://www.intercon-spacetec.…r-mt/fmt-sx-fernglas.html


    Heute ist das gute Stück angekommen und erfüllt die Erwartungen voll und ganz. Sehr stabiles Teil, nach dem Loslassen des Fernglases gibt es nur ein minimales Ausschwingen.


    Vielen Dank ans Forum für die Unterstützung!
    Dominik

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Olorin</i>
    <br />Hallo,


    das Problem ist gelöst. Mir wurde über PN dieser Fujinon Stativ-Adapter angeboten:
    https://www.intercon-spacetec.…r-mt/fmt-sx-fernglas.html
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Wenn noch jemand einen benötigt, zwei stehen noch zur Verfügung...[:D]


    Andreas

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!