Frontlinsendurchmesser Coronado SMT60er

  • Guten Abend noch.


    Beim Tag der offenen Tür an der Isartalsternwarte haben Christoph O. und ich unsere Ha Sonnenteleskope auf der Beobachtungsterrasse nebeneinander aufgestellt.


    Einmal ein PST mit Refraktorumbau und als Frontschutz ein ERF mit 60 mm Durchlass. Daneben mein SMT60BF15.


    Auffallend war für uns Beide, daß der Coronado eine erkennbar größere Frontlinse hat. Jetzt habe ich mit dem Meterstab mal "quer über die
    Linse" drübergemessen um ja keinen Kratzer reinzufeilen und bin auf
    70mm freien Durchmesser gekommen. In der Fassung sinds fast 80mm was
    die Frontlinse groß sein muß.


    Wird die Größe dieses Sonnenteleskopes evtl. am Durchmesser des Etalons bestimmt?
    Dann währe der SMT Lichtstärker als der Solarmax II-60.


    Überlegung: Durch einen Doppelstack verliere ich nicht nur Licht durch den Frontetalon, sondern auch durch die Einengung der Öffnung. Man
    braucht also einen größeren SMII vorne dran um es sinnvoll zu erweitern.
    Bitte nicht böse sein wenn ich total daneben liege.


    Viele Grüße
    Marwin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!