Erde vom Mars aus gesehen

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Hallo Beisammen,


    Ich mach mal einen schnöden re-blog.


    http://www.jpl.nasa.gov/spaceimages/details.php?id=PIA21260


    Die HiRISE Camera vom 'Mars Reconnaissance Orbiter' hat zu Kalibrationszwecken die Erde fotografiert. Die Cam ist 0.5m, f/24. Das ist ja ein knackiger 20zöller und damit von der Größe her gut im Königsklasse Amateur-Bereich. Mich würde mal interessieren was ein Damien Paech noch aus der Aufnahme / Rohdaten! rausholen kann!


    Die weissen Kleckse (Weiss jemand ob das Wolken, Eis(Antarktis!) oder Sonnen-Reflexe auf Wasser sind?) sind im Histogramm geclippt. Ansonsten aber gut gemacht.


    Clear Skies,
    Gert

  • Man erkennt ja Australien in der Mitte am Terminator, darunter die Antarktis. Die hellen Flecken links ober- bzw. unterhalb von Australien werden Reflexionen der Sonne im Meer sein. Paßt aufgrund des Betrachtungswinkels ganz gut.

  • Die Antarktis ist ja gut erkennbar, die anderen weißen Flecken müssten eigentlich Wolken sein. Ein Reflex der Sonne kann doch nur genau senkrecht und mittig zum Terminator sein. Das wäre dann wohl die leichte Aufhellung westlich von Australien.


    Gruß
    Helmut

  • Hi Christian,


    Naja, Marsopposition ist kein guter Zeitpunkt. Für die Erde vom Mars aus gesehen bedeutet das untere Konjunktion und die Erde wäre eine unendlich dünne Sichel. Groß ja, aber nichts zu sehen. Sowas wie größte Elongation ist nicht schlecht.


    Clear Skies,
    Gert

  • Hallo Zusammen,


    auch bei dieser Auflösung ist nichts von den "Erdlingen" zu sehen oder zu erkennen. Das bedeutet, daß wir uns umgekehrt doch nicht sicher sein können, daß es keine Marsianer gibt. Nur ein neues Experiment HiRiSE-Pro mit einer nochmals erhöhten Empfindlichkeit und Auflösung kann dies definitiv ausschließen.


    Beste Grüße


    Dietmar

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!