John Glenn gestorben

Fragen zum neuen Astrotreff =>

· FAQ - Liste häufig gestellter Fragen · FAQ - Forum und Diskussionen ·

Hinweis ausblenden =>

  • Heute, am 8. Dezember 2016 ist der letzte Astronaut der "Mercury 7", John Glenn, in einem Krankenhaus in Columbus, Ohio, im Alter von 95 Jahren gestorben.


    John Glenn absolvierte 2 Raumflüge:
    1962 umrundete er an Bord seiner Mercury-Atlas "Fiendship 7" als erster US Amerikaner die Erde (3 mal).
    1998 flog er im Alter von 77 Jahren an Bord des Space Shuttles Discovery in 10 Tagen 134 mal um die Erde.


    Die genaue Todesursache ist aktuell nicht bekannt. Bekannt ist, daß er seine Familie am Ende um sich hatte.
    Damit ist wieder ein Astronaut aus der großen Zeit des Aufbruchs ins Weltall von uns gegangen.


    Nachdenkliche Grüße
    Hannes

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!