Nebel des Graunens - dennoch zufrieden

  • Hatte hier in Altona aufm Balkon leider auch die Nebel des Graunens zu Gast. Es ist so schlimm, dass die Wettermodelle den Nebel nicht vernünftig darstellen!
    Jedenfalls sah es zu Beginn der Aktion ganz gut aus



    Aber dann mailte mich ein Sternfreund an, der im nördlichen Niedersachsen gerade von einer Art Nebelwalze erfasst worden war! Ein Blick auf SAT24/VIS zeigte, dass die Nebelwand bereits vor den Hamburger Stadttoren stand, und dass hier wohl gleich Schluss sein würde. Und dann war kurz vor dem 1. Kontakt der Nebel des Grauens auch schon da. Aber man konnte die Sonne bei schnell wechselnder Transparenz fast durchgehend sehen. Außer dass ich z.B. am Pentax nicht 1/1000 sek, sondern 2 Sekunden belichtete. Anfangs konnte höher kletternernde Sonne wohl dem Nebel noch ein wenig entgegenwirken, und das verhinderte ein Komplettdesaster.








    Und dann war da im Norden plötzlich diese schwarze Wand, die an den Kernschatten bei einer totalen Sofi erinnert. Man sah noch ein Weilchen die Sonnensichel kommod gefiltert vor einer schwarzen Nebelwand - ein unwirlklicher Anblick. Und dann wars aus exit vorbei.


    Naja, ich trags mit Fassung und mach mich an die Bearbeitung. War ja nicht total, und man hat was gesehen. Die Wettermodelle sahen ja anfangs so aus, als würde es nicht so weit kommen. Aus Spitzbergen kommen derweil erste Erfolgsmeldungen. Wahrscheinlich wird uns M.D. mit unsportlich guten Koronabearbeitungen belasten.


    Zu den Daten: Weißlicht: 75mm Pentax SDHF + 2 X Barlow, TAL Sonnenfilter, EOS 1100Da. H- alpha: normales PST + Barlow + DMK41, Mosaik aus 2 bzw. 4 Videosequenzen.
    Mehr von dem Zeugs:
    https://www.flickr.com/photos/…y/sets/72157649123656354/


    Hartwig

  • Hallo Hartwig,
    tolle Bilder.
    Geht auch bei Nebel.
    Gruß Jürgen (Anfängerworkshop 1x im Nov. 2014)

  • Hallo Hartwig,



    bei mir in Bergedorf war es auch zu Anfang ganz gut,
    bis nach und nach es immer mehr diesiger und nebliger wurde.
    Deine Bilder sind voll dabei, besonders die H -alpha Aufnahmen.



    Gruss

  • Hallo Hartwig,


    hast du richtig gut hinbekommen. Glückwunsch.


    Gruß,
    Armin

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!