Wo gibt´s gute Ronchigitter?

  • Hallo Carsten,


    ich würde mich gern von dir beliefern lassen![:)]


    Ich mail dir gleich mal meine Adresse. Wegen der Kosten: Gerne unfreie Sendung oder gib mal bitte deine Kontonummer!


    Auf jeden Fall vielen Dank für deinen Aufwand!

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: Clavius</i>
    <br />Hallo Carsten,


    ich würde mich gern von dir beliefern lassen![:)]


    Ich mail dir gleich mal meine Adresse. Wegen der Kosten: Gerne unfreie Sendung oder gib mal bitte deine Kontonummer!


    Auf jeden Fall vielen Dank für deinen Aufwand!



    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Dem schliesse ich mich an - Email folgt :)


    CS Bernd

  • Hi Carsten,


    ich hätte auch Interesse! Geht das noch? Auch ich hätte Interesse an Bank und Kontonummer, dann kann ich mich erkenntlich zeigen, wenigstens symbolisch.


    Gruß,


    Jörg

  • Hi alle,


    bin fleißig am belichten. Ist doch mehr geworden, als ich dachte, so dass ich Cheffe eingeweiht habe. Der zeigte sich aber großzügig und winkte bei der Geldfrage ab. Bleibt also noch gratis. Ein kleiner Familienbetrieb hat doch Vorteile.


    Wenn möglich, versende ich die A4-Briefe frei, d.h. "Gebühr bezahlt Empfänger", wenn nicht, kommt ne Mail mit der BV für die Versandkosten.


    Verklagt mich nicht, dass das 200 und 600 lpi-Feld wie schon gesagt einen kleinen Fehler aufweist, ließ sich nicht ändern. [:I]



    Jörg und Ulrich: es ist noch nicht zu spät, ich warte noch bis Morgen (Do) mit dem Versenden, ich brauche aber eure Adresse. Schickt mir kurz ne Mail über mein Profil.


    Gruß
    Carsten

  • Hallo Carsten,


    A4-Briefe sind eigentlich nicht nötig, du kannst die Folien
    ruhig irgendwo zwischen den Dias zerschneiden.


    Ciao, Heiner

  • Hi nochmal,


    so, ich habe fertig. Ich habe zur Sicherheit noch 3 Bogen zusätzlich gemacht. Wenn noch jemand ohne Fahrschein ist, möge er sich melden.
    Ich werde die Filme dann heute oder morgen verschicken.


    Über ein Feedback würde ich mich freuen. Es interessiert mich, ob die Dinger brauchbar sind etc.


    greetings
    Carsten


    PS
    Da die meisten doch lieber die Portogebühren überweisen wollten, schicke ich allen noch eine Mail mit der BV.

  • Hallo Carsten,


    ich wurde gerade erst auf das Thema aufmerksam.Würdest du mir bitte
    auch noch einen mitmachen?!Herzlichen Dank dafür!
    Bis demnäx.


    Gruß,Karsten

  • Hallo Carsten,


    die Gitter sind eben bei mir eingetrudelt. Ein erster
    Test mit dem 60lpi Gitter am künstlichen Stern zeigt
    wunderbare Ronchi-Muster. Herzlichen Dank dafür, auch
    an deinen Cheffe!


    Ciao, Heiner


    BTW: Was ist denn mit deinem Weihnachtsmann passiert?
    Meine Süße hat sich gar nicht wieder eigekriegt als sie
    ihn gesehen hat ;)

  • Moin Carsten,


    auch von mir vielen Dank. Die Post war gerade da.
    Das mit dem Weihnachtsmann oben rechts ist ja böse,böse....:-) Das war eindeutig ein Glas Weihnachrspunsch zu viel......&gt;:-)


    Viele Grüße


    Gunnar

  • Hi folks,


    wirklich gern geschehen und: Freut mich, wenns funktioniert.


    Grüße
    Carsten

  • Hallo Carsten,
    hallo Leute,


    die Gitter sind super! Am Samstag kam die Post, alles schön knickfrei zwischen zwei Pappen.


    Hab´s natürlich schon ausprobiert. Und zwar das mit 240 lpi (knapp 10L/mm) und das mit 100lpi (ca. 4L/mm).


    Beide Gitter liefern ausgezeichneten Kontrast und sehr gute Definitionen der Linien.


    Das 240 lpi konnte ich direkt mit meinem bisherigen vergleichen, welches offensichtlich auf einen Negativfilm mit relativ hohem chemischen Schleier reproduziert wurde. Kein Vergleich...


    Ganz ähnlich dürften die Ergebnisse bei den anderen Auflösungen liegen.


    Nochmals herzlichen Dank für deine tolle Unterstützung, Carsten![:)]


    Ich kann die Gitter nur empfehlen.

  • Hi Carsten,


    Ronchigitter ist heil angekommen. 1000 Dank!


    Liebe Grüße
    Rajiva


    P.S.: Du hast ja ein nettes Nikolausbriefpapier [:D]

  • Puh ... da bin ich ja viel zu spät dran mal wieder ...


    Fallst Du diese tolle Aktion nochmal machst, bitte für mich gleich reservieren ....


    Grüße,
    Andreas

  • hi nachtvogel,


    ich hab ein paar mehr gemacht, davon ist noch einer übrig, den könnte ich im Laufe der Woche zur Post bringen. Mail mir einfach deine Adresse. -&gt; heuring(==&gt;)t-online.de


    Carsten

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: nelson</i>
    <br />hi nachtvogel,


    ich hab ein paar mehr gemacht, davon ist noch einer übrig, den könnte ich im Laufe der Woche zur Post bringen. Mail mir einfach deine Adresse. -&gt; heuring(==&gt;)t-online.de


    Carsten
    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Hallo Carsten!


    Da habe ich wohl mal wieder eine Gelegenheit verschlafen. [:(]
    Falls Du nochmal welche machen solltest melde ich schonmal Interesse an einem Ronchibogen an.


    Schönen Tag noch!
    Petra

  • Hi Petra,


    Ich kann ja wieder anfangen zu sammeln. Könnte aber dann was dauern, damit sichs lohnt.
    Schick mir auf jeden Fall deine Adresse.


    Gruß
    Carsten

  • Hallo Carsten,


    ich habe noch mal darüber nachgedacht, wieso es bei den ganz hohen
    Auflösungen zu Fehlern gekommen ist und bin zu folgendem vorläufigen
    Ergebnis gekommen: Offenbar ist die Auflösung von 2400dpi nur eine
    "virtuelle" Auflösung des Belichters. Solltest du also eines Tages
    wieder so eine Aktion machen, dann würde ich die Postscript-Datei
    gerne noch einmal für die "physikalische" Auflösung des Belichters
    (z.B. 2540dpi) optimieren.


    Ansonsten sind die jetzt entstandenen Gitter aber echt erste Sahne!
    Das visuelle Ergebnis beim Ronchi-Test ist durchaus mit dem der
    chrombedampften Profigitter vergleichbar und mit den ganz feinen Gittern
    kann man sogar schon kleine spektroskopische Experimente machen.


    Caio Heiner

  • Heiner,


    da hab ich auch schon drüber nachgedacht:


    - Man kann direkt am Belichter verschiedene Auflösungen einstellen, also an der "Hardware". Die physikalische Auflösung ist aber tatsächlich 2540 dpi, das steht auch in der Betriebsanleitung. rtfm. Das Ergebnis mit 2400 dpi war nicht gut, denn die Ausgabe wurde gestreckt, um die niedrigere Auflösung zu erreichen.


    - Man kann die Auflösung am RIP einstellen, was glaube ich, wie du schon sagtest, auch nur virtuell geschieht. Diese Einstellung habe ich dann auch zum Belichten verwendet: 2400 dpi am Rip und 2540 am Belichter.


    Wir können es gerne nochmal mit einer für 2540 dpi modifizierten PS-Datei versuchen. Da die jetzigen Gitter allerdings gut zu funktionieren scheinen, würde ich das nur als Test für spätere Belichtungen werten.


    Freut mich übrigens, das die Ronchis so gut funktionieren!


    Grüße
    Carsten

  • Hallo alle


    An Carsten "Nelson"
    Bin zwar arg spät dran,aber wenn du wieder Ronchigitter machen solltest,bitte auch an mich denken,
    hier mal meine Adresse
    diebehringers(==&gt;)gmx.de
    Danke schon mal im voraus
    Klaus

  • Hallo Gunnar moin moin
    Du hast natürlich Recht, :-))),
    Das ist meine E-Mail Adresse wenn Carsten mich dort anschreibt, wird er meine Postadresse bekommen
    Gruß Klaus

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!