Des Wahnsinns fette Beute - 33" f/3.9

  • Hallo Timm,
    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">...ich dachte, deine Frau schaut dir zu!<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">Ne, ne, da kann ich mich gleich gar nicht mehr konzentrieren[:D]
    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">...noch gut beherrschbarer 20" oder 22"er kannst du ja noch einmal meinen 20er ansehen.<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote"> Das Vergnügen hatte ich ja schon - kurz aber überzeugend. Und so ein ganz minimalistischer 18"-20" steht auch noch auf meiner Liste. Muss aber am Stück in den Kombi gehen, so wie Roland das mit seinem 24" im Transporter macht! Wird also bei mir auf f/3 hinauslaufen[;)]


    Hier noch ein Bild vom 33" im Vergleich zu meinem (dicken[8D]) 21" Spiegel auf dem Gästebett (Standardbreite 90cm , so breit wird die Spiegelbox werden müssen!)
    Das ist einfach eine ganz andere Nummer und mir wird schon schlecht wenn ich nur an den Dobsonbau denke[xx(] An die Größe des 33" Glases hatte ich mich gut gewöhnt, aber nun mit Alu drauf sieht das Ding noch größer aus, irgendwie bedrohlich ...


    Viele Grüße
    Kai

  • Hallo Kai,


    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">...33" im Vergleich zu meinem (dicken) 21" Spiegel...<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Alter Schwede, ist das ein Unterschied. Man kann noch so oft denken, dass es 30cm Differenz sind, aber wenn man das 2-dimensional sieht, ist es doch was ganz anderes. Da komme ich mir mit meinem 24er vor wie im Kindergarten [V]

  • Hallo Kai,
    auf den ersten Blick könnte man fast denken da liegt Alufolie [:D]
    Viel dicker ist das gute Stück ja auch nicht.
    33" und dann noch die Kiste machen auch noch ein paar cm da werden die Arme sicher recht kurz, oder? Am Gewicht hast du ja gespart, das sollte ja nicht so das Problem sein. Der wiegt ja nur geringfügig mehr als mein 24er. Echt ein starkes Stück. Na dann viel Spaß beim "gemütlichen" Dobson bauen.
    Gruß, Andreas

  • Hallo Kai,
    <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote">Spiegel auf dem Gästebett<hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">
    ja, solche Gäste sind immer gern gesehen![:D]
    Ein Vorschlag zum Bau: Das linke große Glas wird das Haupteleskop und das rechte wird seitlich als Sucher angeschnallt.
    Vorteil: Man braucht nur einen Unterbau für's Teleskop und man muss sich keine Sorgen um den Verwendungszweck der kleinen Scherbe machen.[;)]
    Viele Grüße
    Jörg

  • <blockquote id="quote"><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica" id="quote">Zitat:<hr height="1" noshade id="quote"><i>Original erstellt von: fraxinus</i>




    <hr height="1" noshade id="quote"></blockquote id="quote"></font id="quote">


    Hallo Kai,


    jetzt weiß ich, wie du das Riesenteil gemacht hast:
    erst die Aluschicht barbeitet und dann das Glas aufgedamft!
    So! muss! Spiegel! [:p]


    Jetzt mal schön an der Dobson.
    Eigentlich könntest du Einzelteile von Ikea verwenden: Da gibt es
    z.B. das hier: http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S19861443/


    Hätte den Vorteil, dass du die Schiebetüren gleich als Spiegelschutz verwenden könntset! [:D]


    CS
    Timm

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!