Statistik
Besucher jetzt online : 194
Benutzer registriert : 23232
Gesamtanzahl Postings : 1136361
Neue Portal- und Forensoftware für den Astrotreff
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

· Neue Forensoftware im Astrotreff - alles zur Umstellung ... ·
 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Zubehör
 Visueller OIII Filter
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3947 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2021 :  20:34:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Christian,

Du hast schoneinen Nebelfilter? Welchen denn?
Und "grau" stimmt schon, das "grünliche" ist halb Einbildung und man braucht schon große AP (5+), wenn überhaupt bei kleineren Öffnungen.

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Christian Ma.
Mitglied im Astrotreff

Österreich
54 Beiträge

Erstellt  am: 18.01.2021 :  22:11:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Walter,

Ja, den Omegon Nebelfilter/Stadtlichtfilter (CLS Breitband).

LG Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3947 Beiträge

Erstellt  am: 19.01.2021 :  12:16:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Christian,

Aha, gut. Das ist aber kein Nebelfilter, da wird der OIII einen riesigen Vorteil bei Emmissionsnebeln bringen :-)!

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Christian Ma.
Mitglied im Astrotreff

Österreich
54 Beiträge

Erstellt  am: 19.01.2021 :  14:50:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: stardust3


Aha, gut. Das ist aber kein Nebelfilter, da wird der OIII einen riesigen Vorteil bei Emmissionsnebeln bringen :-)!


Hallo Walter,

ok, jetzt bin ich verwirrt. So wird der Filter im Shop angepriesen:
Beim Omegon Nebelfilter/Stadtlichtfilter handelt es sich um einen Breitbandfilter. Von seiner Wirkung her ist er sehr universell einsetzbar. Die breite Durchlasskurve ermöglicht die Beobachtung von Sternhaufen, Galaxien, Nebel oder Kometen. Dennoch wird das störende künstliche Licht, z.B. von der Straßenbeleuchtung, herausgefiltert.

Ich sehe schon, was Filter anbelangt, muss ich noch viel lernen und ausprobieren. :-) Danke auch für die Objekte, die du mir empfohlen hast.

Grüße, Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stardust3
Altmeister im Astrotreff


3947 Beiträge

Erstellt  am: 19.01.2021 :  15:21:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Christian,

alles richtig, was da auf der Shop seite steht. "Die breite Durchlasskurve ermöglicht die Beobachtung von Sternhaufen, Galaxien, Nebel oder Kometen." Jaaa, mööööglich ist das schon ;-)...

Nein, im Ernst, hier steht mehr zum u.a. CLS Filter:
https://www.astrotreff-deep-sky.de/posts/t6830-Grundsatzliches-zu-Nebelfiltern-ein-schweres-Unterfangen

CS,
Walter

LLAP

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.49 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?