Statistik
Besucher jetzt online : 231
Benutzer registriert : 22033
Gesamtanzahl Postings : 1086022
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie - der Teleskop-Selbstbau (ATM)
 Das Teleskop-Selbstbau Technikforum
 Streulichtschutz
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Starbiker
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 19.09.2019 :  20:42:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Roland
wie schon oben erwähnt, habe ich mir davon (Reste) schon eine ganze Menge auf die Seite gelegt. Als ich die (beim Hausbau meines Nachbarn) gesehen habe, fand ich sie auch gleich ziemlich brauchbar. Ich habe z.B. damit die Hutinnenseite ausgekleidet. Durch die strukturierte Oberfläche reflektiert sie kaum. Für eine Streulichtsocke finde ich sie aber zu steif. OK, kann man machen, ich hätte dafür auch noch genug Material, aber mir schwebt da etwas elastischeres vor. Aber eine Taukappe für den Telrad werde ich mir damit wohl noch bauen. Samstag will ich mit dem Teleskop mal zur Hamburger Hallig, angeblich ein Bortle 2 Himmel, findet man sonst nur im Gebirge! Schauen wir mal! Da werde ich wohl keinen Streulichtschutz brauchen. Seeing soll auch erste Sahne werden! Mond geht erst um 22:45 auf.

Dobson 10" Orion, Selbstbau Dobson 16" mit Spiegel von Astroreflekt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

paul2008
Neues Mitglied im Astrotreff

Liechtenstein
20 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2019 :  12:14:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Udo, habe über die Socke auch lange gegrübelt und mich informiert. Und die Socke von Geoptik bestellt, gestern angekommen und passt gut auf meinen 16 Zoll MF Dobson.
Die Socke ist recht elastisch und passt wahrscheinlich für viele Dobsons. Auf jeden Fall kann jetzt der Winter kommen, der Dobson friert nicht mehr so, nur der noch der Benutzer :)

Gruss Paul

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starbiker
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2019 :  14:20:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Paul,
das ist mal eine gute Nachricht. Und so habe ich mir das auch vorgestellt, das die Dinger elastisch genug sind um das zurechtzurücken. Und wenn sie dann etwas zu lang oder zu kurz sind..seis drum
VG
Udo

Dobson 10" Orion, Selbstbau Dobson 16" mit Spiegel von Astroreflekt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starbiker
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 27.09.2019 :  23:00:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
(==>)Paul,
wo du sie jetzt schon gekauft hast, würden mich doch mal die Maße interessieren.
Was hast du für eine Stangenlänge?
Und wenn du das einfach rauskriegen kannst, welchen Umfang hast du unten und oben?

Dobson 10" Orion, Selbstbau Dobson 16" mit Spiegel von Astroreflekt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

paul2008
Neues Mitglied im Astrotreff

Liechtenstein
20 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2019 :  09:50:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Udo, das mach ich gerne, ich stelle es die nächsten Tage ins Forum.
Gruss Paul

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

paul2008
Neues Mitglied im Astrotreff

Liechtenstein
20 Beiträge

Erstellt  am: 01.10.2019 :  18:39:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, hier die Masse: Spiegelbox 49 X 49 cm, Stangenlänge 120 cm, Hut auch 49 cm Durchmesser, die Socke lässt sich gut 20 cm auf den Hut hinaufziehen.
Das Material finde ich ok, mal sehen bei Tau etc.

Ich werde dann auch Fotos einstellen.

Gruss Paul

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starbiker
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 01.10.2019 :  19:01:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Paul,
das sieht gut aus! Meine Spiegelbox ist geringfügig größer, aber die Stangenabstände sind auch 49X49. Die Stangenlänge ist bei mir 133 cm. Mit den 20 cm die du die Socke auf den Hut ziehen kannst kommt das also auch hin. Mein Hut hat (Stangenhalterung mit einberechnet) ebenfalls 49 cm. Passt doch perfekt!
Vielen Dank, du hast mir damit sehr geholfen. Die Socke werde ich mir auch bestellen.
Gruss
Udo

Dobson 10" Orion, Selbstbau Dobson 16" mit Spiegel von Astroreflekt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Starbiker
Senior im Astrotreff

Deutschland
113 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2019 :  22:28:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mittlerweile ist die Streulichtsocke von Geoptik angekommen, passt wie angegossen. Sie ist wirklich sehr elastisch und läßt viel Spielraum. Bei mir sitzt sie schön stramm. Aufpassen muß ich mit der oberen Stangenbefestigung, da werde ich einige scharfe Ecken noch mal etwas rundfeilen. Beim überziehen der Socke neigt sie dazu an den spitzen Ecken hängenzubleiben.
Gruß
Udo

Dobson 10" Orion, Selbstbau Dobson 16" mit Spiegel von Astroreflekt

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.32 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?