Statistik
Besucher jetzt online : 336
Benutzer registriert : 22996
Gesamtanzahl Postings : 1127928
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Technik (Geräte und Zubehör)
 Technikforum Linsenteleskope (Refraktoren)
 Merkwürdiger Bresser Refraktor
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

JSchmoll
Altmeister im Astrotreff

United Kingdom
3903 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2020 :  13:15:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Thomas,


das ist nicht der Flourit - waere auch zu schoen gewesen. Die Fokussierung sieht arg nach Plastik aus.

Die Montierung ist die typische "Kaufhausmontierung" der 1980er Jahre, wahrscheinlich noch von Towa (japanischer Hersteller). Die heutige EQ2 (Sky-Watcher) basiert auf diesem Konzept.

Das Holzstativ ist noch ganz ordentlich, auf jeden Fall besser als die spindelduerren Aluminiumstative spaeterer Modelle.

Best wishes aus Nordostengland,

Jurgen

Wenn Du als Sterngucker keine Freunde hast, besorge Dir eine Drehbank und die Dinge aendern sich.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

TJO
Neues Mitglied

Deutschland
4 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2020 :  13:52:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja, der Okularauszug ist leider aus Plastik, das zweiteilige Rohr allerdings nicht.
Als Leitrohr taugt er allemal. Habe gerade nochmal einen Funkmast in 300m angepeilt. Abbildung ist dafür gar nicht mal so schlecht.
Sollte es denn irgendwann mal aufhören zu regnen, bzw. mal Wolkenfrei sein, richte ich damit den Blick mal nach oben. Ich vermute, dass es hinter den Wolken noch Sterne gibt!

Newbie,professioneller Nerd
mit Equipment: Celestron C8 18 anno tuck, Meade LXD75

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.28 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?