Statistik
Besucher jetzt online : 224
Benutzer registriert : 22238
Gesamtanzahl Postings : 1098028
Die Bresser Astronews ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17451 Beiträge

Erstellt  am: 10.08.2012 :  22:49:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,

von wegen Katze- das ist doch ein Känguru

Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5148 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2012 :  07:19:13 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Nein, Katzenolympiade. 20m Sprint ;)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 11.08.2012 :  11:48:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das ist eher der 100m Sprint. Und darin schlägt er Usain Bolt locker

Der Bursche haut immer mit Höchstgeschwindigkeit ab wenn ich mit der Kamera auftauche. Und er rennt wirklich wie wenns um sein Leben ginge.

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  21:01:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Erstmal in Sicherheit bringen.



Sputnik hat eine Wühlmaus gefangen.

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  21:02:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Geh weg, das ist meine.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  21:04:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bah liegt die schwer im Magen. Erst mal ein paar Klimmzüge machen.




Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17451 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  21:33:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,

Selbstverpflegung ist doch immer noch am besten- macht meine Mieze auch- zuhause in der Küche klauen

Zur Zeit ist sie aber schon wieder 5 Tage auf Tour, nur Katerchen ist brav zuhause.

Mal kurz in der Abendsonne etwas die Pfoten putzen



und dann locker abhängen



Gruß Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  21:40:38 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das ist ja ein Wonneproppen

Gruß Rainer

Bearbeitet von: Atemloser am: 12.08.2012 21:41:20 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17451 Beiträge

Erstellt  am: 12.08.2012 :  22:01:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Rainer,

ja, vor 10 Monaten sah das noch so aus



PS: letzthin ging es ja mal ums Gewicht der Samtpfoten- der Wonneproppen liegt nun so knapp unter 4kg. hat also seit dem Foto hier schon ganz gut zugelegt

Bearbeitet von: stefan-h am: 12.08.2012 22:05:27 Uhr
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5148 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2012 :  13:13:02 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Atemloser

Das ist ja ein Wonneproppen

Gruß Rainer



Eher Sonneproppen ;o)

Meine Miezen, Martini und Lisi, haben weniger auf den Rippen - je 3 kg +/-

Ich fürchte aber, daß sie nicht genug zu fressen bekommen bei mir, auch wenn das Futter schon die normale Menge ist. Wie ich darauf komme: Innerhalb kurzer Zeit haben schon 3 Vögel dran glauben müssen. Sind die Mäuse ausgewandert?

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2012 :  22:54:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
...also ich glaub auch das die Mäuse ausgewandert sind, aber es giebt ja noch andere niedliche Haustiere.
Letzten´s vor der Haustüre. Stolz wird die Beute präsentiert.







viele Grüße Udo

Bearbeitet von: astrosmudo am: 15.08.2012 19:14:57 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17451 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2012 :  23:08:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Oh ja,

Großwildjagd hat schon was- als meine schon verstorbene Mieze damals ihre erste Ratte heimbrachte- das war ein Kampf- also Mieze gegen mich als ich ihr das Teil abnehmen wollte.

Meine aktuelle Mieze Cleo kam gestern Nacht nach 6 1/2 Tagen wieder heim- nun hat sie viel Hunger und braucht viel Streicheleinheiten.

Gruß Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  12:25:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Stefan,


das ist eine Wühl oder Schermaus. Keine Ratte. Diese Wühlmäuse sind die Lieblingsspeise unserer Katzen. Da ist echt richtig was dran.

http://www.drg-faq.info/tiere/wirbeltiere/wuehlmaus/


Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17451 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  15:22:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hmpf,

sah so groß aus.

Bitte an Udo- die Bilder sind futsch- lad sie doch hier im Forum hoch und verlink sie neu

Gruß
stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2012 :  15:24:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auf der Fähre hach Korsika ist mir diese Mieze vor die Linse geraten.



Sieht irgendwie freundlich aus.

Cruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.63 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?