Statistik
Besucher jetzt online : 193
Benutzer registriert : 22082
Gesamtanzahl Postings : 1088874
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2011 :  12:17:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zwar keine Katze, aber unter Blickwinkel kann ich das Bildle nicht einstellen. Das Vieh hat ja nicht mal die Augen offen



Frau Marder kam spät nach Hause und wurde dabei auch noch geblitzt


Eine Woche lang bin ich jede Nacht auf der Lauer gelegen. Letztes Mal hatte Sie noch 3 Junge dabei. Die hat sie jetzt vermutlich schon fortgejagt denn sie war allein.

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2011 :  18:19:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo!
Ich war jetzt ja ziemlich lange nicht mehr hier gewesen.Vor ein paar Tagen machte ich eine merkwürdige Entdeckung, die wohl bestimmt nicht alleine auf das Verwenden des Blitzlichtes zurückzuführen ist. Guckt Euch mal die Augen dieserKatze an! Ich hatte in meinem langem Leben gewiss viele Tiere, aber das ist mir neu:



Die Augen des Tieres sehen auch ohne Blitzlicht so aus. Kann mir wer den Effekt erklären?
lg Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5132 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2011 :  19:05:33 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Nun ja - das Licht kommt ja etwas von oben direkt in die Augen. Weil die Pupillen weit geöffnet sind, macht sich auch hier der Effekt bemerkbar, daß hinter der Nethaut eine reflektirende Schicht ist, die das Licht die Netzhaut zweimal passieren lässt und so die Empfindlichkeit erhöht. Das Licht, was von dieser reflektierenden Schicht Tapetum lucidum zurückgeworfen wird, ist das grüne Leuchten.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2011 :  21:06:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gerhard,

hat er Fieber? Er sieht kränklich aus.

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2011 :  01:08:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ullrich!
Zitat:
Nun ja - das Licht kommt ja etwas von oben direkt in die Augen.
Habe ich mir zuerst auch gedacht, aber das Tier schaut auch ohne Blitzlicht so aus, nur, dass die Augen nicht ganz so grün sind.
Hallo Rainer!
Zitat:
hat er Fieber? Er sieht kränklich aus.
Genau das habe ich mir auch gedacht! Er kommt mich auch seit Tagen nicht mehr besuchen. Hatte immer grossen Hunger. Vermute, die "lieben" Besitzer haben nicht besonders auf ihn geschaut... Tja, traurig. Bloss ein Spielzeug für ein Kind, so wie ich das mitbekommen habe und das Kind ist ziemlich ungut. So ist das eben heute. "Spass" hat Vorrang, wie es ausschaut.
lg
Gerhard

Bearbeitet von: Gamma Ray am: 31.07.2011 01:11:18 Uhr
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2011 :  17:54:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So ist das Gerhard

GR

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2011 :  17:56:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dann mal wieder was Lustigeres.

Mach hinne Brüderchen, ich will auch mal Krallen schärfen.



GR

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1405 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2011 :  13:17:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi!

Auch von mir mal etwas neues.
Hunter-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene:








Man beachte den Unterschied von Kater und Behausung zwischen dem Bild vom Oktober 2010 und August 2011! Leolito wird auch Prollito genannt.

2010



2011


Enjoy

Sabine


AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17285 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2011 :  14:45:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hilfe-

das böse Frauchen hat meinen Korb geschrumpft


Sabine- bring auch mal im unteren Bereich des Eingangs eine breite Teflonauflage an- da scheuert jemand beim rein- und rausschlüpfen- der Korb macht das bestimmt nicht mehr lang mit (vor allem wenn Katerchen weiter gut gefüttert wird)

Gruß
Stefan

Bearbeitet von: stefan-h am: 19.08.2011 14:46:02 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17285 Beiträge

Erstellt  am: 19.08.2011 :  17:59:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
So,

damit die Katzen im Blickpunkt bleiben

diese Jäger-Yoga für Fortgeschrittene beherrscht mein Katerchen auch sehr gut.

Im Bett überrascht- Mist, nun hat er mich gesehen



Wegdrehen und Augen zu hilft bestimmt- Tarnfarbe hab ich ja passend



Mieze Cleo dagegen wieder einmal hilfreich- Frauchen wird unterstützt beim Entsorgen von Altpapier, Einstampfen in der Tüte macht aber müde und man schläft dabei auch schnell mal ein.



Gruß und Miau

Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 20.08.2011 :  19:40:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Grade im Fernsehen gesehen:

http://www.vox.de/cms/themen/fotovoting.html

Da wird die süsseste Katze Deutschlands gesucht.

Das wäre doch was für dich und deine Miezen, Ullrich

LG aus der warmen Schweiz

Sternli

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 28.08.2011 :  17:19:35 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Das kann ich mir nicht verkneifen :

Schmusestunde !



Thomas


New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

waitandc
Neues Mitglied im Astrotreff


19 Beiträge

Erstellt  am: 15.09.2011 :  20:10:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
... und hier möchte sich ein weiteres tierisches Mitglied im Forum vorstellen

Mein Kater Anubis, bei seiner täglichen Lieblingsbeschäftigung,
uns auf Schritt und Tritt begleiten bei unseren Excursionen in unserem Garten




..und hier wie er mir neugierig während des Teleskop-Zusammenbaus zuschaut.



Seit neuestem interessiert er sich ebenfalls für die Astronomie

Wie gerne hätte ich seine Augen.

LG
Oliver

Wer suchet der findet :)

Bearbeitet von: waitandc am: 15.09.2011 20:19:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1405 Beiträge

Erstellt  am: 15.09.2011 :  20:58:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Eindeutig ein Teleskopkater wie Herr Mietzer.
Schwarze Katzen sind gut für die Dunkeladaption.

Gruß

Sabine


AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Tupapupa
Neues Mitglied

Deutschland
2 Beiträge

Erstellt  am: 15.09.2011 :  23:47:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,
bin neu hier und da ich nichts anderes fand zum vorstellen, mach ich es eben hier

Ich heiße Harald und warte momentan noch noch auf mein "Einstiegszeug", ein 8er Dobson AT, Telrad + Nightsky Atlas, den Okular Koffer (ja ich weiss ), Kameramontage und noch paar Sachen...soll angebl. lt. TS nächste Woche kommen [hoff ich mal].

Na ja, da es ja sonst noch nichts zu zeigen gibt, zeig ich euch schonmal meine beiden Kater




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.61 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?