Statistik
Besucher jetzt online : 200
Benutzer registriert : 21825
Gesamtanzahl Postings : 1075831
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2010 :  17:57:14 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

nenneee, das Bild steht nur exemplarisch für all die anderen "Wegwerfkätzchen". Ist leider so, das viele einfach im Mülleinmer oder im Karton auf der Straße gefunden werden. Schau die mal den Link vom Bild an, da gibts jede Menge von den Fellbündeln. Die werden auch nur reisefähig abgegeben.

Thomas


New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Loeni
Senior im Astrotreff

Deutschland
186 Beiträge

Erstellt  am: 18.06.2010 :  23:56:00 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Loeni's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,
beim durchstöbern alter Urlaubserinnerungen ist mir diese Katze
mit gutem Okulargeschmack ins Auge gesprungen (na gut die Goldkante........) Das war auf Gomera - ach ja ............

Klicken, um Bilddetails zu aktualisieren

CS

Christian

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16922 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2010 :  22:33:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ich habe es wie Thomas gemacht- die Erinnerung an die anhängliche Vierpfote ließ nicht locker- und so war ich am Samstag im Nachbaort mal im Tierheim nachdem ich zuvor auf deren Webseite reingeschaut hatte.

Das Ergebnis- seit heute Abend haben wir zwei Familienmitglieder mehr. Handaufzucht, da Mama von einem Auto erwischt wurde, 6 Wochen alt und laut Tierheim sollten sie auf Paula und Cleopatra hören (Cleo ist die gescheckte). Ob es dabei bleibt sind wir uns noch nicht sicher, mal sehen.



Unser Kater hat beide mal kurz beschnuppert- entsetzt gefaucht (zwei Mädels ) und hat sich von Frauchen dann mit Streicheleinheiten trösten lassen.

Die Mädels erkundeten erst mal den Wintergarten, testeten das neue Katzenklo, vertilgten eine größere Portion Futter und nachdem sie sich mit zufriedenem Schnurren dafür bedankt haben fanden beide auch gleich ein Plätzchen für eine Runde Ausruhen.

Moritz(ine) fehlt mir zwar trotzdem heftig, aber die beiden Süßen werden mir helfen.

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: stefan-h am: 28.06.2010 22:38:11 Uhr
Zum Anfang der Seite

CorCaroli
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
4133 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2010 :  23:01:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche CorCaroli's Homepage  Antwort mit Zitat
...na dann meinem Glückwunsch zum neuen Familienzuwachs.

Gruß
Gerd

corcaroli.de - Deep Sky und Sonne.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16922 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2010 :  23:12:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Gerd,

danke auch- wie du auf dem Foto sehen kannst, haben sich beide gleich mal fachkundig mit dem Skysensor beschäftigt und auch ein wenig Literatur zu Astrofotografie reingezogen (nicht gestellt, das Zeugs liegt bei mir im Wintergarten rum und den Platz haben die Mädels selbst ausgesucht)

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ute07
Meister im Astrotreff

Deutschland
418 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2010 :  23:17:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Stefan,
natürlich wirst Du Moritzine noch lange Zeit vermissen, aber die süßen Kleinen werden schnell die Herzen erobern und den Schmerz lindern.
Und Dir bleibt die schöne Erinnerung an viele Jahre und Erlebnisse mit einer lieben Samtnase.
Die Zwei sind wirklich zum Knuddeln und irgendwann wird sich Dein Kater (hoffentlich) auch von ihnen erobern lassen.

Viel Spaß mit den neuen Familienmitgliedern
wünscht Ute

53.401 N, 8.023 O

Capt. Kirk: GSO Dobson 12"
Albert Einstein: Bresser Skylux 70/700
Col. O'Neill: GSO 8" Parabol Newton auf HEQ5
Caroline Herschel: Meade ETX70
zu Hause im "Astrobunker"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2010 :  11:09:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Noch schnell ein Bild zum Wochenende:

Ein Auge muß immer wachsam bleiben, auch wenn man den Kopf schüttelt



Gruß Rainer

Bearbeitet von: Atemloser am: 10.07.2010 11:13:41 Uhr
Zum Anfang der Seite

Odin
Meister im Astrotreff

Deutschland
386 Beiträge

Erstellt  am: 10.07.2010 :  11:54:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tja! So sieht's aus, wenn einem die holde Minne
völlig den Kopf verdreht hat.
Toller Schnappschuß.

Gruß, Bjoern


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16922 Beiträge

Erstellt  am: 16.07.2010 :  00:35:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi zusammen,

tja, da hatte ich das Bild eingestellt von Cleo und Paula- und dann passierte wenige Tage später ein für die kleine Paula tragischer Unfall.

Meine Frau wollte am Sonntag Morgen füttern und als sie die Treppe im Winter nach unten ging, sprang ihr Paula von hinten zwischen die Füße. Sie bekam einen Tritt ab und dabei erlitt sie schwere innere Verletzungen. Sie starb noch auf dem Weg zum Tierarzt. Nun liegt sie neben Moritz- und wird hoffentlich mit ihr und den anderen Katzen hinter der Regenbogenbrücke spielen.

Es hat mich sehr getroffen und auch meine Frau war völlig fertig. Ich hatte am Montag dann Urlaub und so auch die Zeit, Cleo zu beobachten- die nun alleine war und scheinbar ebenso traurig wie ich herumlief. Gegen späten Nachmittag fuhr ich nochmals zum Tierheim.

Darf ich mich vorstellen- ich bin Duke und werde bestimmt mal ein ganz großer Kater



Allerdings muss ich mich erst mal mit dieser kleinen Zicke beschäftigen- die meint doch tatsächlich das sie drei Tage älter und damit stärker sei als ich



Und dann wollte die auch glatt nicht glauben das ich ein Kater sei- wo gibt es denn das?



Allerdings muss man eines sagen- klettern kann dieses süße Mädel richtig gut



Duke ist ein fürchterlicher Schmußer- wenn er mit Cleo ausgetobt hat kommt er zu mir, klettert hoch und schiebt mir seine Nase quer durch das Gesicht- mehrfach, dann will er gekrault werden und kuschelt sich ran. Die "Zicke" kommt dann auch öfters dazu- halt eiffersüchtig wie alle Mädels - aber sie kriegt ihre Streicheleinheiten ja auch ab.

Das mit der kleinen Paula war schon heftig- da hat man so ein Tierchen grade mal 6 Tage und dann passiert sowas. Hat mich noch mehr getroffen wie das Ableben meiner treuen Mieze. Aber die knapp 2 Wochen nun mit den beiden Kleinen- das tröstet wieder wenn man ihnen beim spielen und rumtollen zusieht- Cleo hat ihr Schwesterchen verloren, aber einen tollen Kumpel dafür bekommen- und bei uns ist nun richtig Leben in der Bude.

Gruß
Stefan

PS: die "Kletterjucca" ist oben schon grün, ich hab nur die alten Blätter noch nicht entfernt

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16922 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2010 :  20:43:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

wieder mal was für den Katzenbeitrag, damit er nicht überholt wird

Nachdem Cleo vorgemacht hat wie man klettert probierte es Duke auch.

Hier ein Suchbild- wo ist er denn?



Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

jonny
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1504 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2010 :  21:17:48 Uhr  Profil anzeigen  Sende jonny eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
hab ihn!
schaut aber ein bisschen skeptisch^^

Das ist schon heftig. So sich von seiner Katze trennen zu müssen ist, glaube ich, die schwerste Variante.

Meine Mietze hatte das auch immer drauf, sich leise anzuschleichen und hinter einem Sitzen zu bleiben. Auch grade an Treppen gab das schon brenzliche Situationen, aber wir hatten immer Glück bei diversen Stürzen (Mietze sowie Mensch)gabs wenn überhaupt nur leichte Blessuren.


Grüße,
Jonas


Es ist IMMER Zeit für eine Tasse Tee! Immer!

Bearbeitet von: jonny am: 22.07.2010 21:26:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


16922 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2010 :  21:42:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Jonas,

nö, eigentlich nicht skeptisch guckend- er hat ja schon lernt wie man wieder runtersteigen muss. Auf der Seite, wo er vorbeischaut, geht es nicht- er muss auf der anderen Seite rum und den Aststummel nutzen.

Fingerklopfen und kratzen am Ast durch Herrchen half beim ersten Mal den Weg zu finden- jetzt ist es in seinem Navi abgespeichert. Rauf wie runter in 10s.

Es gibt noch eine höhere Platte- danach kommen die Sparren der Galerie oben im Wintergarten wo ein mit Fell belegter Schaukelstuhl steht- den kennt er aber noch nicht.

Der Verlust von Moritz war schwer, aber das mit Paula hat richtig weh getan, den Blick der Kleinen hab ich noch immer vor Augen.

Aber Duke und Cleo helfen.

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

jonny
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1504 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2010 :  21:57:54 Uhr  Profil anzeigen  Sende jonny eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
ich schrub skeptisch, weil meine Mietze (weiter vorne im Thread lebte sie noch, man das Ding ist echt gewachsen^^) am Anfang genauso aus der Wäsche guckte, wenn sie mal die Treppe hochgetragen wurde. Sie hatte ein Jahr in einer Wohnung gelebt und musste das erst lernen.


Ja, Katzen wachsen einem sehr ans Herz und wenn sie dann so klein und auf diese Weise sterben, ist das hart. Und jede Katze ist ein Individuum, das nicht zu ersetzen ist.
Allerdings hast du bestimmt mit den beiden kleinen so viel zu tun, dass die schönen Erinnerungen überwiegen werden.

Grüße,
Jonas


Es ist IMMER Zeit für eine Tasse Tee! Immer!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

optikus64
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1206 Beiträge

Erstellt  am: 22.07.2010 :  22:13:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Na Stefan, da kann man Dir nur Beileid für Deine beiden Gegangenen Miezen sagen und Dir viel Freude mit den neuen Hausbewohnern wünschen, dem Kletterparadies nach zu urteilen ist eh klar wer da Chef im Haus ist ...

Jörg

... to boldly go where no man has gone before ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 25.07.2010 :  17:38:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Mir gehts ja soooooo guuut !



Thomas


New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.74 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?