Statistik
Besucher jetzt online : 187
Benutzer registriert : 21914
Gesamtanzahl Postings : 1079691
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

Pit
Meister im Astrotreff


444 Beiträge

Erstellt  am: 30.03.2010 :  08:41:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

Zitat:
Original erstellt von: Caro

Ich würd meinen, der "Besitzer" des Bildes mag keine externen Links auf seine Sachen.

Und weil ich sowas als wider den Sinn des Internets empfinde, guck ichs mir nicht direkt an.


Ich halte es eher für eine softwaretechnische Fehlfunktion.
Wenn der Besitzer des Bildes nicht will, daß das Bild gesehen wird,
sollte er es nicht ins Netz stellen.
Bei mir funktioniert der Link.
Schade, daß er bei euch nicht funktioniert.
Hier noch mal der Link für die copy & paste-Funktion:

http://www.jogis-roehrenbude.de/Oldies/NuK-Horn1.jpg
(Link bitte löschen, wenn eine Abmahnung o.ä. zu befürchten ist.)

Gruß
Pit


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
6067 Beiträge

Erstellt  am: 30.03.2010 :  08:49:18 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin Pit,

das ist mit Sicherheit keine softwaretechnische Fehlfunktion sondern softwaretechnische Absicht. Der Kollege hat ein Skript auf seiner Webseite laufen, das Referrer von externen Seiten auf Grafiken in seiner Homepage verbietet und stattdessen http://www.jogis-roehrenbude.de/deeplink.jpg anzeigt. Da hilft auch dein neuer Link nix. Ist mir schon mehrfach untergekommen.

Hauptsächlich möchte der Kollege damit wohl verhindern, daß seine Bilder auf anderen Webseiten direkt eingebunden werden und nicht mehr als solche kenntlich sind (und er dadurch Traffic hat).

Caro

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 30.03.2010 :  09:51:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Meine Fresse !

Ich stelle meine Bilder rein, damit man sie anschaut und hoffentlich verlinkt. Und derjenige will das nicht ? Nutzt er das Internet als seine persönlicher "Festplatte" zur Datensicherung ?! *fg*

Wenn man Bilder kopieren oder "klauen" will, dann nutzt auch das obige Getue nichts !

Thomas



New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 09.04.2010 :  23:12:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da es schon eine Zeit keine Bilder mehr gab....

Der kleine Sputnik rechts versucht sich immer wieder am korsischen Sumoringer. Unterliegt aber regelmäßig und muß klein beigeben.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: Atemloser am: 12.04.2010 22:19:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

jonny
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1504 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2010 :  00:05:41 Uhr  Profil anzeigen  Sende jonny eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
da kann man die Spannung ja knistern sehen. Wirklich ein tolles Bild!

Grüße,
Jonas


Es ist IMMER Zeit für eine Tasse Tee! Immer!

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17032 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2010 :  00:33:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Rainer,

ja, passt auch fast. Volle Konzentration, zumindest mit dem Ausdruck in den Augen und die Stellung der Schnurrhaare passt schon sehr gut.

Nur an der Ohrenstellung müsste er noch ein klein wenig arbeiten- gib mal seinem Trainer einen Tipp (etwas mehr anlegen und einen Tick weiter nach hinten stellen).

Miauu

Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 10.04.2010 :  11:05:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stefan,

die Ohren legt er erst ganz an, wenn er eine eingefangen hat.

Noch eins oder zwei zum Wochenende.

Immer schön wachsam bleiben:





und ein Kerl wie ein Baumstamm :)



GR

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  16:16:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ein gruseliges, müdes Tier zum Wochenende:


Fast kreisrund und genauso müde wie das Herrl.
lg
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Caro
Astrophysikerin

Deutschland
6067 Beiträge

Erstellt  am: 11.04.2010 :  19:40:17 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Caro's Homepage  Antwort mit Zitat
So gehört sich das:


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

BigGrey
Mitglied im Astrotreff

Deutschland
81 Beiträge

Erstellt  am: 13.04.2010 :  07:35:10 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um BigGrey's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hier mal ein Bild von unserem stolzem Stubenkater.

Der Frühling macht müde...





issa nich schick? :)

CS
Christoph

Meade - 6"Newton F5
Celestron - C8 203/2032

Meade - LXD75 Goto

Celestron C8

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1403 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2010 :  20:44:40 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi!

Totschick! Und noch alle Zähne!

In diesem Sinne:
Das ist der letzte Zahn vom 19jährigen Herrn Mietzer...



Und dann passierte eben das hier:



Jaaaaa, da staunt der Laie und der Fachmann wundert sich! Wie kann ein alter, dementer und mit grauem Star gezeichneter Kater nach mind. 4 Jahren Jagtpause so eine fette Maus anschleppen?
Hat die alte Maus (sie hatte auch ziemlich schlechte Zähne) vor Schreck beim Anblick dieses immer noch sehr großen Katers einen Herzinfarkt gekriegt?
Hat er sie zum Transport angesaugt oder mit dem Zahn gelocht?

Kurze Pause => Katzenklo .... die Prostata drückt....
(Hätte er auch draußen erledigen können... das alte Ferkel!)



Anschließend war die Maus von der Terasse verschwunden wo ich sie wieder hingelegt habe.

Nach einigen Minuten sah ich dann die Diebe:



Leider war ich nicht flott genug sonst hätte ich den Knaben im Flug mit der Maus im Schlepptau erwischt. Nun frägt man sich wer hier wen beklaut hat und ob überhaupt..

Gruß

Sabine

mit immernoch sehr aufgeregtem Herrn Mietzer


AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: Sabine am: 15.04.2010 20:50:37 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17032 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2010 :  21:26:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,

ooch, der Arme, da hat er schon Jagderfolg und dann trägt ihm sein böses Frauchen die Beute davon

Und dann klaut ihm dieses doofe Federvieh das Teil auch noch
Zitat:
Hat er sie zum Transport angesaugt oder mit dem Zahn gelocht?

Aber die Überlegung war richtig gut

Tröstende Streicheleinheiten verteil

Miauu

Stefan

PS: meine Mieze war einen ganzen Tag lag sauer auf mich, als ich ihr erstes selbst erlegtes Großwild (eine ausgewachsene Ratte) entsorgte- da Frauchen der Meinung war dass dies nicht das passende Futter für Mieze wäre.

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: stefan-h am: 15.04.2010 21:27:53 Uhr
Zum Anfang der Seite

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1403 Beiträge

Erstellt  am: 15.04.2010 :  21:50:26 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi!

Wie lange es wohl gedauert hätte bis er sie in der Bude ausgelutscht oder ausgesaugt hätte?

Aber schlimm ist das nicht mit dem Diebstahl denn er hats gewiss schon vergessen.

vlobg

Sabine



AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17032 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2010 :  18:24:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

heute ein großes astronomisches Ereignis bei mir im Garten

die große Katzenkonjunktion



5 Kater in Reihe (der 5-te ist wie Pluto- weit weg oben Mitte- siehe Pfeil)- oder vielleicht nur ein Kater und 4 mal Wallach. Der gelbrote scheint ein richtiger Kater zu sein, belauert derzeit unsere Mieze.



Und das ist das Objekt der Begierde- unsere Mieze

Gruß
Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

AnkeMo
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
1485 Beiträge

Erstellt  am: 17.04.2010 :  00:12:08 Uhr  Profil anzeigen  Besuche AnkeMo's Homepage  Antwort mit Zitat

Hallo Katzenfreunde,

ich war gerade dabei, meine Kamera mit 50mm Objektiv auf die Monti zu schnallen, als ich mich irgendwie beobachtet fühlte. Als ich aufblickte, blickte etwas zurück. Hatte natürlich auf unendlich fokussiert, aber man erkennt es wohl trotzdem:



Der Besucher hat mich dann bestimmt 5 Minuten gebannt bei meinem Gewurschtel beobachtet. Mal ssehen, ob wir uns demnächst noch näher kennenlernen.

Gruß, Anke

Bresser GmbH

Bresser / Explore Scientific / Lunt Solar Systems
amo(at)bresser.de

http://www.astroyuki.com

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.63 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?