Statistik
Besucher jetzt online : 180
Benutzer registriert : 21964
Gesamtanzahl Postings : 1082226
Besuchen Sie den Teleskop - Service …
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 19.10.2008 :  21:12:20 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Tut mir leid ...



Thomas


New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17104 Beiträge

Erstellt  am: 20.10.2008 :  23:51:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Rainer,

auch von mir ein tröstendes Wort- dank des Forums bleibt wenigstens die Erinnerung an eine treue Katzenseele

Stefan

12" Galaxy Dobson * 105mm William ZS - 66mm William ZS - Tak FSQ85
Vixen Atlux - Skysensor 2000 PC - GP DX Skysensor 2000 / auf Berlebach Planet
Sonnenbeobachtung: 2" Baader Herschelkeil - SolarMax 60 mit BF15

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ullrich
Forenmeister im Astrotreff

Deutschland
5108 Beiträge

Erstellt  am: 21.10.2008 :  13:49:31 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ullrich eine ICQ Message  Sende Ullrich eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Ich weiß wie hart das ist.
Weiter oben schrieb ich von Cindy, der einschlief, als ich ihn im Arm hatte. Sie sind jetzt im Katzenhimmel ... mein herzliches Beileid.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sabine
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1405 Beiträge

Erstellt  am: 21.10.2008 :  18:10:51 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sabine's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi!

Tut mir auch leid.

Liebe Grüße

Sabine


AlBiREO


tractus-hunnorum


Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Heinz.W
Meister im Astrotreff

Deutschland
804 Beiträge

Erstellt  am: 22.10.2008 :  19:19:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Moin
Die Muschis überraschen uns doch immer wieder. Unsere katze war 16 Jahre alt und schwer gehbehindert(Hinterteil, Vorderbein).Sie wurde auch viel getragen zum Fressen oder von den Kindern in ihr Schlafgemach. Vor gut einem Monat lag sie vor der Terrassentür, immer in unserem Blickwinkel, als wir sie denn reinholen wollten, war sie weg. Das kann nur innerhalb einer 10 Minütigen Zeitspanne passiert sein. Nicht mehr zu finden und auch bis heute keine Spur von Ihr. Katzen verkriechen sich ja zum Sterben in irgendwelche Ecken oder Nischen. Sie wäre nicht die erste, die es macht, es ist ein Bauernhof, aber muschi bleibt verschwunden.
Gruß Heinz

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 01.11.2008 :  22:32:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Du hast mir versprochen, da kommt ein Vögelchen raus



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 14.11.2008 :  06:57:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Woher kenn ich das nur?

http://www.nefkom.net/sievert/printer.wmv

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  11:46:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hätte da noch zwei echte Römer anzubieten.

Forumsbetreuung:




Kolluseumswächter:

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  11:54:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sehr fesch! Dreifärbige sind nämlich relativ selten.
Gruß
Gerhard

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

kniickohr
Meister im Astrotreff

Deutschland
825 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  12:05:50 Uhr  Profil anzeigen  Besuche kniickohr's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo.

Die obige ist nicht dreifärbig, die war kurz vorher auf der Toilette *fg*

Thomas


New Millenium Observatory
Der Sternhimmel über Ulm
http://www.sternhimmel-ueber-ulm.de

New Millenium Observatory South
Der Sternhimmel über Tivoli
http://www.sternhimmel-ueber-tivoli.net

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sternli
Altmeister im Astrotreff

Schweiz
1589 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  12:19:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das färbt aber nur temporär, kniickohr. Es ist sicherliche die rote Markierung der Forumszugehörigkeit, durch das ständige umherstreifen auf alten, roten Steinen von Ruinen. Die Götter werden sich schon was dabei gedacht haben ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

pedda
Meister im Astrotreff

Deutschland
308 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  12:29:11 Uhr  Profil anzeigen  Besuche pedda's Homepage  Antwort mit Zitat
Tja, Hobby-Astronomen und Katzen. Beides Nachtschwärmer....

Nach dem unsere erste Katze im Sommer auf merkwürdige Art
verstorben ist -- Sie war nur 2 Jahre alt und starb an inneren
Verletzungen, hatte aber keinen Unfall,

hier unser junger Kater Sammy (aka Mr. Sam), inzwischen 6 Monate alt.

"Sammy beim Schlafen, oder wo ist hier oben?"


"Ich bin eine Meise, Piep, Piep" Aufnahme von letzter Woche


cu

Peter

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

jonny
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1504 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  12:53:43 Uhr  Profil anzeigen  Sende jonny eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Niedlich. Meine Mietze hatte es auch immer drauf, ins Vogelhaus zu springen. Dabei flogen meist eine Menge Körner raus, und sie brauchte nur zu warten.
Hat aber aus irgendeinem Grund nie was gefangen, obwohl sie es oft versucht hatte.

Naja, in gesetzterem Alter kümert man sich lieber um die Terrassenterritoriumsfrage.


"Wie kannst du es wagen, deinen Hintern auf meinem Tisch zu parken?"

Daran schloss sich ein kleines Scharmützel an.

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Gamma Ray
Altmeister im Astrotreff

Österreich
5702 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  13:01:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das Bild mit dem Vogelhaus finde ich ja wieder nicht nett. Die Mistviecher wissen genau, daß sie im Winter leichte Beute haben, wenn die Vögel gefüttert werden. Ihr solltet auch mal sehen, wie die mit ihren Beutetieren umgehen. Die werden richtig zu Tode gefoltert. (Selbst gesehen und ein Video gedreht mit 2 Katzen und einer Beutemaus). In so einem Fall revidiert man dann seine Meinung von den "süßen Samtpfoten" sehr schnell. Unsere Betrachtungsweise hängt mit den Größenverhältnissen zusammen. Würden wir einem Löwen anstatt einer Hauskatze begegnen, würde sich unsere Verhaltensweise sehr schnell ändern. Dann sind wir nämlich die Maus...
Katzen werden meiner Ansicht nach von uns Menschen so bevorzugt, weil sie das "Babyface-Syndrom" generieren. Insekten könnten das nie, sind ja auch keine Säugetiere...

Viele Grüße

Gerhard

Bearbeitet von: Gamma Ray am: 30.11.2008 13:05:54 Uhr
Zum Anfang der Seite

pedda
Meister im Astrotreff

Deutschland
308 Beiträge

Erstellt  am: 30.11.2008 :  13:17:45 Uhr  Profil anzeigen  Besuche pedda's Homepage  Antwort mit Zitat
Tja Gerhard,
irgendwie haste Recht. Ist schon fies wie Katzen mit ihrem Essen spielen.
Machen Löwen glaub ich nicht... Ich mochte auch mal keine Katzen und finde ihren
Killerinstinkt immer noch merkwürdig.

Viele Grüsse

Peter

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.67 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?