Statistik
Besucher jetzt online : 109
Benutzer registriert : 21916
Gesamtanzahl Postings : 1079848
Der Astronomie-Chat ... Live Diskutieren, Fragen stellen, Kontakte knüpfen ... Jederzeit mit anderen Sternfreunden in Echtzeit plaudern ...
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 28.09.2016 :  20:32:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Erklärbär



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 29.09.2016 :  21:06:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tanz mit mir, Bär.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17033 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2016 :  18:06:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Rainer,

diese finnischen Großkatzen schauen irgendwie richtig bärig aus.

Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 30.09.2016 :  18:53:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja,

wie von Margarethe Steiff

Der Kleine hat die Watschn verdient, er hat den größeren eine halbe Stunde lang geboxt, geärgert und anderweitig traktiert.

Watschentanzbär.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 01.10.2016 :  11:46:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guggus.

Scheubär



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 05.10.2016 :  21:11:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bleib bei Mama, Bär.



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

lilongwe
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1621 Beiträge

Erstellt  am: 05.10.2016 :  21:51:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Fotos sind ja wirklich herrlich anzuschauen!
Etwas unwohl wäre mir da aber schon, nicht dass noch Frau Petz glaubt, ich hätte es auf ihre Kleinen abgesehen. Das gibt doch sicherlich Haue dann.

Da ist mir die ungefährliche Dame des Hauses doch lieber:



Auch wenn sie im Gegensatz zur 2. Dame des Hauses nicht respektiert, wenn ich niemanden in "mein" Ober- und Dachgeschoss lassen möchte: Dann wird halt an der Tür gekratzt, der wird schon irgendwann öffnen, wenn ihm seine Tür lieb ist...

Bis dann,

Michael

Skywatcher 150/750mm auf H-EQ5
Canon EOS 450D mit Canon 10-18, Tamron 17-50 und 70-300

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

app
Meister im Astrotreff

Österreich
971 Beiträge

Erstellt  am: 11.10.2016 :  20:38:04 Uhr  Profil anzeigen  Besuche app's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo liebe Leute!

Ich hatte aus persönlichen Gründen eine 1 jährige Auszeit nehmen müssen, nun komme ich schön langsam wieder zurück zur Astronomie

Vor ein paar Wochen lüftete ich die Sternenwarte durch, unerwartet wenig Wespen und sonstige Insekten habe ich dabei angetroffen.
Letzte Woche hatte ich mein 1st Light nach einem Jahr und konnte 8h durchfotografieren.
Interessanterweise funktionierte alles und außer einem durchziehendem Nebelfeld hatte ich keinen einzigen Ausschuß bei den Bildern (das hatte ich noch nie).

Nun stöbere ich vorsichtig in den Foren herum und hatte den Katzenthread beinahe vergessen!

Fellina ist mittlerweile über 6 Jahre alt und musste im Sommer zum Arzt, da sie in 2 Monaten einen halben Kilo abgenommen hatte.
Die Frau Doc stellte fest, dass ihre Zähne unter Eiter standen (obwohl wir vor 2 Monaten beim Durchchecken waren und damals noch alles O.K. war).

Nun musste Felli unters Messer und ihr wurden 3 ihrer 4 Reisszähne gezogen.
Damit die Genesung (und vor allem die Fütterung mit Brei) voranschreiten konnte habe ich eine Woche Urlaub genommen und sie aufgepäppelt.
Die beiden folgenden Wochen konnte schon unsere liebe Nachbarin übernehmen...


Felli nach dem ich sie von der OP Heim gebracht hatte.
Ihr wurde dabei auch das Fell geschoren, da sie total verfilzt war, möglicherweise auch eine Folge vom Zahnschmerz...

Der Sommerhaarschnitt steht ihr gar nicht so schlecht


CS, Armin

http://www.Armin-Pressler.at

Bearbeitet von: app am: 11.10.2016 20:55:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17033 Beiträge

Erstellt  am: 12.10.2016 :  15:24:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Armin,

ups, 3 Reißzähne gezogen- da wird das mit dem Jagen von Mäusen etwas schwieriger werden.

Und weniger verwuschelt macht sie sich auch nicht schlecht.

Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kai87
Senior im Astrotreff

Deutschland
137 Beiträge

Erstellt  am: 15.10.2016 :  18:29:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Der vielleicht beste Thread hier im Forum!

Da muss ich doch auch mal meinen Senf dazu geben!

Jakob am Gähnen


Jakob am Chillen


Charly am Chillen


...und Charly beim wer weiß was

TS Imaging Star 102 mm f/5,1 - 6-Element-Flatfield----TS Imaging Star 71 mm f/4,9 Flatfield----Sky-Watcher AZ-EQ5 / Berlebach Planet----Canon EOS550D, EOS600DaCooled, EOS700Da, ----M-GEN

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

app
Meister im Astrotreff

Österreich
971 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2016 :  20:48:43 Uhr  Profil anzeigen  Besuche app's Homepage  Antwort mit Zitat
Servus Stefan!

Ja wir haben uns auch Sorgen gemacht wegen der fehlenden Zähne, aber die Tierärztin meinte, das sei kein Problem
Mittlerweile hat uns die Felli schon einige Mäuse vorbeigebracht.

Wie haben uns entschieden, dass unsere Felli nächstes Jahr auch wieder den Sommerhaarschnitt bekommt:

Dadurch ist ihr Fell nicht mehr so verfilzt und nun im Winter hat sie wieder ein wunderschönes und dichtes Fell.



Servus Kai!

Dein Jakob ist ein echter Genießer (und er hat noch alle Zähne )!
Charly hat eine echt schöne Zeichnung, wie ein Raubtier. Auf den Fotos kommt er wie ein Schmusekater herüber.



CS, Armin

http://www.Armin-Pressler.at

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17033 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2016 :  21:35:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Kai,

Jacob auf dem Rücken liegend- schön erwischt.
Zitat:
...und Charly beim wer weiß was
Hm, das ist etwas, wofür man Katzen manchmal beneiden könnte. Ein sehr schön gezeichneter Stubentiger, schnurrr.
Zitat:
Der vielleicht beste Thread hier im Forum!

Da muss ich doch auch mal meinen Senf dazu geben!

Damit bist du nun auch erst richtiges Mitglied auf katzen.., äh, Astrotreff natürlich.


Hi Armin,

mit der Kurzhaarfrisur schaut Fellina richtig schlank aus

Gruß
Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Kai87
Senior im Astrotreff

Deutschland
137 Beiträge

Erstellt  am: 16.10.2016 :  21:52:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
(==>)Armin:
Dann scheints sich ja nicht negativ auf ihr Jagdverhalten ausgewirkt zu haben, wenn ihr einige Zähne fehlen. Tiere gehen mit solchen Sachen auch zum Glück anders um, als Menschen. Die nehmens halt einfach hin und gehen wieder auf Mäusejagd.

Unser Charly kommt nur auf den Fotos, wie ein Schmusekater rüber. Der hats faustdick hinter den Ohren!

(==>)Stefan:
Den Jakob finden wir mittlerweile jeden Tag so vor. Katze müsste man sein!



TS Imaging Star 102 mm f/5,1 - 6-Element-Flatfield----TS Imaging Star 71 mm f/4,9 Flatfield----Sky-Watcher AZ-EQ5 / Berlebach Planet----Canon EOS550D, EOS600DaCooled, EOS700Da, ----M-GEN

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Sputnik_01
Neues Mitglied im Astrotreff

Deutschland
11 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2016 :  18:37:28 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sputnik_01's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,

bin neu hier im Forum. Schönes Thema!



Das ist mein Janosch.

EDIT : Bild verkleinert

Bearbeitet von: Sputnik_01 am: 17.10.2016 20:03:38 Uhr
Zum Anfang der Seite

vertigo
Altmeister im Astrotreff


2893 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2016 :  18:43:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Jan,

boah, Deine Katze ist ja riesig, viel größer als die Bären...

Andreas

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.62 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?