Statistik
Besucher jetzt online : 220
Benutzer registriert : 22287
Gesamtanzahl Postings : 1101137
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astrotreff Intern
 Kultiges
 Katzenbild - witziger Schnappschuss!
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor  Thema Nächstes Thema
Seite: von 142

Ute07
Meister im Astrotreff

Deutschland
418 Beiträge

Erstellt  am: 03.10.2012 :  20:16:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Stefan,

nee, der Fritzi ist schon ein älterer Herr gegen deinen Moritz.
Er müßte in diesem Herbst 7 Jahre alt werden.
Und ich denke, wenn die Zwei sich nicht kennen würden, hätte sich
das Igelchen sicherlich etwas eingerollt, aber davon war keine Spur
und Fritzi ging auch so auf ihn zu.
Vermutlich dicke Freunde

Gruß
Ute

53.401 N, 8.023 O

Capt. Kirk: GSO Dobson 12"
Albert Einstein: Bresser Skylux 70/700
Col. O'Neill: GSO 8" Parabol Newton auf HEQ5
Caroline Herschel: Meade ETX70
zu Hause im "Astrobunker"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2012 :  11:19:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da stimmt doch was nicht.

In der Vorschau "Kultiges" wird nur 100 angezeigt. Tatsächlich sind wir bei Seite 101.

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17518 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2012 :  12:08:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Rainer,

das war such so als die 100 erreicht waren- in der Übersicht wurden nur 99 gezeigt, im Beitrag war die Seite 100 vorhanden. Das hatte ich ja als Antwort auf Caro geschrieben- aber danach waren auch die 100 in der Übersicht da.

Vielleicht muss matss da manuell eingreifen? Doch eine alte Foren-SW. Aber da gab er ja schon so einen verdeckten Hinweis...

Gruß Stefan

PS: kaum drauf hingewiesen schon sind es 101- so wie mit den 100. Nach dem dritten Beitrag auf der Übersicht auch da- 3-stellig, also drei Beiträge nötig

Bearbeitet von: stefan-h am: 04.10.2012 12:11:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2012 :  12:12:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stimmt,

jetzt sinds auch hier 101

Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Flohbie
Meister im Astrotreff

Deutschland
779 Beiträge

Erstellt  am: 04.10.2012 :  12:45:29 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Flohbie's Homepage  Antwort mit Zitat
Na, dann laßt uns jetzt herausfinden, wie sich das Forum bei 4stelliger Seitenzahl verhält!

Gruß Stefan

Mitglied der Sternwarte Limburg
Meine Homepage: http://sofigalerie.de (momentan nicht gepflegt)

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17518 Beiträge

Erstellt  am: 06.10.2012 :  09:28:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
auf die vierte Stelle

Diese Woche hatte ich netten Besuch von Steffen (Klemmbrett) und der hat meinen fertig polierten 16"er Spiegel mitgebracht und zur Erinnerung auch ein Foto geknipst.

Ob meine Augen auch so leuchteten wie die von Moritz?



Gruß
Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Stiekelstack
Altmeister im Astrotreff

Deutschland
1015 Beiträge

Erstellt  am: 06.10.2012 :  23:21:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mit den leuchtenden Augen ist diese Katze definitiv der Schrecken jeder Deep-Sky-Party ...

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  02:13:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hey, jetzt schon über 100 Seiten lang der Fred.
Ich schieb mal ne Ladung "Wildlife" von gestern nach.














Schöne herrenlose Nachbarskatze



Viele Grüße Udo

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17518 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  10:30:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Udo,

wenn der/die Rote tatsächlich herrenlos ist- einfach bei euch aufnehmen.

Ich hab gelernt, das gerade die roten Kater sehr anhänglich und schmusig sind.

Leiterklettern ist auch nicht so einfach- raufwärts noch eher, aber runter stehen die Katzen doch öfters mal nachdenklich auf den Sprossen.

Gruß Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

astrosmudo
Meister im Astrotreff

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  10:57:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Stefan

Die Rote vom Nachbarsgrundstück ist eine Katze. Wir haben aber schon zwei Kater und eine Katze, plus einen "Gastfresser". Also wohl eher leider nicht.

Mit dem Leiterklettern hast recht. Aber der Rocky klettert da rauf und auch wieder runter wie nix.

Gruß Udo




Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17518 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  13:25:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Udo,

"Gastfresser" ist gut- haben wir auch einen.

Ein großer schwarzer Kater und der bekommt zuhause nur "ganz gesund" und damit nach der Aussage seines Frauchens auf keinen Fall Trockenfutter- weil das ja sooo ungesund sei.

Aber Kater Merlin liebt es- oder die Früchte aus Nachbarsgarten sind auch für Katzen besser- jedenfalls steht oder liegt er regelmäßig vor unserem Wintergarten und wartet auf eine kleine Portion zum Knabbern.

Ich habe ihn auf "Knurrmampf" umgetauft. Ich war der Meinung- wer bei uns futtert, muss sich auch mal streicheln lassen. Und das führt immer dazu, das Merlin murrt, knurrt und faucht als würd er jeden Moment fürchterlich zuschlagen. Sogar beim Kauen murrt er noch wenn ich zu nahe bei ihm stehenbleibe.

Schade das man hier keine Videos einstellen kann- Merlin wäre wirklich hörenswert.

Gruß
Stefan

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Ute07
Meister im Astrotreff

Deutschland
418 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  13:53:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wir hatten auch mal einen Gastesser, und als sein sehr altes Frauchen dann starb, haben wir ihn geerbt. Leider hat er sich im Mai mit einem Auto angelegt.
Aber der alte Kater war auch ein ganz lieber und sehr anhänglich, als er erst einmal Vertrauen gefaßt hatte.



Ich glaub das Bild hatte ich schon einmal eingestellt, aber das war der Gastesser

53.401 N, 8.023 O

Capt. Kirk: GSO Dobson 12"
Albert Einstein: Bresser Skylux 70/700
Col. O'Neill: GSO 8" Parabol Newton auf HEQ5
Caroline Herschel: Meade ETX70
zu Hause im "Astrobunker"

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  15:23:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Stifi hat eine Weile gebraucht, bis ihm der neue Wintergarten zusagte. Er hat dann noch einige Zeit aufgewendet seinen Lieblingsstuhl zu finden. Es war zufällig auch noch der Meinige. Ich finde es trotzdem großzügig von ihm, daß wir den Wintergarten noch mitbenutzen dürfen

Aber es hat auch seine Vorteile, er benutzt jetzt nur noch diesen Stuhl und so bleiben die anderen ohne Katzenhaare. Wir können die Kissen jetzt irgendwann aus der Folie nehmen


Von aussen durch die Scheibe. Er erwacht aus seinem Schönheitsschlaf.




Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

Atemloser
Meister im Astrotreff


774 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  15:29:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ist irgendwas nicht in Ordnung?



Gruß Rainer

Bearbeitet von: am:
Zum Anfang der Seite

stefan-h
Altmeister im Astrotreff


17518 Beiträge

Erstellt  am: 07.10.2012 :  15:33:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

hier noch ein Bild des Schreckens jeder Deep-Sky-Party

Steffen hat mir noch weitere Fotos zugeschickt. Auf dem Tisch in der flachen Holzbox ruht der schöne 16"er- wenn ich mit dem mal den ersten Guck mache lass ich Moritz auch mal durchschauen- das gibt dann einen Skybeamer.



Meine Augen glänzen ja auch ein wenig, aber bei Katerchen schaut das toller aus. Ich versuch sonst das mit dem Blitz zu vermeiden, aber mit dem Spiegel im Hinterkopf dachte ich nicht daran.

Gruß Stefan

Bearbeitet von: stefan-h am: 07.10.2012 15:35:12 Uhr
Zum Anfang der Seite
Seite: von 142  Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2019 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.59 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?