Statistik
Besucher jetzt online : 298
Benutzer registriert : 22909
Gesamtanzahl Postings : 1124256
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astro-Markt
 Gewerbliche Anzeigen
 Starwave 102ED-R FPL53 Refraktor
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

apmtelescopes
Anbieter im Astrotreff

Deutschland
1146 Beiträge

Erstellt am: 24.09.2020 :  17:58:53 Uhr  Profil anzeigen  Besuche apmtelescopes's Homepage

Starwave 102ED-R FPL53 Refraktor





Preis: 990,00 EUR


Starwave 102ED-R FPL53 Refraktor

Der Starwave 102 ED-R Refraktor verfügt über ein ED-Doublet Linsensystem mit einem erstklassigen FPL53 ED-Glaselement. Die Beschichtung der Optik bewirkt eine extrem hohe Transmission auf allen Luft/Glas-Oberflächen und sorgt damit für optimalen Kontrast. Ein CNC-gefräster "Rack 'n Pinion"-dual speed Fokussierer, leichter CNC-Rohrschellen und ein verbessertes Taukappen-Design machen das Gerät zu einem überdurchschnittlichen ED-Doublet-Refraktor.

Der Fokussierer ist CNC-gefräst mit einer Präzisions-Zahnstange. Er kann reibungslos auf Teflonlagern gedreht werden. Die Endkappe des Fokussiergeräts verfügt über einen selbstzentrierenden 2"-Steckadapter. Ein selbstzentrierender 1,25-2"-Steckadapter mit Messingeinsatz wird mitgeliefert.

Der Tubus besteht aus einer leichten Aluminiumlegierung mit CNC-gefrästen Komponenten, einschließlich der neuen leichten CNC-Rohrschellen. Ein widerstandsfähiger, matt perlmuttpulverbeschichteter Tubus und harteloxierte Beschläge sorgen für Langlebigkeit und gutes Aussehen. Ein aufschiebbarer Objektivdeckel aus Aluminium und eine 44,45 mm lange Vixen - Kompatible Schwalbenschwanzplatte im vervollständigen das Paket.

Starwave 102ED-R Spezifikationen und Merkmale:
Optischer Tubus mit Luftspalt 102-mm-F7-Doublet ED-Linsensystem (714 mm Brennweite)
FPL53 ED-Glaselement und Gegenelement in einer präzise einstellbaren, CNC-bearbeiteten Linsenzelle mit Temperaturkompensations
Super-Hochtransmissionsbeschichtung (STM-Beschichtung) auf allen Luft/Glas-Oberflächen.
Auflösungsvermögen (Dawes-Grenze) 1,45 Bogensekunden
Visuelle Grenzgröße maximal 12,2
Gewicht ca. 4kg, OTA-Länge mit eingefahrenem Taukappe, 68cm.
Präzise CNC-gefräste Komponenten und Tubus aus leichter Aluminiumlegierung mit matter Pulverbeschichtung und Harteloxierung.
Einziehbare Streulichtblende / Taukappe
2,5"-"Rack 'n Pinion"-Fokussierer mit 1:10-Untersetzung.
Der gesamte Fokussierer ist um 360° drehbar
Selbstzentrierendes Reduzierstück von 2" auf 1,25" mit Spannklemmung aus Messing im Lieferumfang enthalten.
Vorderer Aluminium-Verschlussdeckel, hinterer 1,25-Zoll-Staubschutzstopfen aus Kunststoff.
Inklusive 1,75"-Standard-Schwalbenschwanzplatte mit M6-Kopfschrauben aus Edelstahl.
CNC-Rohrschellen mit M6-Gewindebohrungen

Lieferumfang:
Tubus/Optik
Rohrschellen
Montageplatte


Zum Shop: https://www.apm-telescopes.de/de/starwave-ascent-102ed-f7-refraktor-teleskop-getriebefokussierung.html


Homepage: http://www.apm-telescopes.de
e-mail: anfrage(ät)apm-telescopes.de
BLOG: http://blog.apm-telescopes.de/

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Thema geschlossen
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.39 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?