Statistik
Besucher jetzt online : 347
Benutzer registriert : 22888
Gesamtanzahl Postings : 1123541
Astroshop
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Astronomie – die Wissenschaft
 Neues aus der Astronomie (Astronews)
 Die ersten Versuche Asteroiden abzuwenden geplant
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

HWS
Meister im Astrotreff

United Kingdom
626 Beiträge

Erstellt am: 17.09.2020 :  12:16:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
"Der Plan: Im Juni 2021 soll die US-Sonde "Dart" starten und 2022 auf den kleineren Brocken eines Doppelasteroiden in 150 Millionen Kilometern Entfernung treffen. Der Aufprall wird nach Auffassung der Experten einen Krater hinterlassen und die Laufbahn des Himmelskörpers verändern. Damit wäre der Brocken laut der Raumfahrtbehörde der erste Himmelskörper, dessen orbitale und physikalische Eigenschaften von Menschenhand verändert werden - wenn es klappt.

2024 soll dann "Hera", eine Raumsonde von der Größe eines Schreibtisches, zu dem Doppelasteroiden fliegen, 2026 ankommen und dann sechs Monate lang Daten sammeln. Minisatelliten an Bord der "Hera", das sind zehn Zentimeter große Würfel, sollen das Innere des Asteroiden untersuchen. Davon versprechen sich die Forscher ein besseres Verständnis von der Struktur dieser Gesteine. Die Aufgabe ist komplex."

https://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/esa-und-nasa-starten-projekt-zum-schutz-vor-asteroiden-a-c6b4262d-fee4-4fda-9f0e-38bcb79385bc

HWS

Bearbeitet von: am:
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Astrotreff - Astronomie Treffpunkt © Astrotreff 2001 - 2020 Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0.35 sec erzeugt. Snitz Forums 2000

Der Astrotreff bedankt sich für die Unterstützung von:



?